Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hilfe!!! wer hatte leicht Blut in WS?
no avatar
   kleines*WUNDER
Status:
schrieb am 25.08.2012 11:50
Hallo.

Ich habe heute vor einer Woche 2 Blastos eingesetzt bekommen.

Nun hab ich gestern und heute ganz wenig Blut beim Abwischen gesehen (immer gleich wenig).

Meine Regelblutung dürfte ich aber erst morgen in einer Woche bekommen- frühestens. aber das kann doch keine Einnistungsblutung mehr sein, oder?

Jetzt wollte ich euch fragen, ob jemand das auch schon gehabt hat.

Danke für eure Hilfe,

Evy


  Re: Hilfe!!! wer hatte leicht Blut in WS?
no avatar
   Talea79
Status:
schrieb am 25.08.2012 14:53
Hallo,
ich hatte an Tf+8 eine SB und bin in diesem Zyklus ss geworden. Bei mir wars eine Einnistungsblutung, die mir ein Hämatom beschert hat, mit dem ich mich dann in der Frühss noch rumärgern durfte. Hatte allerdings keine Blastos.
Ich würde sagen, noch ist alles offen.
Wünsch Dir viel Glück!
Talea


  Re: Hilfe!!! wer hatte leicht Blut in WS?
no avatar
   kleines*WUNDER
Status:
schrieb am 25.08.2012 16:14
vielen Dank für Deine Antwort


  Re: Hilfe!!! wer hatte leicht Blut in WS?
no avatar
   TIFU
schrieb am 25.08.2012 22:17
Hallo Evy,

bei mir war es TF + 7 ( Blasto's am Tag 5) eine Einnistungsblutung. Meiner Meinung nach, sieht es bei Dir sehr gut aus!
Waren es am Tag 5 nach Punktion expandierte Blastozysten? Wenn ja, ist die Chance das es diesmal geklappt hat außerordentlich hoch.

Viel Glück!

TiFu




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021