Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
no avatar
   Poldi91
schrieb am 10.06.2013 13:01
Ich bräuchte da mal ein paar Tipps von euch, wie man auch einen molligen Babybauch hübsch in "Form" bringt, ohne dass es einfach nur nach dick aussieht.

Ich hoffe ihr wisst was ich meine Ich wars nicht

Zu meinem Problem:
In der ersten Schwangerschaft habe ich schon wirklich früh in der 9. Schwangerschaft einen Bauch bekommen. Aber ich fand es toll und habe ihn gerne gezeigt.

Nun in der zweiten Schwangerschaft habe ich mit ein paar mehr Kilos gestartet und mein Bauch ist durch die 1. Schwangerschaft irgendwie etwas ausgeleiert oder "verrutscht" LOL
Auf jeden Fall ist über dem Bauchnabel noch mal so ein bisschen Bauchansatz zu sehen. Ist halt nicht schön rund von unten bis über den Bauchnabel.
Wollte eigentlich mit so ner Umstandsunterhose bzw. Mieder so ein bisschen "nachhelfen", aber irgendwie quetschen mir die die ich bestellt habe so alles im Hüftbereich ab, bzw. dort, wo sie enden.

Habt ihr Tipps für mich, wie ich ein bisschen mogeln kann und den Bauch optisch rund bekomme Blume


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 10.06.2013 14:54
Sorry, aber in der 9. SSW hat man einfach noch keinen Babybauch, sondern ist meistens nur aufgebläht und gedunsen. Wenn dann die Gebärmutter wächst, wird der Rest der Innereien nach oben gepreßt. Und gerade bis zur 15./16. SSW sieht man meistens nur fett aus - auch schlanke Frauen. Du solltest doch aus der 1. Schwangerschaft den Unterschied zwischen einem Blähbauch und einem echten Babybauch kennen. Und wenn die Frau dann noch Fett hat, sieht der Bauch oft eben zweistufig aus. Unten eine Blähkugel und oben das hochgestaute Fett. Rund wird der Bauch schon von alleine. Den Rest würde ich durch weitere Kleidung lösen.

LG


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    desidera
schrieb am 10.06.2013 15:08
Also im der 9. ssw glaube ich persönlich nicht an einen babybauch...aber das ist ja auch nicht das Thema. Bin selbst dick und bei mir hat man in der 28. ssw erst gesehen das ic schwanger bin. Ich allerdings schon ab der 20. ssw. smile
Ich kenn deine sorgen also streichel.
Mein Tipp: Umstandskleidung smile die betonen den Bauch immer schön smile oder ein Bändchen unterhalb dem Busen binden. Das sieht auch immer schwanger aus zwinker


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 10.06.2013 15:43
Zitat
Lina+3
Sorry, aber in der 9. SSW hat man einfach noch keinen Babybauch, sondern ist meistens nur aufgebläht und gedunsen. Wenn dann die Gebärmutter wächst, wird der Rest der Innereien nach oben gepreßt. Und gerade bis zur 15./16. SSW sieht man meistens nur fett aus - auch schlanke Frauen. Du solltest doch aus der 1. Schwangerschaft den Unterschied zwischen einem Blähbauch und einem echten Babybauch kennen. Und wenn die Frau dann noch Fett hat, sieht der Bauch oft eben zweistufig aus. Unten eine Blähkugel und oben das hochgestaute Fett. Rund wird der Bauch schon von alleine. Den Rest würde ich durch weitere Kleidung lösen.

LG

seh ich auch so.


  Werbung
  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
no avatar
   schmetterfly
schrieb am 10.06.2013 15:46
Danke danke danke!!!! Du hast mir jetzt echt mut gemacht. Würde mich jetzt nicht als mollig oder dick bezeichnen, hab mir allerdings ca 10 kilo angefuttert jetzt in der ss und bin so sauer auf mich da ich die ganze zeit auch weit entfernt von einem babybauch. Solangsam wirds evtl besser aber zweigeschossig bin ich leider immer noch etwas und bin jetzt bei 24+5....aber wenn du sagst bei dir war erst ab der 28. Woche ein richtiger babybauch da war macht mir das mut....ich dacht schon das bleibt so.....

Ich hab ein tolles kleid von h&m mama das einen echt super schwanger aussehen lässt, dann hab ich noch so 2-3 umstandsoberteile von h&m die auch toll sind, ansonsten zieh ich immer umstandsleggins an, weil ich die super bequem finde.

