Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  HCG Gipfel
no avatar
   schneemiez
schrieb am 22.08.2012 09:28
Huhu,
ich war bis jetzt eher stille Mitleserin, habe mich noch nicht getraut, mich offiziel als schwanger zu outen, weder im Netz noch im wirklichen Leben. Aber jetzt habe ich doch eine Frage und vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Ich bin heute bei 11+2 nach einer Kryo schwanger und überglücklich!! Bis jetzt musste ich jede Woche in die KiWu zur Blutkontrolle und täglich 2x3 Utro und 3x1 Estrifam nehmen. Gestern hat mich die KiWu mit den Ergebnissen angerufen und meinte, ich sei jetzt über den HCG-Gipfel, brauch nicht mehr zu den Blutkontrollen kommen und kann die Medikamente absetzen. Klar hab ich mich gefreut, aber die Medikamente ganz absetzen? Klingt blöd, aber die haben mir irgendwie Sicherheit gegeben. Auf meine Frage, ob ich sie ausschleichen kann, meinten sie: gleich ganz absetzen. Ich bin also auf kaltem Entzug zwinker Frage mich aber, was hat denn der HCG-Gipfel damit zu tun, dass mein Progesteron-Wert nicht mehr unterstützt werden soll? Was ist denn, wenn der zu niedrig ist?? Mein Arzt ist diese Woche im Urlaub...
Daaaaanke!!


  Re: HCG Gipfel
no avatar
   Blume2010
Status:
schrieb am 22.08.2012 09:41
Hey, herzlichen Glückwunsch

Ich würde an deiner Stelle die restlichen Utro die Woche über ausschleichen lassen. Aber ansonsten brauchst du dir sicherlich keine Sorgen machen, dein Körper produziert in der 12. Woche sicherlich genug eigene Hormone. Ich habe sowieso noch nie gehört, dass HCG so lange untersucht wurde.

Was hast du denn im US schon gesehen?


  Re: HCG Gipfel
no avatar
   lillli80
schrieb am 22.08.2012 09:53
ich hab das zeug auch ausgeschlichen, wobei ich schon in der 9.ssw damit angefangen habe (kryo im künstlichen zyklus). ich war dann ab ca der 12.-13.ssw "medi-frei".
estrifam habe ich schon ab der ca 10 ssw keins mehr genommen.
trotzdem würde ich zu deiner inneren sicherheit und zufriedenheit einfach ausschleichen...ich hab das auch v.a. wegen meinem kopf gemacht *ggg*
viel glück


  Re: HCG Gipfel
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 22.08.2012 10:19
Ich hab alles ab der 8. Woche abgestezt soforrt ohne ausschleichen, hatte mir auch keiner was gesagtzwinker Sollte auch nur bis zur 8. Woche, war bei mir auch Kryo und dementsprechend war mein Progesteron nicht der Renner, dennoch nur eben bis zur 8. Woche, laut meinem Arzt beginnt nämlich da schon die Progesteronversorgung durch die Placenta. ist auch nichts passiertsmile ich hatte einen Anfangswert beim Progesteron von 9.


  Werbung
  Re: HCG Gipfel
avatar    chez11
schrieb am 22.08.2012 10:22
Huhu

Ich müsste auch nicht ausschleichen, habe sofort abgesetzt in beiden ss und alles war i.o.

Lg


  Re: HCG Gipfel
avatar    butterfly05
Status:
schrieb am 22.08.2012 10:25
Hallöchen

Erstmal herzliche Glückwunsch. Party

Ich bin auch durch Kryo schwanger, aber im natürlichen Zyklus und habe Utrogest bei 12+0 einfach ohne ausschleichen abgesetzt. Bei mir wurde nie ein Progestreonwert bestimmt. Auch nicht als ich am Anfang der Schwangerschaft Blutungen hatte.

