Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @ Märzis
no avatar
   New Zealand
Status:
schrieb am 25.08.2012 15:02
Hallo ihr Lieben.

Wollte mich mal wieder melden.
Leider kann ich bei den Mittwochpieps morgens nie mitmachen weil ich immer auf der Arbeit bin und leider kein Internet habe.

Also bei mir.....
Am Montag habe ich meine zweite VU beim FA. Bin schon ganz aufgeregt.
Hoffe das alles i. O. ist.

Mit meiner Übelkeit ist es etwas besser geworden.
Ich bin seit 2-3 Wochen bei einer Hebamme in Behandlung die Akupunktur macht und sie hat mir zu Akupressurbänder und folgenden Globuli´s geraten:
gegen die Übelkeit nehme ich 3x10 Gentiana Magen Globuli von WALA
gegen die Schlafstörungen nehme ich 30 Minuten vor dem schafen gehen 10 Valeriana comp. Globuli von WALA und Mittags 10 Passiflora comp. von WALA
gegen Kreislaufprobleme (hatte letzte Zeit bei dem heißen Wetter ganz schöne Probleme, bin sogar einmal auf der Arbeit umgekippt) soll ich 3x10 Veratum e radice D6 von WALA nehmen.

Zumindest die Übelkeit und die Schlafstörungen sind besser.

Bei dem Wetter habe ich auch jeden Tag Kopfschmerzen.....ätzend

Letzten SA haben wir uns mal Zwillingskinderwagen angeschaut. Leider ist die Auswahl da ja nicht so groß, aber unsere Entscheidung ist auf das Model
"TFK twinner twist duo" gefallen. Der ist nicht ganz so breit und nicht ganz so schwer und man kann auch die Maxicosis befestigen.
Wichtig war mir halt die Handlichkeit und das Gewicht (da ich nicht so groß bin und auch nicht so viel Kraft habe).
Ansonsten haben wir uns nur mal die ganzen Preise angeschaut......

Heute haben wir schon etwas im Kinderzimmer geräumt und ausgemistet (war Bügel und Gästezimmer).

Hätte noch ein paar doofe Fragen:
Esst ihr Salami auf der Pizza? (sind heute Abend zum Pizzaessen eingeladen)
Trinkt ihr Eistee oder Cola? (trinke morgens immer in Glas Cola um etwas in die Gänge zu kommen)
Wann war bei euch die NFM?
Habt ihr noch andere Pränataldiagnastik machen lassen?
Was ist ein Storchendienst?

Ganz ganz Liebe Grüsse
New Zealand


  Re: @ Märzis
avatar    frufish
Status:
schrieb am 25.08.2012 15:34
Super dass es Euch so gut geht- weiter so!


  Re: @ Märzis
avatar    felia
Status:
schrieb am 25.08.2012 15:45
Hallo Zealand,

toll, dass du schon eine Hebi gefunden hast, die sich gleich um dich kümmert. Mir steht das ganze Casting noch bevor. Was die Preise betrifft kann ich dir sagen, dass ich vieles gebraucht gekauft hab und dabei feststellen musste, dass grade Zwillingssachen oft richtige Schnäppchen sind, weil die eben auch nicht jeder braucht. Vorteil der gebrauchten Sachen ist auch, dass die Schadstoffe schon großteils rausgewaschen sind.

Salami auf der Pizza ist ok, da sie ja durchgegart ist, von daher guten Appetit essen
Eistee trink ich generell nicht, weil er mir zu süß ist, bin deshalb da auch sehr uninformiert und kann dir nichts dazu sagen. Cola ist in Maßen okay, wobei ganz Vorsichtige die koffeinfreie Variante wählen, weil sich der Herzschlag des Babys durch kurzfristig erhöht und manche eben meinen, das wär sicher nicht so gesund. Bei mir ist es paradoxerweise momentan der Kaffee ohne den ich nicht kann (da weiß ich sogar, das Ärzte 2 Tassen pro Tag unbedenklich finden, aber es gilt dasselbe wie bei Cola). Paradoxerweise, weil ich den seit Jahren nicht getrunken habe und grade jetzt in der Schwangerschaft "brauch" ich ihn.
NFM haben wir nicht machen lassen und werden das auch nicht tun.
Allerdings werden wir die Feindiagnostik (Organscreening) machen lassen und haben da auch schon einen Termin Ende Oktober.
Storchendienst bedeutet, dass man Telefonnummer austauscht und dann für den Fall, dass man ins Krankenhaus kommt gibt man dem Storch kurz Bescheid, damit dieser dann im Forum posten kann.

