Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  endlich Schwanger und dann das
no avatar
   NicoleG01
Status:
schrieb am 25.08.2012 20:09
Hallo Ihr lieben,

seit vielen Jahren bin ich ein stiller Mitleser und habe viele Beiträge im Kiwu Forum gelesen und mitgefühlt. Mein Mann (35) und ich (29) versuchen jetzt seit über 4 Jahren ein Kind zu bekommen, letztes Jahr haben wir auch schon 4 Insiminationen hinter uns gelassen und habe eine Pause eingelegt.

Jetzt wurde ich letzte Woche Mittwoch am Magen operiert und jetzt am Monatg wurde geröngt (durchleuchtet ob der magen auch dicht ist).
Da eine Woche später meine Periode nicht bekommen habe dachte ich, machste mal am Donnerstag sicherheitshalber einen Test damit ich dann zum Doc gehen kann um mir die Spritzte zu holen damit die Periode wieder einsetzt. Da ich der Meinung war die bleibt auf grund der OP aus oder hat sich verschoben.

Aber am morgen habe ich dann positiv getestet... um ganz sicher zugehen haben ich am Mittags nochmal mit einem Clear blue getest eindeutig "schwanger". Jetzt hab ich natürlich riesige angst wegen dem Röntgen. Am Freitag habe ich erst einen Termin bei einer Fachärztin für Humangenetik. Meine FA konnte anhand des urins auch eine Schwangerschaft feststellen aber man konnte beim Ultraschall noch nix sehen da ich gerade in der 5 SSW bin.

Hat jemand von euch da vieleicht einwenig erfahrung? Bis Freitag ist noch soooooo lang.


  Re: endlich Schwanger und dann das
avatar    webmauserl
Status:
schrieb am 25.08.2012 20:15
Hallo Nicole,

mach dir keine Vorwürfe wegen dem US - den selbst wenn die Schwangerschaft schiefgehen würde kannst es nicht ändern.
In den ersten Wochen gibt es ohnehin nur das alles oder nicht Prinzip - entweder es bleibt oder nicht.

Wirst sehen nächsten US sieht dann schon was und alles wir gut gehen - glaub an dein Baby - es ist jetzt nach solanger Zeit zu dir gekommen und will bleiben da bin ich sicher smile

alles liebe,
webby


  Re: endlich Schwanger und dann das
avatar    Simönchen86
Status:
schrieb am 25.08.2012 20:23
hallo und erstmal herzlichen glückwunsch!!!

ich würde mir jetzt keine allzu grossen sorgen machen.
deine ss war ja noch gaaanz frisch als du beim röntgen warst.quasi 3. woche wenn ich das jetzt ca. richtig rechne.da nistet sich die befruchtete EZ ja erst ein.
viele frauen wissen da nicht das sie ss sind zwinker eigentlich alle smile
ausserdem wurde der magen bei dir geröngt.(hattest du ne schürze an??)
der ist ja schonmal ne ganze ecke weg von deiner GM.die ist ja zu der ssw noch hinterm schambein.bei der Durchleuchtung wird auch die durchleuchtungsszeit immer so kürz wie möglich gehalten.wenn du dir unsicher bist kannst du auch in dem KH anrufen und fragen was du für ne dosis abbekommen hast(müssen die dokumentieren) und daraus kann man auch berechnen wieviel die GM abbekommen haben könnte.
allerdings wird das eine sehr geringe dosis gewesen sein!wenn überhaupt.
versteh das du dir sorgen machst.aber ich denke nicht das dein krümel dadurch schaden genommen hat.umso wichtiger ist es jetzt auf eine gesunde ss zu achten(fölsäure!! ect.)

alles gute für eine schöne ss!und mach dir nicht so viele gedanken!es ist sicher alles gut! smile


  Re: endlich Schwanger und dann das
avatar    Ekis
schrieb am 25.08.2012 20:29
Die einzige Erfahrung, die ich beisteuern kann ist die einer sehr guten Freundin von vor 12 Jahren. Die war damals 17 und hatte schlimme Magenprobleme. Sie wurde gleich zweimal zum Röntgen geschickt, weil 17jährige NATÜRLICH nicht schwanger werden. Die Magenprobleme waren eine Schwangerschaft. Sie musste immer wieder zum 3D US (damals noch nicht so verbreitet), bis klar war : Der Junge hat nichts abbekommen. es ist gut gegangen.

Und das wünsche ich dir auch!


  Werbung
  Re: endlich Schwanger und dann das
no avatar
   Gewitterhexe24
Status:
schrieb am 26.08.2012 08:23
Ich würd mir auch keinen Sorgen machen. In dieser Zeit deines Krümmelchen, kann die Natur noch sehr viele Schädliche Einflüsse ausbügeln.
Wenn die Natur es geschaft hat, lebt er weiter. Ansonsten wird er aussortiert. Und dies merkst du an einer verstärkten Regelblutung.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass beim nächsten US ein Herzchen zu sehen ist. Mach dir jetzt keine Sorgen, solange du jetzt keine Blutung bekommst, bist du Schwanger.


  Re: endlich Schwanger und dann das
no avatar
   Julliane
Status:
schrieb am 26.08.2012 13:15
Hi

ich stimme den anderen zu.

Zu so einem frühen Zeitpunkt gilt das alles oder nichts Prinzip.
Wenn das kleine geschädigt sein sollte, dann ersetzen die anderen Zellen diejenigen,
die nicht in Ordnung sind.

Oder eben auch nicht, und die Schwangerschaft bleibt nicht bestehen.

Deshalb brauchste dir keine Sorgen wegen Fehlbildungen oder änliches machen.

Ich drücke dir die Daumen.

Julliane


  Re: endlich Schwanger und dann das
no avatar
   anna21
Status:
schrieb am 27.08.2012 14:52
hi
ich schließe mich den anderen an, mit oder ohne op kann bis zur 13 ssw viel passieren, was keiner verhindern kann.

wegen verdacht auf endo hatte ich eine bs und bekam noch einen kleinen bauchschnitt.....
mein fa sagte damals, die tage könnten ausfallen.
ich machte erst sehr spät einen test und siehe da, ich war schon in der 6 ssw und mein krümmelchen hat alles überlebt. zum dem zeitpunkt des bs war die ss noch ganz frisch und bis jetzt ist mit dem krümmelchen alles ok ( bin nun im 5 ten monat smile )
also viel glück
anna




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021