Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Januarlie war beim Panik US
avatar    karambam
Status:
schrieb am 21.06.2013 14:06
Hatte seit heute morgen ein ganz ungutes Gefühl.
Leider hatte ich ungefähr zu der Zeit zwischen 9+2 und 10+1 meine FG, daher höre ich ( leider) viel zu genau in meinem Körper rein und achte auf jedes noch so kleine Signal.
Meine Angst wurde im Laufe des vormittags immer größer, also beschloss ich zu meiner FÄ zu fahren.
Ich zitterte wirklich am ganzen Körper als ich mich auf den Stuhl setzte, 10 Sekunden später die Erleichterung: Alles in Ordnung!! Das Herzchen bumpert fleissig und die kleine Bohne ist auf 2,54 cm gewachsen.
Puh, mir ist ein ganzes Gebirge vom Herzen gefallen.


  Re: Januarlie war beim Panik US
avatar    catrin17
Status:
schrieb am 21.06.2013 14:12
Ich verstehe dich sehr gut!!!! Hatte auch ne FG in der 7 ssw und war für mich ne Erleichterung als ich das Herz gehört habe bei 7+2!!!

Du musst dein Würmchen einfach vertrauen!!! Das mache ich auch !! Ich ( und die FÄ) bin der Meinung dass mein Körper das nicht durchziehen könnte ( ich wusste von der ss nicht mal), jetzt ist aber alles gut!!!

So ist bei dir auch!!!!!!! Versuch dich zu entspannen, du knacks locker die 12+0 und es wird alles gut!!!

Es freut mich dass du jetzt ruhig bist!!


  Re: Januarlie war beim Panik US
avatar    Maelle**
Status:
schrieb am 21.06.2013 14:19
Freut mich sehr dass es so toll gewachsen ist Elefant

Nicht mehr lange dann hast du die kritische Zeit rum smile

Lg


  Re: Januarlie war beim Panik US
avatar    Sonne86
schrieb am 21.06.2013 15:33
Solche Gefühle sind schon echt schei...
Vor allem, wenn man schon so was schlimmes durchmachen musste.

Zum Glück geht es dem kleinen Krümel gut.
Und nun kannst du ganz entspannt ins Wochenende starten und dieses genießen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020