Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  frage zu niedrigen hcg traurig
no avatar
   Lea1975
Status:
schrieb am 20.06.2013 22:48
Ich erzählt ihnen erstmal um was es geht. Ich bin 38 Jahre alt und habe eine 17 Monate alte Tochter. Unsere jetziger kinderWunsch besteht eigentlich Zeit unsere Tochter auf der Welt ist, Zeit dem verhüten wir nicht mehr. Am 17.5.2013 (26 Zyklus Tag ) habe ich durch Empfehlungen von meiner Frauenärztin eine Gebärmutter Spiegelung gemacht bekommen, wo auch die Eileiter durch gespült worden sind.die Operation Blutungen (17.05-23.5 waren die Operations Blutungen und dann Mens Blutungen) sind dann in die Perioden Blutungen über gegangen. Deswegen kann ich nicht genau sagen wann der erste Tag meiner Mens war.Am 2.6 war mein ovulationstest positiv und am 3.6 hat mir mein Frauenarzt bestätigt das freie Flüssigkeit per Ultraschall zu sehen sei und der EiSprung vorbei wäre.Meine Periode war jetzt überfällig und mir wurde gestern Blut abgenommen und der hcg wert lag nur bei 22.5 viel zu niedrig :’( ich soll am montag nochmal kommen zur Blut Untersuchung.Ich bin bisschen durch einander wenn ich am 20.5 Zyklus Tag mein ersten tag der Mens hätte zum beispiel dann wäre ich 4 + 2 oder liegen ich falsch. Was würdet ihr sagen welchen Schwangerschaft Woche ich wäre und was sagen sie zu dem geringen hcg wert. Per Ultraschall hat man noch nichts gesehen. Kann ich hoffnung aufgebe.habe heute wieder heftige leisten ziehen gehabt und meine BrustWarze ist empfindlich.
Vielen Dank im voraus

Liebe grüße lena


  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
avatar    Klara1409
Status:
schrieb am 20.06.2013 23:20
Hallo!!

Zu deiner SSW kann ich dir wahrscheinlich nicht helfen wenn du selbst den ES oder die Regelblutung nicht genau weißt.
Wenn wir von der Befruchtung am 2.6. ausgehen, kann das sein? Dann bist du heute bei 4+4.

Aber das ist alles so verwirrend bei dir, wenn die Befruchtung vielleicht ein paar Tage später war (was ja durchaus vorkommen kann!!), dann vielleicht doch erst bei 4+0?? Ich glaube da musst du leider abwarten um genaueres zu wissen. Ist ja super von der Ärztin dass du am Montag nochmal kommen darfst. Vielleicht ist der Wert dann wesentlich höher und alles ist ok!

Hier mal eine HCG-Tabelle: [www.wunschkinder.net]
Vielleicht hilft dir das weiter?
Wird ein hartes Wochenende werden für dich, du arme. Aber das schaffst du!! Und am Montag weißt du dann bescheid ob sich der Wert vernünftig verdoppelt hat!! Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen!!!
Melde dich am Montag und gib Bescheid!!



LG


  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
avatar    Juna30
Status:
schrieb am 21.06.2013 07:58
Zitat
Lea1975
Ich erzählt ihnen erstmal um was es geht. Ich bin 38 Jahre alt und habe eine 17 Monate alte Tochter. Unsere jetziger kinderWunsch besteht eigentlich Zeit unsere Tochter auf der Welt ist, Zeit dem verhüten wir nicht mehr. Am 17.5.2013 (26 Zyklus Tag ) habe ich durch Empfehlungen von meiner Frauenärztin eine Gebärmutter Spiegelung gemacht bekommen, wo auch die Eileiter durch gespült worden sind.die Operation Blutungen (17.05-23.5 waren die Operations Blutungen und dann Mens Blutungen) sind dann in die Perioden Blutungen über gegangen. Deswegen kann ich nicht genau sagen wann der erste Tag meiner Mens war.Am 2.6 war mein ovulationstest positiv und am 3.6 hat mir mein Frauenarzt bestätigt das freie Flüssigkeit per Ultraschall zu sehen sei und der EiSprung vorbei wäre.Meine Periode war jetzt überfällig und mir wurde gestern Blut abgenommen und der hcg wert lag nur bei 22.5 viel zu niedrig :’( ich soll am montag nochmal kommen zur Blut Untersuchung.Ich bin bisschen durch einander wenn ich am 20.5 Zyklus Tag mein ersten tag der Mens hätte zum beispiel dann wäre ich 4 + 2 oder liegen ich falsch. Was würdet ihr sagen welchen Schwangerschaft Woche ich wäre und was sagen sie zu dem geringen hcg wert. Per Ultraschall hat man noch nichts gesehen. Kann ich hoffnung aufgebe.habe heute wieder heftige leisten ziehen gehabt und meine BrustWarze ist empfindlich.
Vielen Dank im voraus

Liebe grüße lena

Hallo Lena,
ich versuche mal, die Infos zusammenzufassen:

2.6. ES laut Ovu und US
19.6. BT 22,5 an ES+17/ 4+3
heute wäre 4+5

Wenn das so stimmt, wäre der BT wirklich etwas niedrig. In einem natürlichen Zyklus weißt du allerdings nie, wann genau die Befruchtung stattgefunden hat, könnte auch erst am 4.6. gewesen sein, wenn direkt vor dem US am 3.6. der Follikel gesprungen ist.
Leider wird dir nichts anderes übrig bleiben, als den 2. BT abzuwarten. Im Fall einer intakten Schwangerschaft wird der ordentlich gestiegen sein.

Liebe Grüße
Juna


  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
no avatar
   Lea1975
Status:
schrieb am 21.06.2013 12:40
War heute morgen jetzt doch schon mal zu Blutabnahme, konnte ich mehr warten. Bekomme heute Mittag die Ergebnisse. Bin so aufgeregt Elefant


  Werbung
  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
avatar    Klara1409
Status:
schrieb am 21.06.2013 21:34
Zitat
Lea1975
War heute morgen jetzt doch schon mal zu Blutabnahme, konnte ich mehr warten. Bekomme heute Mittag die Ergebnisse. Bin so aufgeregt Elefant

Und? Was kam heraus???


  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
no avatar
   Lea1975
Status:
schrieb am 21.06.2013 21:41
Wenn ich das wüsste, habe beim Labor angerufen und die haben mir den Wert von 11,52 IU/L gesagt. Jetzt kann ich damit nichts anfangen weil der letzte wert vom 19.6 einen 22,5 mlU/ml hatte.Also total andere MessEinheit und ein im Labor wollten oder konnten mir nicht helfen

Liebe grüße und danke für mitElefant


  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
avatar    Klara1409
Status:
schrieb am 21.06.2013 21:49
Zitat
Lea1975
Wenn ich das wüsste, habe beim Labor angerufen und die haben mir den Wert von 11,52 IU/L gesagt. Jetzt kann ich damit nichts anfangen weil der letzte wert vom 19.6 einen 22,5 mlU/ml hatte.Also total andere MessEinheit und ein im Labor wollten oder konnten mir nicht helfen

Liebe grüße und danke für mitElefant

Ok. Hast du darüber schon gegoogelt?? Vielleicht gibts ja irgendwo eine Umrechnungstabelle...


  Re: frage zu niedrigen hcg traurig
no avatar
   Lea1975
Status:
schrieb am 21.06.2013 22:14
Ja habe ich schon, aber komme nicht weiter. Soll halt nicht sein sehr treurig




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021