Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: --------------Oktoberpiep---------------
avatar    LittleStar
schrieb am 26.08.2012 11:54
hallo ihr lieben,

@kiara - wenn du dir unsicher bist, kannst du immer bei embryotox anrufen und dich erkundigen, die helfen dir weiter.

@belinea - bei mir wird jedesmal US + abstrich + CTG + wiegen/blutdruck/urin/eisenwert gemacht. ist halt abhängig davon, was dein FA als nötig erachtet.

@elternzeit - ein jahr bleib ich mindestens daheim. da ich aber eh fast nur von zuhause aus arbeite, lässt sich das bei mir gut verbinden. allerdings möchte ich irgendwann demnächst wieder ein "normales" beschäftigungsverhältnis und die selbständigkeit nur noch nebenbei machen, vllt so in1,5 jahren. kommt ein bissi drauf an, was das bebi für ein typ ist. little hätte ich unmöglich mit 12 monaten abgeben können, der war da noch viel zu zart... und dann ist die frage, wann wir einen betreuungsplatz bekommen, denn das ist hier überhaupt nicht einfach.

@jule - hahaha! ich kann dich so verstehen, meine symphyse kommt sicher direkt aus der hölle und ich würd sie auch sofort weiterverschenken LOL ich wache nachts auf, sobald ich mich umdrehen will, weil es SO weh tut. ahhhhh!

gestern war 34+0 Party - was hab ich mich gefreut! so darf's ruhig noch ein weilchen gehen. abgesehen von meiner symphyse geht's mir nämlich ganz gut smile hin und wieder zieht und zwickt es, aber mei, das gehört dazu.
im moment bin ich total wehmütig, weil ich nicht weiß, ob wir wirklich noch ein drittes kind bekommen... und das hieße dann, dass das jetzt meine letzte schwangerschaft ist traurig nie wieder ein baby im bauch haben, nie wieder das schöne gefühl, guter hoffnung zu sein, nie wieder babygetrampel im bauch sehr treurig ich will irgendwie gar nicht, dass die schwangerschaft zuende geht. ich weiß noch, wie traurig ich bei little war, dass er nicht mehr in meinem bauch war und wie leer ich mich gefühlt habe. nie wieder werd ich meinem bebilein so nahe sein wie jetzt... natürlich ist es schön, little und auch das bebilein dann in den armen zu halten, aber diese ganz besondere zeit ist dann vorbei...

*seufz* naja, habt alle einen schönen sonntag!


  Re: --------------Oktoberpiep---------------
avatar    bellezza
Status:
schrieb am 26.08.2012 12:13
Von mir heute nur ein PIEP! Sind noch da !!

@little Party alles Gute zu 34+0


  Re: --------------Oktoberpiep---------------
no avatar
   enna_77
Status:
schrieb am 26.08.2012 12:19
Hallöchen,

bei mir gibts nichts neues.
Waren gestern mal noch bisl was einkaufen. Sind dabei im Geschäft gewesen, wo wir den KiWa bestellt hatten. Habe gleich mal gefragt wie es aussieht...Antwort "Och das kann noch dauern". Ohnmacht Halloooooo..wir haben den vor 10 Wochen bestellt. Bin da echt bisl baff und auch genervt. Wehe der kommt nicht in den nächsten beiden Wochen Baseball

Ansonsten habe ich heute noch das Laufgitter sauber gemacht und mit einer Decke bezogen, Wäsche gewaschen und bisl aufgeräumt. Mehr geht heute nicht. Bin schon wieder total ko. Der Tag gestern unterwegs war echt anstrengend. Habe auch immer Angst, dass doch noch/wieder ein Trichter ist. Bin deswegen bisl übervorsichtig. Freitag habe ich dann endlich wieder VU mit US. Hoffe es ist alles io. Nachmittags gehts dann zum GVK. Samstag und Sonntag auch. Wir machen den Partnerkurs. Habe irgendwie null Bock drauf. Na ja..hoffe wenigstens noch paar gute Tipps zu bekommen.

