Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  hab seit etwa 3 stunden schmerzen.
no avatar
   Nicky22
Status:
schrieb am 22.08.2012 20:48
Hi Mädls hab mal ne frage. Ich habe seit gut 3 Stunden echt schmerzen im
Unterleib und im kreuz, bauch ist auch echt hart geworden. Die schmerzen sind jedoch nicht schubweise
Sondern irgendwie dauerhaft. Achja bin in der 30 ssw
Was könnte das denn sein.


  Re: hab seit etwa 3 stunden schmerzen.
avatar    Sandra_DD
Status:
schrieb am 22.08.2012 22:28
Könnten wehen sein. Vorsichtshalber doch mal lieber im KH anrufen und es schildern, oder mal deine Hebi fragen was sie meint.


  Re: hab seit etwa 3 stunden schmerzen.
no avatar
   Nicky22
Status:
schrieb am 22.08.2012 22:46
Danke hab ich gemacht.


  Re: hab seit etwa 3 stunden schmerzen.
avatar    Ekis
schrieb am 22.08.2012 22:47
Meine Anti-Krankenhaus Hebamme hat gesagt: Wenn das Hartwerden des Bauches schmerzhaft ist und dies länger andauert als 30 Sekunden: Kontrolle am CTG!

Ich hatte in der gleichen Woche vorzeitige Wehen und musste das volle Programm abspulen, damit der Mini noch ein bisschen drinne bleibt.


  Werbung
  Re: hab seit etwa 3 stunden schmerzen.
no avatar
   Nicky22
Status:
schrieb am 23.08.2012 08:15
An alle die es interessiert. Es waren wirklich vorzeitige wehen. War im kh und hab das ganze
Programm bekommen. Muss mich jetzt die nächste zeit total schonen und soll mit meinem hund nicht mehr
so viel spazieren gehen


  Re: hab seit etwa 3 stunden schmerzen.
avatar    Schneestern
schrieb am 23.08.2012 09:22
Schön, dass du dich noch mal gemeldet hast.
Was meinst Du mit "das ganze Programm"?

Dann schone Dich mal ordentlich!

Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020