Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.08.2012 07:27
Guten Morgen Novemberlies,

konnte nicht mehr schlafen, wie immer eigentlich.
Habt Ihr auch so Schlafschwierigkeiten?
Entweder werde ich so sehr geboxt das ich erst gar nicht einschlafe, oder wenn ich es dann doch mal geschafft habe, wache ich nachts ständig auf und muss auf Toilette oder mir tut der Rücken weh ect....
Aber ich will mich ja nicht beschweren Ich wars nicht
Gehe jetzt übrigens wieder schwimmen. Habe gehört das soll gut für die Geburt sein.
Ein bissel Angst vor einem Pilz aus dem Hallenbad habe ich ja schon...
Meint Ihr ich sollte mir doch lieber so PH. Tests kaufen?

Ich bombadiere Euch hier wieder mit Fragen...LOL


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
avatar    isi2000
Status:
schrieb am 24.08.2012 07:46
Guten Morgen Ihr Lieben,

hihi, schon wieder überschnitten mit dem Piep. Aber ich ziehe einfach nach diesem Piep um smile

hoffe, bei euch ist alles in Ordnung. Ich habe um 9 Termin beim FA. Mal sehen, was dabei rauskommt. Ich werde leider unseren Zwerg nicht zu sehen bekommen. Der Arzt will ja nur das Wasser kontrollieren und dann entscheiden, wie es mit mir und der Arbeit weitergehen wird. Hoffe nur, dass ich noch nicht aus dem Verkehr gezogen werde. Hätte schon noch bisschen was zu tun, bevor es in Muschu geht. Aber der Zwerg steht an erster Stelle und bevor ich ihm schade, lege ich lieber die Füße hoch.

Heute Nacht hat unser Sohn im Bauch glaub ich Fußball gespielt. Mein ganzer Bauch war fleißig am Hüpfen. Hihi. Keine Ahnung, was der kleine Mann da getrieben hat. Aber war irgendwie lustig. Und schlafen ging dann auch nicht mehr so wirklich. Schnuller

@ Sunny, die Schlafprobleme hab ich auch. Erst Probleme beim Einschlafen wegen dem kleinen Zappel-Phillipp und dann nachts immer auf Toilette. Natürlich nicht zu vergessen, diese fiesen Stechmücken ab und zu.
In Sachen Pilz im Schwimmbad kann ich dir leider nix sagen. Ich hab mich bisher noch nicht getraut schwimmen zu gehen. War zwar am See, aber saß da nur draußen am Ufer und hab geschwitzt. Schon komisch. Wollte eigentlich auch zum SS-Schwimmen, aber nachdem der Kurs hier erst irgendwann im September wieder anfängt, war mir das doch etwas zu knapp. Aber grad bei dem Wetter wäre Schwimmen ja einfach nur toll. OK, heute stürmts und regnets, aber die letzten Tage wäre es echt eine Entspannung gewesen.
Also ich habe PH-Handschuhe da. Ich geb zu, ich mach´s nicht so oft, sondern nur einmal die Woche, aber beruhigend ist es trotzdem .... jedenfalls wenn alles ok ist.

Wünsche euch einen wunderschönen Freitag und ein tolles Wochenende.
Isi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.12 07:49 von isi2000.


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   Sarah St
schrieb am 24.08.2012 08:43
Guten Morgen,

heute piepse ich gleich mal morgens, denn nachher bin ich wieder unterwegs und wer weiß, wann ich wieder zum piepsen komme LOL

Die Schlafprobleme habe ich auch, ich muss teilweise bis zu vier mal pro Nacht raus Ohnmacht

@Sunny: Ich hatte auch totale Bedenken wegen dem SChwimmen und habe dann meine Hebamme gefragt, sie sagte, das Problem sei meistens nicht das Wasser, denn das sei ja gechlort, sondern das nasse Badezeug hinterher. Seit dem gehe ich schwimmen und ziehe mich sofort danach um - und ich kann nur sagen, es ist herrlich im Wasser. Nur wenn ich rauskomme fühle ich mich wie ein gestrandeter Wal LOL

@Isi: Hast du auch so Probleme mit dem Wasser? Ich nämlich auch. Ich hatte dann die letzten zwei Wochen ein Teilzeit-BV, was schon einiges geholfen hat, aber ich hab immer noch einiges an Wasser, das macht sich halt auch am Gewicht ganz schön bemerkbar. Was machst du denn gegen das Wasser?

