Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Simone Böhme aus Leipzig?? Naturheilpraktiker
no avatar
   Sternchen0000
Status:
schrieb am 23.08.2012 13:31
Hallo ihr lieben,

kennt von euch jemand Simone Böhme? Bzw hat jemand mit ihr Erfahrungen gemacht?

Sie ist eine Naturheilpraktikerin aus Leipzig und hat sich auf den Kinderwunsch spezielisiert. Habe von ihr mal ein paar Zeitungsartikel gelesen. Und nun versuche ich jemanden zu finden der bei ihr mal war oder von ihr schonmal was gehört hat und wie die Meinung zu ihr ist!

Vielen lieben Dank

Bitte nicht wundern habe diese Frage auch im Kinderwunsch-Forum gestellt.


  Re: Simone Böhme aus Leipzig?? Naturheilpraktiker
no avatar
   Hanna1974
Status:
schrieb am 24.08.2012 10:35
Wir waren bei Ihr. Sie kann nicht zaubern.
Bei meinem Mann war konstant OATIII, da kann kein Heilpraktiker was machen. Wir hätten lieber gleich eine ICSI gemacht und nicht so viel Zeit und Geld verschwendet.
Zur Unterstützung der Einnistung der IVF war ich dann bei einer anderen Heilpraktikerin (Frau Dr. Gläser, Leipzig), die gleichzeitig Ärztin ist. Sie hat mir an Akupunkturpunkten homöop. Medikamente gespritzt. Das war beim 4. Versuch und hat zumindest geholfen, dass es zum ersten Mal zu einer Einnistung kam.
Ich würde einen erfahrenen Heilpraktiker in deiner Gegend suchen. Ich persönlich finde die Kombination gut, wenn jemand gleichzeitg Arzt ist. Dann hast du übrigens auch die Chance, dass die Krankenkasse die Behandlung bezahlt.
Ich würde gut abwägen: Sind es eher psychische / psychosomatische Gründe oder handfeste klinische? Wie alt seid Ihr?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020