Wegen Elternzeit. Ich werde 2 Jahre beantragen, aber möchte möglichst schon eher wieder Teilzeit arbeiten gehen. Muss halt auch schauen wie das Arbeitstechnisch wird, denn meine alte Stelle (Arbeitsplatz) werde ich wohl nicht wieder bekommen traurig. Ich will deswegen flexibel sein und zusehen, dass ich wenigstens was machen kann, was mir wieder Spaß macht. Wenn ich nur 1 Jahr beantrage, ist eine Verlängerung ggf. nicht möglich...von 2 Jahren zu verkürzen geht da eher. Zumindest habe ich das so verstanden.
Kita-Platz müssen wir auch noch besorgen. Habe zumindest schon mal alle Plätze im Umkreis rausgesucht. Tagesmütter gibt es ja auch noch und soweit ich weiß, bekommt man da auch Unterstützung. Gerade wenn man Arbeiten will und keinen Kita-Platz hat, wäre das noch eine Option.

Allen einen schönen Sonntag.

VG enna


  Re: --------------Oktoberpiep---------------
no avatar
   schnuppi86
schrieb am 26.08.2012 13:27
Kurzes PIEP von uns!

Gestern BEL-Akupunktur in den kleinen Zeh......ja himmelherrgott ist das eklig! Sonst bisher keine Veränderungen bemerkt, Mucki liegt vielleicht bissl mehr in Schräglage als sonst und donnert mit seinen kleinen Käselatschen in meine linke Leiste!
Mittlerweile hat mich auch die nächtliche Unruhe gepackt, musste heut morgen um 5 unbedingt Nudeln mit Scampis von gestern abend essen, ja pfui! Bin dann aber nochmal eingeschlafen und, herrlich nach Scampis duftend, heut morgen erst um halb 9 aufgewacht.

knuddel


  Werbung
  Re: --------------Oktoberpiep---------------
avatar    Küken
Status:
schrieb am 26.08.2012 14:56
Hallo Mädels,

Ich hab auch keine Lust mehr und schliesse mich sämtlichen Jammerpostings an Ich wars nicht
Fühle mich wie ein Walross und habe auch schon 19!!kg zugenommen traurig man, das wird ne Arbeit, die wieder runterzuschaffen Ohnmacht mir ist irgendwie dauerschlecht und mein Bauch ist oft steinhart. Über die Nächte rede ich gar nicht mehr denn ich habe nicht mehr durchgeschlafen seit ich mit meinem Sohn 2010 schwanger war.....

Ich bin jetzt noch in der Elternzeit vom ersten Kind (2 Jahre) und werde beim kommenden Kind aber nur nich ein Jahr daheim bleiben. Freue mich auch jetzt schon wieder auf meinen Job. Mittlerweile wurden wir verkauft, bin also mal gespannt was mich dort erwartet wenn ich nächstes Jahr wieder zurück komme. Für meinen Sohn haben wir ab jetzt einen Krippenplatz. Die Eingewöhnung geht morgen los. Bin mal gespannt wie's funktioniert. Eine feste Zusage hab ich für das Geschwisterkinder noch nicht, aber ich gehe mal davon aus, dass das funktioniert, denn Geschwisterkinder werden bevorzugt behandelt.

@Katja
Dein Gipsbauch ist super schön geworden!

@Oggy
Über deinen Post musst ich schmunzeln....Männer, manchmal könnte man sie echt auf den Mond schiessen. Ich muss meinen Mann nachts auch immer wecken, er hört den Junior nie....

Ach so, ja embryotox kann ich auch nur empfehlen, habe ja ne Refluxkrankheit und muss regelmäßig Medis nehmen. Embryotox hat mir da auch schon weitergeholfen, bin dort auch in der Datenbank registriert seit 2010....

Ich lese immer alles und wenn ich dann auf jeden Einzelnen eingehen will, dann weiss ich nemmer was überall steht Und mim iPad kann man irgendwie nicht mehr runter- bzw. hochscrollen Hammer

Ich wünsche allen einen schönen Restsonntag....lg
Küken


  Re: --------------Oktoberpiep---------------
avatar    Niky1989
Status:
schrieb am 26.08.2012 14:59
Huhu,

uns gehts soweit auch gut. Hattegestern VU bei meiner Hebi. CTG war unauffällig, mein Kleiner war nur sehr aktiv. Sie hat dann auch mal getastet wie er liegt (lag ja bei VU am 07.08. beim Arzt schon in SL), war auch wieder in SL, aber irgendwie komisch, der muss wohl drin gelegen haben wie "Lord Kacke" =). Das hat er schonmal von mir Liebe

Naja dann hat sie mir auch bestätigt, dass nicht mein Kind meinen dicken Bauch aus macht, sondern ich sehr viel Fruchtwasser habe. Ist aber nicht schlimm, wird bald weniger meinte sie. Und geschätzt hat sie das Gewicht auch, so ganz grob soll er wohl zwischen 2500 und 2700 gr. liegen. Na da bin ich ja mal gespannt, was der hat, wenn er raus kommt.

