Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
avatar    Ameise118
Status:
schrieb am 12.06.2013 14:52
Hallo Ihr Lieben!

Ich war heut außer der Reihe beim FA wegen eines blöden Pilzes.
Rechnerisch bin ich heut bei 5+4, das US-Gerät sagt allerdings 4+5.
Die Fruchthöhle ist 7mm groß (in 5 Tagen nur 3mm gewachsen), der Dottersack 3mm.
Ich finde, wenn ich mir das Bildchen anschaue, nimmt der Dottersack unheimlich viel Platz ein:
[img844.imageshack.us]

In meiner ersten Schwangerschaft war die FH zu dem Zeitpunkt schon 1,5cm und sowohl DS als auch später der Embryo hatten viel mehr Platz...

Sollte ich mir Sorgen machen wegen der kleinen FH und der Rückdatierung um 6 Tage?
Und haben Grösse der FH und Größe des DS einen Bezug zueinander?

Ich hab grad irgendwie Angst. traurig

Danke Euch schonmal!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.06.13 15:04 von Ameise118.


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
no avatar
   Johanna07
schrieb am 12.06.2013 15:01
Hallo,
Mach am besten erstmal deinen Namen schwarz, dort steht ja alles von dir.... Und bei meiner Tochter sah es damals genauso aus und sie ist kerngesund...


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
no avatar
   Steffilove82
Status:
schrieb am 12.06.2013 15:08
Leider kenn ich mich damit nicht so aus. Mir ist aber aufgefallen, dass dein Name auf dem Bild zu lesen ist. Das ist ja immer nicht so schön, oder? Drücke dir die Daumen, dass alles gut ist mit deinem Wurm. LG


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
avatar    Jadestern
Status:
schrieb am 12.06.2013 15:14
Hm...ich würde mal Namen und Daten oben rausnehmen....

Ansonsten finde ich es schlecht zu beurteilen, bei der US Qualität. da kann man sich leicht vermessen. Ich finde den Dottersack (zumindest was zu erkennen ist) jetzt nicht zu groß. Hat den die FÄ etwas gesagt?
falls nicht versuch dich zu entspannen und nicht verrückt zu machen. Jede Schwangerschaft ist anders...bei mir war mein erster Sohn immer weit voraus und zu groß...der kleine jetzt ist total normgerecht aber viel kleiner als Nummer 1 zwinker

also guter Hoffnung sein und Schwangerschaft genießen!


  Werbung
  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
avatar    Ameise118
Status:
schrieb am 12.06.2013 15:17
Habe meinen Namen entfernt, danke für den Hinweis!

@Jadestern: Danke auch Dir! Der Dottersack für sich ist nicht zu groß. Ich finde aber im Vergleich zur Fruchthöhle. Diese ist halt leider zu klein für 5+4 und wächst auch langsamer als sie sollte...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.06.13 15:21 von Ameise118.


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
avatar    Jadestern
Status:
schrieb am 12.06.2013 15:26
Warte mal ab, das Wachstum ist schubweise und da zählen teilweise Stunden...und dann kommt es auf so vieles an, gerade bei der Fruchthöhle (Schallwinkel, vaginal oder Bauchdecke usw) streichel


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
no avatar
   birdi
schrieb am 12.06.2013 15:28
Herzlichen Glückwunsch und das alles ok ist!
Mensch, freut mich sehr für dich!!!
Schön von dir zu lesen!!


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
avatar    Ameise118
Status:
schrieb am 12.06.2013 16:04
@Jadestern: Abwarten ist leicht gesagt. Ich hab grad einfach nur Angst. traurig

@Birdi: Danke! Dir auch herzlichen Glückwunsch! Du hast's ja sogar schon bald geschafft...
!


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
no avatar
   Murmel1986
schrieb am 12.06.2013 17:15
Verstehe, dass du dir Sorgen machst. Aber vertrau doch auch ein bisschen deinem Arzt: Der sieht jeden Tag so viele US Befunde und wenn etwas Ungewöhnlich wäre, dann hätte er dich darauf hingewiesen und/oder dich für in ein paar Tagen nochmal einbestellt. Wenn er das nicht getan hat, dann hält er alles für richtig. Und dass eine FH nicht jeden Tag genau 1mm wächst ist auch ganz normal. Mal macht sie einen Schub, dann ist sie innerhalb von einem Tag 2-3mm größer. Dann gibt es mal einen Tag fast Pause. Das kann man so nicht sagen.
Wirklich. Wenn innerhalb von fünf Tagen die FH gewachsen und nun sogar ein Dottersack darstellbar ist, dann ist das eine prima Entwicklung.
Liebe Grüße,
Murmel


  Re: Dottersack zu groß im Vergleich zur Fruchthöhle?
avatar    Ameise118
Status:
schrieb am 12.06.2013 21:01
Danke fürs Mutmachen liebe Murmel!!
Der Arzt hat nur gemeint, dass wir in 1-2 Wochen schauen, ob es weitergegangen ist.
Ich glaube aber auch nicht, dass er überhaupt in der Akte geschaut hatte, wie groß die FH beim letzten Termin war (er ist "nur" die Urlaubsvertretung für meine FÄ). Und dieses geringe Wachstum zusammen mit dem plötzlich vorhandenen im Verhältnis recht großen Dottersack hat mich eben beunruhigt. Bin von meinem Sohn einen ganz anderen - wachstumsmässig rasanterem - Start gewohnt...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021