Bei uns geht es nächste Woche mit dem KiZi los, ich bin gespannt, wie lange wir brauchen.
Der Zwerg ist seit gestern wieder etwas ruhiger, aber ich denke, das ist ja normal, dass es immer mal ruhigere Tage gibt.
Ansonsten genieße ich meinen Urlaub zu Hause.

Einen schönen Tag winkewinke


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   sirina
Status:
schrieb am 24.08.2012 09:40
hallo zusammen

die schlafprobleme kenne ich auch zu gut.... abends einschlafen ist erstrmal schwierig eine Poition zu finden die auch Madame gefällt und mich nicht ständig boxt. Nachts wache ich auch ständig auf, nicht weil ich laufend auf klo muß, das muß ich vllt 1 mal. Aber weil ich auf der Seite kaum liegen kann, und mir hüfte und Schultern ständig weh tun, dan heißts umdrehen und das geht auch nur noch unter teils heftigen Schmerzen. Also irgendws mit der Symphyse wünsche ich echt keinem!!!!
Montag gehts da wieder zum Orthopäden, und ich muß mittlerweile sagen, d ich kaum was anderes kann als auf couch liegen (aber dann blos nicht versuchen runterzurobben *aua* ) hoffe ich das der die AU bis zum schluß verlängert, ich kann echt nichtmehr... ich werd jetzt auch meine Hebamme kontaktieren ob die noch irgendwelche Hausmittelchen kennt...

Gestern hatte ich meine erste Stunde Schwangerschaft Wassergymnastik (mach die im KH nicht irgendwo in festen Kursen, hier läufts immer nahtlos, ist eine weg weil entbunden, rutscht eine andere nach, find ich irgendwie sinnvoller als diese festen Kurse,....) ich muß sagen DAS TAT SOOOO GUT ich wollte garnicht aus dem Wasser raus, keine Rückenschmerzen keine Probleme mit der Symphyse, 1 std schmerzfreies Bewegen smile)))

und gestern hatte ich wieder VU, und auch da alles Tip top. Mein erstes CTG wurd geschrieben, das wird jetzt jedesmal gemacht, die Maus hat sogar ganz gut mitgemacht, ab und an mußte halt mal gegen getreten werden, aber im Großen und ganzen war sie brav smile

Dann wurde sie ausser der Reihe nochmal ausgemessen (warscheinlich wegen dem jetzt bekannten und insulinpflichtigen Schwangerschaft Diabetes... oder weil mein Doc für sich gerne öfter mal auf nummer sicher gehen will, da er jahrelang in der FD gearbeitet hat bevor er seine Praxis aufgemacht hat..., k.a. mir auch wurscht lol)
Jedenfalls gehst Mausi um mir Gyntechnisch super gut
Meine Maus wiegt nun stolze 1200g
FL - 51
BPD 75
KU 93
ATD 77
APD/AU 242

Farbdoppler hat er auch gemacht und Blutfluß im hirn, Nabelschnur und Arterien links rechts der Gebährmutter gemessen, auch hier alles bestens, linke Arterie ist wohl etwas schlechter wenn ich das von den Zahlen ableiten kann, die er genannt hatte, aber solang er sagt es ist alles bestens und die kleine ist super versorgt mach ich mir da keine gedanken
nun weiß ich auch das ich eine HW Plazenta hab lol und die kleine liegt derzeit in 1. SL da kann sie auch ruhig bleiben lol
Dafür darf ich jetzt zusätzlich noch Langzeitinulin spritzen bends (evtl auch demnächst noch morgens da werden die werte ende nächster Woche nochmal nachgeschaut), die heißen tage sind vorbei und mein BZ geht wieder gewalltig nach oben, morgens muß ich jetzt auch mehr spritzen,, die 4 einheiten haben leider noch nichts gebracht ber solange das jetzt erklannt und behandelt wird bin ich sehr froh smile

