Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

Wir wünschen allen Forumsteilnehmern einen schönen Nikolaustag und prall gefüllte Stiefel :-)
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Druck auf KS-Narbe?!
avatar    simBunny
Status:
schrieb am 23.08.2012 20:57
Hey, bin in der 17.ssw und habe Schmerzen, bzw so einen extremen Druck auf der KS-Narbe... Habe Anfang September die nächste VU. Kennt einer von euch das? Ist das normal und geht wieder?

Vielen Dank schonmal im Vorraus smile


  Re: Druck auf KS-Narbe?!
no avatar
   PaulMami
Status:
schrieb am 24.08.2012 09:29
Hallo,

ich bin jezt in der 16 SSW und meine Narbe juckt wie verrückt,merke auch wie der ganze Unterbauch spannt. Ich hab schon bedenken wie die Narbe sich in der SSW "verhält".
Wie lange is bei dir der KS her?
Bei mir schon 4 Jahre,dürfte normal nichts passieren,oder?

LG Grüße


  Re: Druck auf KS-Narbe?!
no avatar
   Loewentier
schrieb am 24.08.2012 09:49
Hallo, meine KS- Natbe war sehr frisch als ich wieder schwanger war. Meine Ärztin und die Ärzte im KH kennen keinen Fall einer Ruptur während der Schwangerschaft. Dass sich durch die Dehnung Verwachsungen lösen, ist wohl unangenehm aber eher normal.
LG


  Re: Druck auf KS-Narbe?!
avatar    tweety
Status:
schrieb am 24.08.2012 13:24
ja war bei mir auch so. hatte schon bald angefangen unangenehm zu werden. mein ks liegt 5 jahre zurück. aber mit zunehmender ss wurde es schon noch unangenehmer, vor allem jetzt, wo der kopf schon unten liegt. meist kommt mir vor, das baby kratzt an der narbe Ich hab ne Frage


  Werbung
  Re: Druck auf KS-Narbe?!
no avatar
   Sveas-Mama
Status:
schrieb am 24.08.2012 16:28
in der Zeit hatte ich auch arge Probleme mit der Narbe. Sie tat richtig weh.
Aber das war nur ein paar Wochen so. Mittlerweile (36 SSW) habe ich gar keine Probleme mehr damit.

Aber wenn es zu unangenehm wird, lass es vor der nächsten VU einmal nachgucken.
Vielleicht sind es aber nur Verwachsungen, die sich jetzt lösen (wurde mir damals zumindest erzählt)

Alles Gute


  Re: Druck auf KS-Narbe?!
avatar    simBunny
Status:
schrieb am 24.08.2012 20:36
Mein KS ist ca 1,5 Jahre her. Bin eigentlich ganz froh, dass ich nicht alleine bin mit diesem "Problem"...
Dachte mir auch schon das es sicher noch schlimmer wird, je größer der Bauch wird. Na da lass ich mich mal überraschen^^
Und werde es nächstesmal bei der VU ansprechen. Vielen Dank für eure Antworten klatschen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020