Heute sind wir bei 33+0, da hab ich gleich noch paar Bilder gemacht und den Gipsabdruck haben wir vorhin auch gemacht. Bilder stelle ich anbei noch mit rein =)




Achso, was habt ihr eigentlich so für Macken entwickelt während der SS???? Ich hab mal bemerkt, dass ich seit 2 - 4 Wochen z. T. nur noch Getränke mit Eiswürfeln trinke und diese dann sobald sie ein wenig kleiner sind knorpse und mir de nächste Ladung rein pack OhnmachtAchso!

Ich wünsch euch noch nen angenehmen Sonntag.



  Re: --------------Oktoberpiep---------------
no avatar
   Sternchen1111
Status:
schrieb am 26.08.2012 16:11
Hi ihr Lieben,
Kurzer Piep von uns.
Kommen gerade vom Paartag Geburtsvorbereitung. Mein Mann fand es klasse, er hat sich echt toll geschlagen.
Ich befürchte nur dass er als der Planer überhaupt bei der Geburt evtl. vergessen könnte, dass ich nicht nach Plan funktionieren werde Hammer.
Ich hab direkt nach dem Kurs schon gesagt bekommen, ich müsse ordentlicher atmen. Ich verneig mich Er ist echt total im Thema, oft mehr als ich smile.
Morgen bin ich wieder allein unter Frauen dort, es geht dann um Schmerzen besser ertragen saufen. Dienstag wieder VU.

Donnerstag über die Geburtsplanung hatte Ich ja extra geschrieben. Es steht nun fest dass wir es versuchen werden und die Gegebenheiten optimal sind
um die Zwilliis normal zubekommen. Beide liegen in SL. Aufregend, beängstigend aber auch toll.

Die Wehenblocker nehm ich noch 2 Wochen, dann soll ich sie absetzen und es kann spannend werden.
Bin ganz schon aufgeregt langsam.

Mir gehts wie Dir Küken, ich lese immer alles und freu mich über jedes "mir gehts gut" aber zum antworten langt mein Gehirnvolumen nicht mehr aus smile!
Ich wünsche mir immer einfach, dass es euch gut geht und es so bleibt.


Schönen Sonntag noch!
Sternchen


  Re: --------------Oktoberpiep---------------
avatar    Küken
Status:
schrieb am 26.08.2012 16:48
@Sternchen
Besser hätte ich es nicht schreiben können zwinker

@Nicky
Schöööner Bauch!!!!!


  Re: --------------Oktoberpiep---------------
no avatar
   Selvaggia
schrieb am 26.08.2012 20:22
Hallo!

Do war ich bei der VU, Krümel liegt total quer, wird laut FÄ ein Zirkusartist. Hat aber laut ihrer Aussage noch 2 Wochen Zeit sich zu drehen. Er ist größer wie er sein müsste, das hat er von meinem Mann. Gewicht sind 2079 g. Zerfixlänge ist auch ok (5,5). Die Plazenta ist wohl etwas hochgerutscht, liegt wohl mit dem Ende am Mumu. Wird weiter beobachtet. traurig

Ich habe ziemlich fiese Rückenschmerzen, wie fast jeder hier.

Elternzeit werd ich mir mit meinem Mann teilen, wir wollten uns nochmal beraten lassen. Werden insgesamt aber nur das Jahr nehmen, ich kann nicht so lange raus und durch das BV bin ich ja schon länger weg. Ich hoffe ich bekomme bis nächstes Jahr dann eine Tagesmutter. Ich hab ne Frage das ich wieder arbeiten gehen kann, sonst mal die Oma fragen. zwinker

Gruß Selvaggia




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021