So jetzt muß ich gleich mal irgendwie schauen das ich ein wenig durchgesaut krieg, das treppenhaus, hab gleich nen Schreiner hier der mir einen Kleiderschrank für die Maus anfertigen muß


  Werbung
  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
avatar    Simönchen86
Status:
schrieb am 24.08.2012 09:59
guten morgen ihr lieben novemberlies!! smile

der postbote hat mich grad aus dem bett geschmissen..aber der is immer so nett und bringt mir alle pakete nach oben smile (DG)
also schlafen kann ich meist sehr gut allerdings erst ab 4 uhr nachts.. traurig
schlaf immer erst gegen 12 ein-um 3 muss ich dann pipi und bis 4 lieg ich wach.joa und ab dann bekommt man mich fast nimmer aus dem bett smile

krümel hat mich auch brav getreten die nacht..wahnsinn was der für ne kraft hat.

ins schwimmbad hab ich mich auch noch nich so wirklich getraut.weiss ja das gechlort ist aber trotzdem..irgendwie..mhh naja..wenn es weiter so warm bleibt geh ich bestimmt bald.das hält ja keiner aus!
gestern hat es mir doch glatt von jetzt auf gleich den kreislauf geschmissen.(90/50)ein hoch auf meine korodin tropfen!wenn ich die nich gehabt hätte..wahnsinn.
naja innerhalb ner halben stunde war er denn wieder normal.also für meinne verhältnisse 112/60.
komisch nru das es eben so schnell ging..hab mich den ganzen tag ausgeruht und auch dann nix anstrengendes gemacht.hab nur gemerkt wie es mir auf einmal komisch ging....wer weiss.denk es war der wetterumschwung.hier waren es 30 grad und plötzlich ist es abgekühlt und hat zu regnen angefangen..na wer weiss.

war am dienstag auch zur VUsmile
CTG I.O.
und der kleine hat geturnt smile
er ist allerdings n halbes hemd mit seinen 650 gramm..aber er hat jedesmal sein gewicht verdoppelt(also von VU zu VU) und die ärztin war diesbezüglich auch nicht besorgt.also denk ich mal das alles ok ist.ist ja auch nur ein schätzwert.vllt hat er auch nur n kleinen kopf,dann stimmt ja das ergebniss auch nich so ..
bin ienfach mal gespannt wie es in 4 wochen ausschaut.
doppler war ja beim letzten mal besser(also notching links hat sich zurück geblidet-GSD)

hier noch ein bild:


er schuat übrigens aus wie der papa.wahnsinn! smile die ähnlichkeit ist schon fast etwas beängstigend LOL

ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen tag!
@alle schlafentzuggeplagten: ich hoffe ihr könnt bald wieder seelig schlummern!vllt doch mal die berühmte tasse heisse milch mit honig versuchen!? ansonsten ganz lieb mit den krümeln reden zwinker vllt hilft es ja!



  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
avatar    sunflowerjessy85
Status:
schrieb am 24.08.2012 10:00
Hallo ihr lieben...
Mir geht's im Moment eigentlich gut... Außer manchmal Schlaf Probleme, weil der bauch irgendwie überall im
Weg ist...
Habe heute die 30+0 geknackt... Party

Noch 10 Wochen dann ist unser zwerg da...