LG Butterfly


  Re: HCG Gipfel
no avatar
   schneemiez
schrieb am 22.08.2012 10:26
Puh, danke für Eure Antworten. Da bin ich ja ein bisschen erleichtert. Werde trotzdem heute und vielleicht morgen noch 2x1 Utro nehmen für meinen Kopf. Mann, manchmal denke ich mein Baby fragt sich, warum es unbedingt das erstgeborene sein muss, die Mama benimmt sich wie ein kompletter Anfänger zwinker
Dem Baby gehts auch soweit gut, beim US hat es vor zwei Wochen perfekt ausgesehen, Herzchen hat geschlagen und es hat sich bewegt. Wenn ich jetzt noch den Medi-Entzug überstehe und nach der NFM am Montag, sind wir wirklich offiziell schwanger und auf dem direkten Weg in Richtung März 2013 smile


  Re: HCG Gipfel
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 22.08.2012 10:58
Das solange Bluttests gemacht um den Anstieg des HcG zu prüfen hab ich noch nie gelesen.
Bist du zufällig privat versichert? (rein interessehalber)

Normalerweise bist du jetzt in einem Stadion der Schwangerschaft in dem die Plazenta die Hormonproduktion übernimmt.
Deshalb werden die "Gelbkörper" Medikamente nicht mehr benötigt.

Ich würde die restlichen Tabletten noch aufbrauchen indem ich, wie schon geschrieben wurde langsam reduziere bist man auf null ist.


  Re: HCG Gipfel
avatar    Epidium
Status:
schrieb am 22.08.2012 11:22
Ich musste bis am Sonntag 2 Utro nehmen (Morgen + Abend eine) und nun eine Woche lang eine und dann absetzen.. Der Hormonschock könnte zu gross sein meinte mein FA.. ich würde es langsam reduzieren...


  Re: HCG Gipfel
no avatar
   blume08
Status:
schrieb am 22.08.2012 11:52
Hallo!

Herzlichen Glückwunsch!
Ich hab bei 7+2 mit dem Utro aufgehört - von einem Tag auf den anderen und an 7+5 die letzte Proluton i.m. erhalten. Ich hab einfach aufgehört ohne Ausschleichen nach einer Kryo im Spontanzyklus. Ich war einfach nur froh, das Zeugs nimma nehmen zu müssen!!! Ich denke es ist reine Kopfsache. Bei mir wurde nur 1x HCG und Progesteronwert bestimmt (an 5+1) dann nicht mehr. Ich vertraue da jetzt ganz der Plazenta! Du bist schon so weit! Freu dich und genieße es, dass du ganz ohne Unterstützung weitermachen kannst!

Alles Gute!

Blume


  Re: HCG Gipfel
avatar    frufish
Status:
schrieb am 22.08.2012 14:24
Ich hatte das Thema gestern bei meiner FA. Sie meinte Utro kann man einfach so absetzen (es sei denn man hat Schmierblutungen oder so) ... das Progesteron muss man allerdings ausschleichen, da ein aprubtes Absetzen zu unangenehmen Einbrüchen der Schleimhaut führen könnte.

Hab auch nicht weiter gefragt und werde nun das Utro aufbrauchen und das Progesteron wird bei uns erst ab Woche 12 ausgeschlichen. EineWoche nur noch zweimal und dann noch ein paar Tage eine..

AllesLiebe und Gute für Dich


  Re: HCG Gipfel
avatar    Alice Cullen
Status:
schrieb am 22.08.2012 16:33
@frufish

ähhmmm Utogest ist doch Progesteron?!


  Re: HCG Gipfel
no avatar
   tantevonn78
Status:
schrieb am 22.08.2012 17:46
Liebe Schneemiez

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und ich wünsche dir eine schöne kugelzeit.

Herzlich willkommen bei den Märzis, wir piepen immer Mittwochs.

In meinem SS- Buch steht das der Körper nach od. in der 12.ssw anfängt das Progeteron vermehrt zu produzieren. (auf jedenfall mehr als am anfang der SS). Wenn du dir unsicher bsit dann nimm doch erstmal weniger, also schleich aus, u. nächste Woche gehst du zum Doc u. besprichst das mit ihm.

Wünsche dir alles Gute tantevonn




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020