Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Herbstkind
schrieb am 23.08.2012 21:24
Hallo in die Runde,

ich stehe vor meiner 2. ICSI und will mir zum ersten Mal 1-2 Blastos einsetzen lassen. Um zwischen 1 und 2 zu entscheiden, würde ich gerne besser einschätzen können, wie hoch die Zwillingswahrscheinlichkeit bei Blastos ist. Im DIR Register wird das leider nicht ausgewiesen, sondern nur allgemein bei "2 Eizellen" dargestellt. Mache ich halt selbst eine Statistik zwinker

Von daher würde ich mich freuen, wenn Ihr mir folgendes kurz beantworten können Blume

- Wieviele Blastos habt Ihr einsetzen lassen?
- Wieviele Herzchen schlugen? (0 geht auch als Antwort)
- Wieviele Babies habt Ihr aus diesem Versuch geboren (0 geht auch als Antwort; leider lese ich hier so häufig von Fehlgeburten traurig)

Ganz lieben Dank im Voraus und alles Gute für Euch!
Pauline


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   samonna
Status:
schrieb am 23.08.2012 21:30
- Wieviele Blastos habt Ihr einsetzen lassen?

1

- Wieviele Herzchen schlugen? (0 geht auch als Antwort)

1

- Wieviele Babies habt Ihr aus diesem Versuch geboren (0 geht auch als Antwort; leider lese ich hier so häufig von Fehlgeburten :

noch keins, da noch inside grins

Ich denke allerdings, dass Dir eine solche Statistik nicht helfen wird, da es stark ankommt auf
-Dein Alter
-die Frage: hast Du bereits Kinder?
-Qualität der Embryonen

Für mich wäre eine Rücknahme mehrerer Blastos nicht in Frage gekommen, da das Risiko für Mehrlingsschangerschaften deutlich erhöht ist. Aus einer Blasto können auch gerne mal 2 Babys werden, da Blastos als "teilungsfreudig" gelten. Aber das ist eben doch eine sehr individuelle Entscheidung.

Alles Gute für den Versuch!


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
avatar    frufish
Status:
schrieb am 23.08.2012 21:35
Die Rate liegt bei ungefähr 20% nach Transfer von zwei Blastos mit Zwillingen schwanger zu werden- bedeutet allerdings nicht dass auch 20% es tatsächlich bis zur Geburt schaffen- oft schafft es nur eins von zweiensmile

Alles Güte!


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
avatar    Ayse23
Status:
schrieb am 23.08.2012 21:40
Hallo

Zur Frage
1. 4 ICSI---- 3 Expandierte Blastozyste einsetzten lassen alle in AA Qualität.

2. 1 Herzchen schlägt

LG


  Werbung
  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Herbstkind
schrieb am 23.08.2012 21:59
Hallo Ihr 3,

vielen Dank für Eure Antworten Blume Ich wünsche Euch eine wunderschöne (Rest-)Schwangerschaft und alles, alles Gute!

@frufish: Woher hast Du die Zahl? Gibt´s dazu doch eine Statistik?

Liebe Grüße
Pauline


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Sternchen1111
Status:
schrieb am 23.08.2012 22:01
- Wieviele Blastos habt Ihr einsetzen lassen?
4 x Icsi mit je 2 Blastos in AA Qualität

- Wieviele Herzchen schlugen?
3 x 0 Herzchen
1 x 2 Herzchen

- Wieviele Babies habt Ihr aus diesem Versuch geboren?
Die 2 sind noch brav in meinem Bauch.

Viel Glück für Deinen Versuch!!!


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Sinderella84
Status:
schrieb am 23.08.2012 22:14
eine icsi
2 blastos eingesetzt
1 herz schlägt (war von anfang an eines) noch feste und kommt hoffentlich im November gesund zur welt!


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
avatar    frufish
Status:
schrieb am 23.08.2012 22:20
Zitat
Herbstkind
Hallo Ihr 3,

vielen Dank für Eure Antworten Blume Ich wünsche Euch eine wunderschöne (Rest-)Schwangerschaft und alles, alles Gute!

@frufish: Woher hast Du die Zahl? Gibt´s dazu doch eine Statistik?

Liebe Grüße
Pauline

Die Zahl wurde mir in zwei Kiwu Praxen genannt.


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Herbstkind
schrieb am 23.08.2012 22:24
Auch an Sternchen und Sinderella lieben Dank für Eure "Zahlen". Alles Gute und Liebe auch für Euch! smile


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Bette
schrieb am 23.08.2012 22:55
1. ICSI - 2 Morulas (schon aufd em Weg zu Blastos) = 0 Schwangerschaften
1. Kryo - 3 Embryonen im 2-3-Zellstadium = 1 Schwangerschaft, bin noch schwanger (40+1)


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
avatar    felia
Status:
schrieb am 24.08.2012 00:57
Das ist jetzt keine Antwort auf deine Frage, aber ich erinnere mich gut an einen Beitrag hier, wo bei einer Userin aus 2 Blastos 5 Babys entstanden und die dann total verzweifelt war, da sie um eine Reduktion nicht drumrum kommen würde, um zumindest 2 ihrer Kinder eine Chance zu geben. Und das ist nur ein Extrembeispiel. Ich lese hier wenn auch nicht oft, aber dafür regelmäßig von verzweifelten Frauen, die vor der Entscheidung eine Reduktion stehen und finde das immer zutiefst traurig. Von daher würde ich es mir gut überlegen.


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   lillli80
schrieb am 24.08.2012 06:47
meine kiwu tendiert unter 35 jahren zum single ET, jedoch würde ich das am ehesten von der statistik der kiwu abhängig machen.
ich hatte in meiner "alten" kiwu 2x2 blastos transferiert bekommen und es hat nicht geklappt, in der neuen wurde 2x1 blasto transferiert und es war 2x positiv.
viel glück


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   totojulio
Status:
schrieb am 24.08.2012 07:00
  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   Blume2010
Status:
schrieb am 24.08.2012 07:06
1. ICSI
2 Blastos
2 Herzchen
noch im Bauch

Mein Arzt hat uns mehrmals davor gewarnt, dass mit 32 Jahren die Chancen auf Zwillinge sehr hoch sind! Er wollte eigentlich unbedingt nur eine einsetzen lassen... 2/3 aller Zwillings-SS reduzieren sich in den ersten Wochen zu EInlings-SS. Das fand ich schon eine heftige Quote...

Aber: Ich habe hier schon ein paar Userinnen gelesen, die aus 2 Blastos 3 Kinder bekommen haben!


  Re: UMFRAGE: 2 Blastos = wieviele Babies?
no avatar
   msmum2013
Status:
schrieb am 24.08.2012 07:39
hallo,

1. ICSI = 2 Blastos eingesetzt, 1 Herzchen schlägt und darf noch ein Zeiterl in mir wachsen und gedeihen zwinker

Dir alles gute !

lg nihe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020