Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  septemberchild und beltis: wo seid Ihr?
no avatar
   Kimboer
Status:
schrieb am 24.08.2012 13:32
Hat einer von Euch was von Septemberchild und Beltis gehört?

Geht es Beiden und den Baby´s gut?


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.12 15:44 von Kimboer.


  Re: @ Dezemberlies
no avatar
   camisha
schrieb am 24.08.2012 13:52
Hoffe es geht Ihr gut , meine Daumen sind noch gedrück .


  Re: @ Dezemberlies
no avatar
   perlhuehnchen
Status:
schrieb am 24.08.2012 14:15
meine daumen sind auch gedrückt und ich hoffe
der einzigste grund warum wir nix von ihr hören ist,
dass sie kein internet im krankenhaus hat...

und wie geht es Betlis? hat sie sich mal bei einem von
euch gemeldet? ist die ärmste etwas auch noch im krankenhaus???

ich schicke eine ladung


  Re: @ Dezemberlies
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 24.08.2012 14:23
Sie hat in Eurem Montagspiep geschrieben, dass sie am darauffolgenden Tag (also Dienstag) nach 4 blutungsfreien Tagen entlassen werden soll. Und siehat in den letzten Tagen auch immer wieder mal was geschrieben.

Wundert mich jetzt nur, warum sie hier bei den SChwangeren nix schreibt.


  Werbung
  Re: @ Dezemberlies
no avatar
   Kimboer
Status:
schrieb am 24.08.2012 14:38
Zitat
stoffhasi
Sie hat in Eurem Montagspiep geschrieben, dass sie am darauffolgenden Tag (also Dienstag) nach 4 blutungsfreien Tagen entlassen werden soll. Und siehat in den letzten Tagen auch immer wieder mal was geschrieben.

Wundert mich jetzt nur, warum sie hier bei den SChwangeren nix schreibt.

Echt habe nichts gesehen, aber ich guck ja auch nicht in jeden Beitrag grins

Dann hiermit der Aufruf:
septemberchild und Beltis bitte meldet Euch!


  Re: @ Dezemberlies
no avatar
   Hope032
Status:
schrieb am 24.08.2012 14:58
Denke auch immer wieder an die beiden und hoffe sie melden sich das alles entspannt aussieht


  Re: @ Dezemberlies
no avatar
   Traumtaenzerin80
Status:
schrieb am 24.08.2012 16:08
Bei Septemberchild habe ich gestern Abend im Profil gelesen, dass es ihr soweit ganz gut geht, sie aber noch eine Woche im KH bleiben wird, damit sie auch mit gutem Gefühl zurück nach Hause gehen kann.

LG


  Re: septemberchild und beltis: wo seid Ihr?
no avatar
   betlis
Status:
schrieb am 24.08.2012 18:32
winkewinke
Das ja lieb!!
Ich bin wieder zu Hause! Habe noch Schmierblutungen die aber weniger werden und es sind keine Wehen mehr zu sehen gewesen. Dafür ist mein HB abgerauscht und ich nehme fleißig Eisen - das tut meinem Magnesiumdurchfall gut Ich wars nicht
Ein Grund für die Blutung konnte nicht gefunden werden - jetzt ist viel Liegen und Magnesium angesagt. Von dem Schock müssen wir und erstmal erholen... Aber MM ist fest und zu , GmH bei 4,5 cm (je nach Arzt auch 5 cm) beten
Plazenta sieht gut aus und der Trichter war gestern wieder weg. Ansonsten kein Sex mehr, nichts heben und auch nicht strecken und bücken - natürlich fällt mir im Moment dauernd was runter.... Nach der Nachricht von einem schon entkugeltem End- Novemberli brauchte ich erstmal 2 Tage Forumpause. Jetzt heißt es 1x die Woche zum FA. Gut das ich sowieso schon BV habe.
Ganz liebe Grüsse an alle und passt gut auf Euch auf - überschätzt Euch nicht!!
Betlisknuddel


  Re: septemberchild und beltis: wo seid Ihr?
no avatar
   Kimboer
Status:
schrieb am 24.08.2012 21:41
Na wenigstens Eine, die sich meldet zwinker

Schön dass es dir wieder besser geht Ich freu mich
Dann pass ganz doll auf dich auf und lass dich verwöhnen zwinker
Danke fürs melden knuddel

Der beitrag von der sehr frühen Geburt vor ein paar Tagen hat mich auch ganz schön geschockt.
Ich hoffe der kleine wächst schön und wird schnell groß Ja


  Re: septemberchild und beltis: wo seid Ihr?
no avatar
   betlis
Status:
schrieb am 25.08.2012 10:55
Huhu!
Da habe ich mich wohl zu früh gefreut.... Heute Nacht 1:15 bin ich mit frischen Blutungen wieder aufgewacht....
Also Schatzi wecken und wieder an ins KH- diesmal aber ins Perinatalzentrum Level 1. In 20 Minuten waren wir da- streckenrekord...
Und wieder konnte keine Ursache gefunden werden , MM fest und zu, GMH bei 4cm, keine Wehen, Baby geht es gut.
Und ich habe mich wirklich geschont, fast nur gelegen und gelesen. Ich versteh das einfach nicht. Jetzt blutet es noch alt und ich bin zu Hause. Das einzige ist, das ich Mensziehen habe. Die Ärztin meinte evtl. platzen kleine Gefäße beim Wachstum. Der Zwerg war ganz aufgeregt und hat immer gegen das CTG getreten.
LG
Betlis


  Re: septemberchild und beltis: wo seid Ihr?
no avatar
   neues_mariechen
Status:
schrieb am 25.08.2012 11:15
streichel

mensch, jetzt reicht es aber!!!! Was macht ihr denn für sachen? Aber gut, dass es eurem Bauchkäfer gut geht - also liebe Beltis - noch mehr schonen!!!!

Daumen sind feste gedrückt!

Mariechen


  Re: septemberchild und beltis: wo seid Ihr?
avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 25.08.2012 15:14
Hallo ihr lieben, ich bin gestern erst dazu gekommen mein Profil up zu daten. Ich bin zuhause, dem kleinen geht es gut. Ich bin brav und lieg hier rum. Ich muss gestehen das ich sehr am hadern bin mir meinem Schicksal und dafür schäme ich mich sehr dafür denn im Grunde hab ich noch Glück im Unglück denn zumindest hab ich keine Wehen - bis auf gelegentliche nicht wirksame Übungswehen. Aber irgendwie fällt es mir unendlich schwer das alles so zu akzeptieren...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020