Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Update: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    pfingstrosenliebe
Status:
schrieb am 23.08.2012 14:03
So, jetzt muss ich aber mal ein kleines Update schicken!
Erst mal danke für die ganzen lieben Wünsche von euch!!!!
Ich bin wieder zu Hause, mit den Jungs im Bauch. Die OÄ in der Klinik hat sich gegen die Einleitung entschieden, da sie 1. die 2 größer gemessen hat als meine niedergelassene FÄ (aber mit dem Kommentar, dass das natürlich alles den Messschwankungen unterliegt). Beide FÄ sahen bislang noch kein Risiko für unsere Jungs, und die OÄ meinte nach der vaginalen Untersuchung, ich sei noch sooo dermaßen geburtsunreif, dass die Einleitung locker 2 Wochen dauern könnte.
Na, da könnt ihr mich bestimmt verstehen, dass ich zugestimmt hab, mich engmaschig kontrollieren zu lassen, aber erst mal zu hoffen, dass vielleicht doch die Natur das ganze noch für uns regeln wird! Jeder Tag, den die 2 noch wachsen können, ist ja Gold wert! Laut KH-Messung sind beide schon über 2300g smile
Die haben noch 2 CTG geschrieben über den gestrigen Tag (die waren super, auf dem einen 3 Wehen, auf dem anderen 7) und wollten mich wegen der sschlechten Leberwerte übers WE stationär aufnehmen, aber dann fiel mir ein, dass dieser gGT bei mir in der Familie eh schon immer etw. höher ist. Hausarzt angerufen, der hat alte Laborwerte geschickt und weil die Werte von gestern auch leicht gesunken waren, durfte ich wieder heim! Muss nur Sonntag morgen zum CTG, dann wieder Mittwoch, und am Fr. hab ich wieder Termin im Klinikum zum neuen Messen... drückt mal die Daumen, dass meine Riesenkugel langsam mal etwas nach unten wandert!
Tastbefund GMH/Mumu ist den Ärzten fast unmöglich, so weit hinten/oben liegt das. Und immer bombenfest und über 4 cm lang - an sich perfekt!

Sorry für den langen Text... Schönes WE und alles Gute weiterhin für euch alle!



Hallo ihr Lieben,

bei mir war die letzten Wochen viel los, daher hab ich so gut wie nix geschrieben. Aber jetzt:
Nachdem ich die letzten 3 Wochen zig mal wegen Verdacht auf Gestose per Notlabor untersucht wurde und auch noch die Zwerge nicht mehr super gewachsen waren, habe ich zunächst die Lungenreife bekommen, damit wir auf Nummer sicher sind. Wehen habe ich seit einigen Tagen reichlich (teilw. bis zu 10/Std.), aber nicht Muttermundwirksam (Montag war GMH 4 cm und bombenfest).
Heute war wieder Wachstumskontrolle/Doppler und die Jungs sind jetzt 2 Wochen zurück. Da ja auch die Gestose droht und beide grob 2 kg haben müssten (laut Messung heute beide etw. mehr als 2100g), geht es jetzt bald rund bei uns.
Die Doc meinte, da wir ja eine spontane Geburt geplant haben und sie das auch besser findet, wollen wir nicht noch groß warten (weil die ja eh kaum noch wachsen, AU ist etw. gering bei linken) und riskieren, dass die beiden dann nachher zu schwach sind und es daher doch ein KS wird.
Sie meinte nach Absprache mit dem KH, da hat sie in unserem Beisein direkt angerufen, lieber jetzt, wo noch alles top ist, normal entbinden als in einer Woche dann mit Stress im KS...

Also fahr ich morgen früh mit gepackter Tasche hin, dann gucken die dort aber auch noch mal und entscheiden, ob ich übers WE noch mal heim darf, ob ich stationär überwacht werde oder direkt eingeleitet wird. Spätesten nächste Woche wird aber auf alle Fälle eingeleitet...