Im
Moment belastet mich nur etwas dass mein Mann auf Montage ist und nur am Wochenende bei uns sein kann

Nächste Woche ist die Einschulung meiner großen...
*hibbel*

Lg eure jessy


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
avatar    isi2000
Status:
schrieb am 24.08.2012 10:01
@ Sarah, ja habe tierische Probleme. Habe bei der letzten VU fast 3 kg zugenommen, wobei das meiste nur Wasser war. Hatte Atemprobleme beim Liegen und konnte nur im Sitzen "schlafen". War echt übel. Mein Blut war schon zu sehr verdünnt, so dass der Eisenwert gesunken war und sowohl der Zwerg als auch ich mit zu wenig Sauerstoff versorgt wruden. Ich habe so oft es geht die Füße hochgelegt. Meine Hebi hat mir von Weleda das Kastanien-Bad empfohlen, womit ich jetzt 2-3 mal täglich meine Beine einreibe und auch Sitzbäder mache. In der Arbeit wird´s halt immer übel, weil da die Füße immer anschwellen und die Schuhe nicht mehr passen. Außerdem meinte meine Hebi, ich solle Obst und Gemüse essen, wie Erdbeeren, Salatgurken, Kartoffeln, Spargel (ha ha) und so. Aber auf keinen Fall Brennnesseltee oder Entwässerung etc machen. Mehr können wir da wohl gar nicht machen, außer ab und zu einfach Ruhe geben und auch den Haushalt Haushalt sein lassen. Mein Arzt meinte, wenn möglich nicht alles auf einmal machen, sondern mehrere kleine Ruhepausen. Immer gehts natürlich nicht, aber so oft es geht sich dran halten.

@ Sirina, das ist bei euch mit der Wassergymnastik ja echt super. Bei uns sind´s leider immer feste Kurse im KH. Hätte ich soooo gern gemacht. Super, dass bei der VU alles in Ordnung war mit eurer Maus. Das ist super Unser Kleiner tritt übrigens auch immer fleißig gegen das Gerät beim CTG. Klingt immer richtig lustig.

@ Me, Update nach Arztbesuch. Es ging ganz schnell und ich darf weiterarbeiten. In 2 Wochen muss ich wieder hin, dann zur VU. Habe innerhalb der 2 Wochen grad mal 100 gr zugenommen und der Arzt war zufrieden. Auch das CTG war in Ordnung.


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   Fiorenna
Status:
schrieb am 24.08.2012 10:04
Guten Morgen, Mädels,

bin gerade aus der Radiologie zurück (Kontrolle SD) und muss meinen Platz am PC gleich wieder räumen, weil es wohl gleich hier dolle zu stauben beginnen wird, wenn die "Jungs" (Männe & SchwieVa) die eine Wand rausreißen.

Ich hoffe, ich kann nachher irgendwann mit mehr Ruhe hier reinschauen, und wünsche euch allen bis dahin einen wunderschönen Tag!


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   Talea79
Status:
schrieb am 24.08.2012 10:09
Hallo miteinander,

meine Nächte werden auch ungemütlicher. Muss so dreimal auf Toilette und spätestens beim dritten Mal merke ich auch meinen Rücken und meine Schultern, so dass ich nicht mehr weiß, wie ich mich hinlegen soll. Zudem rumort der kleine Mann in meinem Bauch rum, dass ich manchmal direkt erschrecke.
Zum Thema Schwimmen: War anfangs auch ängstlich, bin dann aber einfach trotzdem gegangen. Mittlerweile gehe ich seit 3 Monaten regelmäßig Bahnen Schwimmen und seit kurzem auch noch in die Wassergymnastik bei der Hebi. Ich habe mir aber so ein Gel besorgt, dass die Scheidenflora stabilisieren und Pilz- und bakteriellen Infektionen vorbeugen helfen soll (MultiGyn Aktiv Gel). Das wende ich immer vor und nach dem Schwimmen an und manchmal, wenn ich so ein komisches Gefühl untenrum habe. Teststäbchen/-handschuhe habe ich auch, aber soweit ich weiß, verändert sich der PH-Wert v. a. bei bakteriellen Infektionen und nicht bzw. selten bei Pilzinfektionen, wobei Letztere ja auch die Ss nicht gefährden, sondern halt nur unangenehm sind.

