Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Femurlänge - Oberschenkelknochen viel zu lang... Messfehler?!
avatar    Chrissy6182
Status:
schrieb am 15.06.2013 18:42
Huhu ihr Alle,

nach einer Woche KH wegen Zervixinsuffiziens habe ich mir gerade den Arztbericht durchgelesen.
Alle Fetometrieangaben unseres Wurms sind super, aber die Femurlänge macht mich stutzig 59,6 mm an 26+1!
Selbst mit der tollen und großzügigen Dr. Bluni Tabelle ist das echt viel!

Was meint ihr? Messfehler?
Bzw. was könnte das für unseren Kleinen bedeuten?

LG
Chrissy


  Re: Femurlänge - Oberschenkelknochen viel zu lang... Messfehler?!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.06.2013 18:59
hallo,

bei unserer tochter war die femurlänge auch immer weit über der norm.
mein fa musste immer 2 x messen, weil er es nicht glauben konnte.
zahlen kann ich dir aber leider nicht mehr nennen.
auf jeden fall sieht unsere tochter mit 3,5 jahren wie eine 5 jährige aus. sie hat einfach super lange beine.
wenn die ärzte es für bedenklich gehalten hätten, hätten sie dich darüber informiert!
alles liebe!


  Re: Femurlänge - Oberschenkelknochen viel zu lang... Messfehler?!
no avatar
   bibu2004
Status:
schrieb am 15.06.2013 20:04
Das kann ein Messfehler sein, muss aber nicht. Grundsätzlich halte ich einen langen Femur für besser, als einen zu kurzen.

Letzte Woche im KH Hag die Ärztin bei mir 8,2 gemessen, das würde bedeuten mein Kind ist schon 55 cm groß, was ich mir auch nicht vorstellen kann.


  Re: Femurlänge - Oberschenkelknochen viel zu lang... Messfehler?!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.06.2013 21:19
Huhu, auch meine Maus hatte immer einen großen Wert.
Mein FA meinte, sie würde lange Beine bekommen u da ich aus der Geburtsstadt von Heidi Klum komme, würde sie wohl die nächste Heidi werden *grins

Bei der Geburt war alles normal.

Mach dir keine Sorgen


  Werbung
  Re: Femurlänge - Oberschenkelknochen viel zu lang... Messfehler?!
avatar    kueken2012
Status:
schrieb am 16.06.2013 11:14
Hey,

bei unserer Motte war die FL auch immer 3 Wochen voraus. Dadurch wurde sie immer als extrem groß geschätzt. Sie kam dann bei 40+1 mit 52 cm... Sie hat lange Beine, aber das muss ja nicht so bleiben.

Wünsche dir alles Gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020