Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  L-Thyrox 50mg erhöhen??
no avatar
   Princess83
schrieb am 12.06.2013 16:53
Bin jetzt in der 6+3 SS-Woche und meine SD-Werte sehen wie folgt aus:

T3 4,39 (3,9-6,7)
T4 15,00 (12,0-22zwinker
TSH 1,83 (0,3-4,0)

Soll ich auf 75mg erhöhen?


  Re: L-Thyrox 50mg erhöhen??
no avatar
   cassimir
schrieb am 12.06.2013 17:09
Was sagt denn dein Endokrinologe dazu? Ich nehm auch 50 und bei mir ist es am Anfang von 1,3 auf 1,8 gestiegen und mit 50mg bis jetzt (32ssw) so geblieben. Einfach so würde ich nicht erhöhen. Ist ja immerhin ein Medikament und der Wert ist nicht wirklich zuhoch. Mein Endokrinologe hat gesagt ich soll es so belassen und bis jetzt war es so richtig. Am Ende steigt der Bedarf ja auch nicht mehr so.
Ist ja nur am Anfang so arg. Deswegen sollte man ja da aller 4 Wochen gehen. Ich muss jetzt nur noch aller 6 Wochen gehen.

Ich würde es so belassen und auf die Werte in 4 Wochen warten bzw das machen was dein Arzt dir geraten hat.


  Re: L-Thyrox 50mg erhöhen??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.06.2013 17:20
was sagt denn dein arzt dazu?
ich würde an deiner stelle steigern und in 4 wochen wieder kontrollieren lassen.
der tsh kann ruhig noch etwas runter und ft3 und ft 4 sollten ja im oberen drittel liegen.
lg


  Re: L-Thyrox 50mg erhöhen??
no avatar
   Princess83
schrieb am 12.06.2013 18:08
Es war der internist und meinte des passt so weil der Wert in der norm ist!


  Werbung
  Re: L-Thyrox 50mg erhöhen??
avatar    knuffelchen234
Status:
schrieb am 12.06.2013 20:27
Ich würde keinesfalls auf eigene Faust erhöhen! Dann such dir lieber einen Spezialisten und lass dort noch mal alles checken.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021