Ansonsten krieg ich langsam die Krise, wenn ich mich auf die Waage stelle. Obwohl ich eigentlich nicht mehr esse, nehme ich kontinuierlich zu. Wobei ich seit der Hitze auch Wasser eingelagert habe. Ich schieb´s einfach mal darauf.
Montag hab ich auch wieder VU mit OGTT. Und am Dienstag muss ich ganz früh zum Zahnarzt. Vor beidem grauts mir schon. Zahnarzt ist ja eh gruselig und außerdem hab ich Angst, dass die FÄ nach der komischen Struktur im Darm schallt, die beim 20-Wochen-Schall ja zu sehen war und eigentlich nicht da sein dürfte und dass sie nicht weg ist. Am liebsten würde ich da gar nicht mehr draufschauen lassen und einfach so tun, als ob alles in Butter sei. Das ist natürlich Quatsch, aber ich möchte den Rest der Ss auch noch relativ unbeschwert genießen...

@ Sirina: Ich will ja nicht klugscheißen, aber solltest Du weiterhin nicht arbeiten können, dann bestehe drauf, dass Du ein Beschäftigungsverbot bekommst und keine weitere AU. Denn wenn Du über die 6 Wochen AU hinauskommst, dann fällst Du aus der Lohnfortzahlung und das wirkt sich dann auf Mutterschafts- und Elterngeld aus. Aber vielleicht hast Du mit AU eigentlich schon BV gemeint?

Hoffe, es geht allen soweit gut und wünsche ein schönes Wochenende!
Talea


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   lillli80
schrieb am 24.08.2012 11:44
hallo liebe novemberlies,
was soll ich sagen....mir gehts super, bin rundum glücklich und zufrieden und könnte einfach nur die welt umarmen, v.a. wenn mein baby im bauch mich stupst.
ich war gestern wieder bei meiner hebamme, die auch kurz geschallt hat. baby gehts gut, ausreichend fruchtwasser vorhanden, mumu zu, alles paletti.
ich schlafe - im gegenteil zu manch anderen hier - wie ein stein! kaum komme ich in die horizontale bin ich auch schon im land der träume und alle mit schlafproblemen tun mir unendlich leid. damit hatte ich nämlich die ersten 12 wochen zu kämpfen, da hab ich jede nacht gefühlt nur 1 stunde geschlafen und weiß somit wie unangenehm das ist.
meine hebi hat mir auch das schwimmen empfohlen....bin aber nicht so der "schwimm-typ"...aber wie schon vorher erwähnt ist es wohl v.a. der nasse badeanzug der einem pilz das leben leicht macht.
die ph test handschuhe hab ich auch, aber bei einem pilz verändert sich der ph meines wissens nicht....nur bei einer bakteriellen infektion, wobei ein pilz im gegensatz zur infektion keine große gefahr fürs kind darstellt.
trotzdem finde ich die testhandschuhe beruhigend, da sie eine bakterielle infektion nahezu ausschließen....ich teste 2x wöchentlich.
mein drittes screening hab ich erst in einem monat...da können wir unser baby dann wieder ein bisschen länger beobachten als gestern....ach wie schön wäre so ein US gerät zuhause *träum*
lg, lilli


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   Onda
Status:
schrieb am 24.08.2012 13:27
Hallo zusammen,

am Dienstag war mir das Piepen verwehrt, kein Internet mehr. Bis Donnerstag hat es gedauert, bis der Techniker wieder was lief...sollte angeblich an uns liegen, Router kaputt etc. Zum Glück ist mein mann ITler und lässt sich von den Hotlines nichts erzählen. Tatsächlich war es letztlich ein Fehler in der Schaltzentrale, defektes Relais, da müssen mind. 15 andere hier in der Stadt auch noch ohne Netz gewesen sein, aber es liegt gaaaaaaaaaaaaanz klar an unserem Endgerät...dafür wird es heute etwas länger smile

Wir hatte einen schönen Kurzurlaub, Whirlpool hab ich mir gespart, war mir dann doch zu unsicher. Der Badesee hat mich auch sehr gelockt, war leider sehr kalt und als ich das eine Mal weiter rein bin als nur bis zu den Oberschenkeln, hat ist mein Bauch sofort hart geworden. Dann hab ich´s halt wieder bleiben lassen.