Ich wünsche mir ein paar Daumen von euch, irgendwie bin ich jetzt doch total platt und kann das noch nicht so richtig realisieren, das kam jetzt doch plötzlich für mich. Ich hoffe so sehr, dass unsere Jungs gesund zur Welt kommen und dass alles gut läuft!!!!

LG
pfingstrosenliebe


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.08.12 10:06 von pfingstrosenliebe.


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
no avatar
   bloodrose90
Status:
schrieb am 23.08.2012 14:08
Ich drück dir sooooo sehr die Daumen
Ich hoffe das alles glatt läuft und du eine wunderschöne Geburt hast. Hoffe du entkommst dem KS.
Ich drück dir und deinen beiden wirklich alle Daumen das alles gut wird.
LG


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.12 14:12 von bloodrose90.


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
no avatar
   Shorty1978
schrieb am 23.08.2012 14:10
Liebe Pfingsrose,

von uns bekommst du gleich 4 (zwei von mir und zwei vom Bauchzwerg, der boxt heute mal wieder so doll, dass die sicher gedrückt sind)

Wünsch euch von ganzen Herzen, dass alle gut verläuft und du bald deine beiden gesunden Jungs in deinen Armen halten kannst.

Liebe Grüße, Shorty


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 23.08.2012 14:11
Meine Daumen hast du auch!


Ich kann mich bloodrose nur anschließen und wünsche dir das alles glatt läuft, die Geburt schnell und nicht zu kräftezehrend wird.
Wird schon alles gut werden!


  Werbung
  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    PuppiMuckelmaus
Status:
schrieb am 23.08.2012 14:17
Puh.... Das ist ja was....

Auf alle Fälle: für morgen!!!!!!!!

Alles Gute knuddel


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
no avatar
   ju-did-ith
schrieb am 23.08.2012 15:15
Meine Daumen hast du auf jeden Fall und wünsche euch alles Gute.

Liebe Grüße

Judith


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
no avatar
   Sveas-Mama
Status:
schrieb am 23.08.2012 15:40
Wünsch dir alles Güte und eine wunderschöne Geburt
Es geht bestimmt alles gut


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 23.08.2012 15:45
Uiii jetzt geht aber doch ganz plötzlich los bei euch
natürlich wünsche ich euch alles erdenklichen gute und dass die Einleitung gut funktioniert


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    muppy
Status:
schrieb am 23.08.2012 15:56
Puh, na das könnte ja einer der aufregendsten Tage deines Lebens werden morgen! Ich drücke alles mit zur Verfügung stehende, dass morgen alles gut läuft und ihr auf eine n Kaiserschnitt verzichten könnt! Und dann bleibt es natürlich noch eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit zu wünschen!!!!
Elefant


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    *marie*
Status:
schrieb am 23.08.2012 17:00
Alles Liebe auch von mir und natürlich feste gedrückte Daumen für dich und deine Jungs!!! Hoffe du hast eine schöne,unkomplizierte Geburt!
Warten hier alle auf baldige News von dir...
Du machst das schon!!!
LG,Marie


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
no avatar
   Berghutze_Fredda
Status:
schrieb am 23.08.2012 17:05
Alles Liebe für Dich und die Jungs!

Hoffentlich schlägt die Einleitung gut an und alles ist so, wie Du es Dir wünschst.

LG Fredda


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    pfingstrosenliebe
Status:
schrieb am 23.08.2012 18:09
Danke euch für die lieben Wünsche smile


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    Bienchen
Status:
schrieb am 23.08.2012 18:34
  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    Ilwy
schrieb am 23.08.2012 18:40
Ganz viele fest gedrückte Daumen für eine wunderschöne und komplikationslose Geburt


  Re: September-Twins morgen ins KH, Einleitung geplant
avatar    Oktavia
Status:
schrieb am 23.08.2012 19:05
Und ich dachte, du schaffst es viel laenger als ich! knuddel
Natürlich drücke ich euch die Daumen, dass du spontan entbinden kannst und die
Kleinen putzmunter auf die Welt kommen.




.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020