Lg alex



Zitat
desidera
Also im der 9. ssw glaube ich persönlich nicht an einen babybauch...aber das ist ja auch nicht das Thema. Bin selbst dick und bei mir hat man in der 28. ssw erst gesehen das ic schwanger bin. Ich allerdings schon ab der 20. ssw. smile
Ich kenn deine sorgen also streichel.
Mein Tipp: Umstandskleidung smile die betonen den Bauch immer schön smile oder ein Bändchen unterhalb dem Busen binden. Das sieht auch immer schwanger aus zwinker



  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    Stoffeline
Status:
schrieb am 10.06.2013 18:29
Zitat
Lina+3
Sorry, aber in der 9. SSW hat man einfach noch keinen Babybauch, sondern ist meistens nur aufgebläht und gedunsen. Wenn dann die Gebärmutter wächst, wird der Rest der Innereien nach oben gepreßt. Und gerade bis zur 15./16. SSW sieht man meistens nur fett aus - auch schlanke Frauen. Du solltest doch aus der 1. Schwangerschaft den Unterschied zwischen einem Blähbauch und einem echten Babybauch kennen. Und wenn die Frau dann noch Fett hat, sieht der Bauch oft eben zweistufig aus. Unten eine Blähkugel und oben das hochgestaute Fett. Rund wird der Bauch schon von alleine. Den Rest würde ich durch weitere Kleidung lösen.

LG

Ich muss da leider mal widersprechen... Bei mir hat man den Babybauch auch schon in der 10. Woche deutlich gesehen. Und ich bin auch mit einem BMI von knapp 30 in die schwanger gestartet. Habe ab dieser Zeit Umstandshosen tragen MÜSSEN, weil es mit normalen Hosen gar nicht mehr ging. Und das war definitiv kein Blähbauch. Den hatte ich nämlich zwischen der 5. und 7. Woche aufgrund eines OHSS.
Aber ich würde den Tipp unterstützen, dass man mit Umstandskleidung ein bissel mogeln kann.


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
no avatar
   Poldi91
schrieb am 10.06.2013 18:42
Ja, ich kann einen Babybauch von einem Speckbauch unterscheiden.

Aber da ich nun mal einen Speckbauch habe, bleibt der Speckbauch auch wenn ich schwanger bin.

Und ja, ich hatte auch schon in der ersten Schwangerschaft ab der 9. SSW Umstandshosen an. Und nun geht's "erst" in der 10.SSW los zwinker Mir ist auch klar, dass das nicht vom Baby kommt - aber alleine davon, dass die Gebärmutter wächst und andere Organe leicht verschoben werden oder lass ihn einfach nur aufgedunsen sein.
Bei einigen sieht man das halt eher, bei anderen halt weniger.

Aber das war ja hier auch gar nicht die Frage. Sondern vielmehr, wie ich dann einen schöneren Bauch zaubern kann.

Deswegen war ja auch die Frage an die Molligen gerichtet und nicht an Schlanke, die es halt nicht nachvollziehen können grins


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.06.13 18:43 von Poldi91.


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 10.06.2013 19:08
ich kann es schon teilweise nachvollziehen...hab auch nen speckbauch. der babybauch kam aber beiden trotzdem. aber eben halt dann, wenns auch vom kind kommt.

vor allem, was nützt es dir wenn du dir nen tollen bauch hinzauberst und du dann gefragt wirst wie weit du bist? ich mein dass so ein bauch in der 10. ssw nicht vom baby kommt ist wohl allen klar. man muss ja nur mal schauen, wo in der woche die gm sitzt zwinker

wäre mir dann unangenehmer als wenn er speckig aussieht.

ansonsten schau doch mal nach so "babydoll" oberteilen...in den dingern sieht ja nun wirklich jeder schwanger aus zwinker ne andere idee hab ich jetzt leider auch nicht.

würde wohl auch eher auf weite oberteile umsteigen.


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    Vengababe
Status:
schrieb am 10.06.2013 20:15
Also irgendwie ist das ja auch frustrierend.....

Ich hab vor dieser Schwangerschaft 55kg abgenommen. Wie meine Haut am Bauch hängt, kann man sich da vorstellen.
Bei meiner ersten Schwangerschaft hab ich ca. ab der 16 SSW Schwangerschaftskleidung getragen. Dieses mal wird es trotzdem früher sein. Mein Fundustand ist auch jetzt schon in SSW 10 so wie bei meiner ersten Schwangerschaft in SSW 13.

Aber ich werde auch versuchen aus der Combi- Babybauch und Fettschürtze optisch alles herrauszuholen was geht. Wann kann man im Leben denn mal stolz auf einen Bauch sein.....das will ich mir nicht nehmen lassen.
Ich trage dann halt formende Tops oder Schlübber drunter damit es rundlicher wird!

Vengababe


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
no avatar
   Poldi91
schrieb am 10.06.2013 22:10
Hm, ok. Ich glaube, dass ich falsch verstanden werde. Ich will meinen Bauch nicht unter weiten Oberteilen verstecken -auch wenn ich mollig bin. Aber egal grins Ich experimentiere dann mal ein wenig rum. Wenn ich die Lösung gefunden habe, melde ich mich zurück zwinker


  Re: An die molligen Frauen unter euch: Tipps für nen hübschen Babybauch?
avatar    nicolettaleonie
Status:
schrieb am 11.06.2013 07:47
Poldi ich sag da nur
Bauchband
Das hilft zumindest bei mir sehr gut. Ich hab inzwischen auch deutlich Bauch vom Baby aber der Speck ist ja drüber und macht das ganze trotzdem zweigeteilt.
Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich selbst bei der Geburt noch ne Delle drin und keine ganz runde Form.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021