Liebe Grüße Felia


  Re: @ Märzis
avatar    Himbeerschnattchen
Status:
schrieb am 25.08.2012 16:13
Schön das es dir bissl besser geht und alles Gute für deine VU. Deine Hebi kann auch Akupunktur gegen die Koofschmerzen machen. Hat mir in meiner letzten Ss sehr geholfen. Wusste gar nicht das sowas auch bei Übelkeit helfen kann. Muss dann doch mal die Hebamme kontaktieren. Den Tfk Twinner Twist Duo haben wir auch. Eine sehr gute Wahl.
Wünsch dir weiterhin alles Gute.


  Werbung
  Re: @ Märzis
no avatar
   anubaul 71
Status:
schrieb am 25.08.2012 18:27
Liebe New Zealand,

ich habe Gott sei Dank keine Beschwerden, außer, dass mein Kreislauf im Keller ist.

Zur NFM muss ich sagen, ich werde sie nicht machen lassen. Vielleicht nur die Falte messen aber ohne die Bluttests. Das hat bei mir folgenden Grund.
Ich bin 41 und das Alter wird in die Auswertung mit eingerechnet, somit kann es bei mir nur ein eher schlechtes Ergebnis haben, welches dann doch nicht unbedingt aussagekräftig ist. Fakt ist, wenn es schlecht ist, dann bin ich ein nervliches Wrack.
Fakt ist auch, ich möchte diesen Wurm nicht mehr umtauschen oder loswerden. Es hat mich so viel Mühe gekostet überhaupt schwanger zu werden. Und ich werde es auch bestimmt nicht wieder. Darum werde ich, außer die großen Screenings, keine Untersuchungen machen lassen. Ich würde zwar gerne wissen wenn es einen Chromosomenfehler hätte, damit ich darauf vorbereitet bin, aber ich glaube das kann man durch die NFM mit Bluttest eh nicht sicher sagen. Fruchtwasseruntersuchung ist mir auch zu viel Risiko, es ist zwar verschwindend gering aber ich persönlich möchte es ncht mehr eingehen.

Aber ich denke, wenn ich 10 bis 15 Jahre jünger wäre, würde ich das komplette Programm durchziehen.

Die NFM kann man wohl ab der 10 Woche machen lassen. Mein FA empfiehlt sie erst in der 14 Woche.
Ist wohl auch von Arzt zu Arzt verschieden.

Mein FA hat auch gesagt, dass Salami ohne Bedenken gegessen werden kann. Dann ist sie auf der Pizza erst recht keine Problem.

Ich trinke jeden Tag meinen Spezi, den brauche ich zum Überleben. Allerdings trinke ich keinen Kaffe, höchstens mal ne Tasse schwarzen Tee.

LG
Anubaul71


  Re: @ Märzis
avatar    frufish
Status:
schrieb am 25.08.2012 23:57
Wollte dir auch noch kurz auf deine fragen antworten:

Wir lassen keine NFM machen - ich könnte dieses kleine Leben, wie auch immer es sich entwickelt, nicht abtreiben und deshalb ist ein Ergebnis für uns irrelevant. Meine FA macht ein ausgiebiges Organscreening- das haben wir schon besprochen und das finde ich wichtig, aber mehr nicht.

Ich muss seit einigen Tagen Cola und ab und an Kaffee trinken, weil mein Kreislauf immer da ist, wo ich nicht bin.. aber ich mache das sehr dosiert - vor allem auch wegen dem vielen zucker und weil ich den kaffee nur kalt (den bio cafe latte vom rewe) runterkrieg..

Ach und Pizza mag ich net so und deshalb kann ich Dir da nicht weiterhelfen..hoffe aber es hat trotzdem gut geschmeckt.

Alles LIebe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021