Bei uns ist es immer noch wahnsinnig schwül, sobald ich draussen nur 300m laufe, läuft mir die Soße runter. Schwimmbad würd mich auch reizen, aber ich will mich ned halbnackt in der Öffentlichkeit hier zeigen, weil ich doch ned ganz unbekannt bin in der Stadt traurig

Mittwoch hatte ich VU, meine Ärztin hat das 3. Screening noch nicht gemacht, will sie erst gegen Ende der 32. Woche machen. Sie hat trotzdem kurz auf den Zwerg geschaut, geschätzte 1220g bei einer Länge von fast 40 cm. Wird wohl ein langes und dünnes Kind. Na ja, kein Wunder, bei den Eltern smile Ansonsten ist alles ok, MuMu schön fest und zu, GMH stabil geblieben, kein Trichter mehr; Hb noch bei 12,9, nur wenige Kokken im Abstrich. Dagegen soll ich jetzt Vagi-C jeden 2. Tag nehmen, muss aber im absolut harmlosen Bereich sein, sie meinte wenn ich ned schwanger wär, würd sie da gar nichts machen. Besonders gefreut hat mich, dass sie dann meinte, dass man zum jetzigen Zeitpunkt von einer völlig normalen Schwangerschaft sprechen könne. Da sind dann die Freudentränen gekullert, nach dem was ich bisher schon durchgemacht hatte.

Gestern abend haben wir uns eine potentielle Klinik angeschaut. Für Spontangeburt würde mir die ganz gut gefallen, falls es ein geplanter Kaiserschnitt werden muss, geht die gar nicht. Das Kind wird einem da nur kurz über die Abtrennung gehalten, dann sofort rausgenommen (Vater darf mit), es dauert mind. 2h bis Mutter und Kind kuscheln dürfen. Allein die Vorstellung hat meine Tränen kullern lassen. Also weiter umschauen nach Alternativen. Blöd ist nur, dass diese Vorstellungsabende so früh anfangen, dass mein Mann noch nicht von der Arbeit da ist oder sich wie gestern Urlaub nehmen müsste.

Schlafen ist bei mir im Moment auch ganz schwierig, kaum mehr als 3h am Stück, dazwischen lieg ich meistens 1h oder länger wach, weil ich WC muss und Zwergi dann meistens heftig turnt. Am Besten kann ich eigentlich zwischen 6.30 und 10 Uhr schlafen, aber ab Montag geht das wegen Arbeit nicht mehr. Wenn ich auf der Seite liege, dann schlafen mir teilweise auch die Oberschenkel an der Seite ein, ist ein ganz unangenehmes Gefühl. Teilweise mein ich sogar tagsüber, dass da evtl. was leicht taub wird, ich hinke manchmal wie ein alte Frau hier rum.

Testhandschuhe hab ich hier auch, von meiner Schwägerin geerbt. Meine Kasse würde sie nicht übernehmen, zum Kaufen waren sie mir zu teuer. Ich benutze sie so ca. 1xWoche bzw. wenn ich das Bedürnis hab. Bisher war immer alles gut vom PH-Wert. Andererseits - die Infektion, die bei meiner Schwägerin zur Frühgeburt in der 31. Woche führte, hatte sich auch nicht auf den PH-Wert ausgewirkt. So ganz beruhigend find ich die Teile deshalb nicht.

LG, Onda


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   projektprinzessin2012
Status:
schrieb am 24.08.2012 13:30
Hallo Mädels,


also mir gehts so lala. Sorgen mach ich mir immer noch aber versuche bis mittwoch auszuhalten.
Schmerzen sind weg aber ab und zu harter bauch, jedoch nichts regelmäßiges.

Schlafen kann ich auch nich so gut. Aber es wird besser dank der Abkühlung.

