Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  gestern US und heute blut?
no avatar
   Juno81
Status:
schrieb am 18.06.2013 16:54
bin ganz traurig..

war gestern zum Us bin 4+4 und hatte vor einer stunde ein bisschen altes blut (braun) und bisschen firsches blut am toipapier, nicht viel aber eben hellrot.
mein hcg wert ist 1500 und die von der klinik sagen es kann eig. fast keine FG werden..

bitte bitte kann mich jemand beruhigen dass das vom US kommt?
ich soll nun trombo ASS weglassen.

ich hab echt angst.

hattet ihr das auch?


  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   rotary
Status:
schrieb am 18.06.2013 17:12
Hi!
kann dich beruhigen, ich hatte das auch schon und in meiner praxis meinten sie, es wäre ganz normal dass durch den Vaginal-US ein wenig Blut auftreten kann! Also mach dich nicht verrückt, ist wirklich ganz normal!


  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   Juno81
Status:
schrieb am 18.06.2013 17:21
danke dir umd bei dir passt nun alles?


  Re: gestern US und heute blut?
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 18.06.2013 17:22
Ja, war bei mir auch so...


  Werbung
  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   Juno81
Status:
schrieb am 18.06.2013 17:28
  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   Glück2013
Status:
schrieb am 18.06.2013 17:50
Hallo,

War bei mir in der Fruehschwangerschaft 2-3 mal. Meistens nach dem Us.
Anscheinend ist die Durchblutung sehr gut, und ich hab den Us überhaupt nicht vertragen.
Ass u. Heparin musste ich sofort absetzten und Utro u. Progynova erhöhen. Zusätzlich noch Proluton Depot.
Bin jetzt in der 20 Ssw und alles ist okay.

Viel Glück


  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   Steph76
schrieb am 18.06.2013 17:59
Mach Dir keinen Kopf.
Das war bei mir genauso.

Schon Dich ein wenig und glaub an Dein Kleines.


  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   Juno81
Status:
schrieb am 18.06.2013 18:33
Hat noch jemand ein paar beruhigende worte bitte?
Danke.euch fuer eure antworten


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.06.13 18:35 von Juno81.


  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   kleines*WUNDER
Status:
schrieb am 18.06.2013 19:07
Hallo.

Keine Angst.
Ich hatte auch 1x in der 5. SSW und 1x in der 6. SSW `ne Blutung. Einmal auch nach dem Ultraschall. Das ist normal.

Ich musste auch Clexane für 3 Tage absetzen, Magnesium nehmen (Wichtig!!!), Utro erhöhen und Progesteron spritzen.

Hol Dir auf jeden Fall Magnesium. Da brauchst Du auch nicht den Arzt fragen. Hols Dir sobald wie möglich!

lg Evy


  Re: gestern US und heute blut?
no avatar
   Juno81
Status:
schrieb am 19.06.2013 11:50
danke mädels smile ich bin heut schon ruhiger da es bis jetzt weg ist.. morgens war noch ein wenig.. wässriges altes.. u nur tröpfchen.. und jetzt nichts mehr. ich geh mal davon aus das es vom US war.. u bleib cool smile

ich trink viel magnesium und hab thrombo ASS erst mal bis freitag abgesetzt...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021