Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bedeutet ein schwächer werdender SST, dass das HCG sinkt?
no avatar
   studdi-beccy87
Status:
schrieb am 21.06.2013 21:05
Hallo,

ich bin rein rechnerisch (also ausgehend von letzter Mens) bei 5+0, aber wahrscheinlich bin ich auf Grund eines späteren ES eher bei 4+3!

Jedenfalls war mein HCG im Blut letzten Samstag bei 13,8 und am Montag dann bei 45 ( da war ich laut meiner Rechnung bei 3+5, also ES+13).

Nun ist es aber leider so, dass mein SST´s seit Mittwoch nur noch schwach positiv anzeigen!!!! Heute gegen 18 Uhr war der Facelle von Rosmann sogar nur noch so schwach positiv, dass man kaum mehr was erkennen kann traurig Dabei war er letzten Sonntag noch richtig positiv!

Muss ich jetzt davon ausgehen,dass mein HCG im Urin gesunken ist??? traurig Heute wurde mir bei der FÄ wieder Blut genommen, das Ergebnis erfahre ich erst Montag, will mich aber innerlich schon mal darauf einstellen, dass es kein gutes Ergebnis ist traurig
Im US sah man nur ne gut aufgebaute Schleimhaut von 1,47cm, was ja normal ist bei 4+3, und dass die Gebärmutter aufgerichtet war. Die Ärztin meinte es sieht alles normal aus und ich soll mir keine Sorgen machen, aber die schwächer werdenden SST´s beunruhigen mich doch sehr!

Was sagt ihr dazu?

LG Rebecca


  Re: Bedeutet ein schwächer werdender SST, dass das HCG sinkt?
no avatar
   Knuffi23
Status:
schrieb am 21.06.2013 21:44
Huhu.

Bei mir war es leider so. Habe utro genommen und es mit ss Tests kontrolliert, ob es bleibt.
Als der Test fast negativ war, hab ich das utro abgesetzt und die blutung kam traurig
Ich drücke dir die Daumen, dass es bei dir nicht so verläuft


  Re: Bedeutet ein schwächer werdender SST, dass das HCG sinkt?
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 21.06.2013 21:59
Du musst immer die gleichen Tests benutzen und zur gleichen Uhrzeit machen (Morgenurin!), weil du sie sonst nicht miteinander vergleichen kannst!


  Re: Bedeutet ein schwächer werdender SST, dass das HCG sinkt?
no avatar
   emililly
Status:
schrieb am 21.06.2013 22:08
Liebe Becky,

Auch wenn du in allen Foren dieser Welt um Meinungen fragst... Fakt ist, auch viele positive Posts machen nicht schwangerer. Auch wenn ich dir gern was anderes sagen würde.

Entweder du lässt die Testerei jetzt und legst es in Schicksalshände oder du machst dich weiter kirre.

Aber evtl findet sich noch jemand bei dem schwächer werdende Tests nichts zu sagen hatten. Bei mir haben sie immer gestimmt...

Ich wünsch dir ganz viel Glück und Kraft.

Lg, Lisa


  Werbung
  Re: Bedeutet ein schwächer werdender SST, dass das HCG sinkt?
avatar    Mondbärchen
Status:
schrieb am 22.06.2013 10:18
Bei meiner FG Ende 5. Woche war es leider auch so traurig Und als die Tests kaum noch positiv waren kam die Blutung...


  Re: Bedeutet ein schwächer werdender SST, dass das HCG sinkt?
no avatar
   E1980
schrieb am 22.06.2013 14:39
Hallo!

Mal ganz ehrlich: freu´ dich doch einfach über einen positiven Test und lass´ die anderen Dinger im Schrank! Auch dieses hcg-Gerede macht einen total kirre. Ich habe in den 3 Schwangerschaften jeweils nur EINEN Test gemacht und NIE einen hcg-Wert erfahren (weiß auch garnicht, ob der überhaupt mal bestimmt wurde). Das macht einen doch alles nur total bekloppt irre

Freu´ dich!!! Alles weitere kommt, wie es kommt. Mach´ dich nicht verrückt, denn das merkt dein Krümel auch. Eine Userin hat in ihrer Sig stehen (zumindest sinngemäß): alles ist gut, solange man das Gegenteil beweist!!!

Liebe Grüße und alles Gute,

Eva




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021