Seit vorgestern steht nun auch das Babybett *.* Die zeit rennt total finde ich.
noch bissi mehr als 3 Wochen heirate ich und bissi mehr als ein Monat später darf die kleine offiziell kommen...Krass...
mir kommt es vor als hätt ich gestern erst erfahren das ich schwanger bin und nu?fast vorbei -.-

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und bleibt anständig zwinker

lg Dori


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.08.2012 14:08
Huhu ihr Lieben smile

Oh Gott jaja die Nächte sind echt mies ich trinke schon ab 20 Uhr so gut wie nichts aber trotzdem muss ich zwischen 2-3 Uhr raus und danach liege ich auch über eine Stunde wach...
Sonst habe ich heute nur gemerkt das ich nicht mehr auf Hohen Schuhen laufen kann... Ich hatte nur 7cm Schuhe an aber trotzdem hatte ich bei jedem 2.Schritt ein heftiges ziehen im Bauch. Ich habe dann auf Turnschuhe gewechselt und schon war gut smile

Sonst ist alles beim alten. Kinderwagen steht nun auch schon mit Wickeltasche bereit, genauso wie der Klinikkoffer für meinen Mann und mich. Man kann ja nie wissen...




Dachte mir ich schicke Euch mal ein Bild von unserem Kombiwagen mit smile



  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
avatar    Wanda Duene
schrieb am 24.08.2012 17:06
Hallo ihr Lieben,

sind ja heute gar nicht so viele am Piepen...Da meld ich mich halt auch nochmal - lieber spät als nie smile
Also mir geht's weiterhin ganz gut. Schlafen geht so, muss 1-2x raus, aber ansonsten hab ich keine größeren Probleme. Die Madame ist auch eher ein ruhiger Zeitgenosse. Hoffentlich setzt sich das nach Geburt fort!
War gestern das erste Mal im Geburtsvorbereitungskurs (für beide Elternteile). Männe ist fast eingeschlafen. Hoffentlich wird es nächste Woche etwas spannender und anschaulicher.
Würde auch super gerne zur Wassergymnastik, leider gibt's den Kurs nur vormittags, somit muss ich das wohl auf die MuSchu-Zeit vertagen. War aber letzte Woche wo es so heiß war mal im See baden. Hat sehr gut getan. Meine Gyn meinte übrigens, wenn man zu Infektionen neigt, empfiehlt sie Schwimm-Tampons aus der Apotheke. Hab mir die aber nicht geholt, da ich echt seit Wochen ne gute Vaginalflora hab und wäre ja nur zur Sicherheit.

Ich wünsche allen schlaf-, rücken- und wassergeplagten Mädels gute Besserung bzw. gutes Durchhaltevermögen. Geht ja in die Endphase, so langsam...
Gruß
Wollfine


  Re: *******NOVEMBERLIES AM FREITAG******
no avatar
   Kimberley
Status:
schrieb am 24.08.2012 17:31
Hallo liebe Novemberlies winkewinke

Uns geht's einfach nur super... Hatten gestern unsere 3.VU mit US. Unser Zwerg ist putzmunter und sehr zeitgerecht entwickelt. Gewicht lag bei 1472g +- 207g. Größe hat er mir nicht gesagt aber wenn ich FLx7 nehme komme ich auf 40cm. Gbmh ist fest und geschlossen und er hat auch schon die richtige Startposition in SL. pfeifen

Ein neues Bildchen haben wir auch bekommen. Hat Dilly schon in der Liste...
Ansonsten war ich mit der Waage sehr zufrieden. hab bisher nur 6kg zugenommen.Ich freu mich
Damals waren's zu der Zeit schon 14 Ich werd rot

Schlafen kann ich übrigens den ganzen Tag... Hab auch abends keine Probleme einzuschlafen... Eher im Gegenteil... das dauert keine 5 Minuten... Wach werde ich nur zwischendurch von komischen Träumen oder Wadenkrämpfen, aber das ist auch schon viel besser geworden...

Tja... langsam steuern wir alle auf den Muschu zu... bei mir sind es noch 5 Wochen... Freu mich schon total auf 1 Jahr Zuhause...wobei es auch ein komisches Gefühl ist jemand anderem seinen Platz zu überlassen... Aber ich denke ich komm drüber hinweg...Ich wars nicht

Also... Montag gibt's ein neues Bauchbild... Dann sind schon wieder 4 Wochen um... Die Zeit rennt... Kann's kaum erwarten...

Macht's gut...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023