Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
avatar    mali32
Status:
schrieb am 20.08.2012 14:28
Hallo ihr Lieben,

ich habe morgen Abend einen erneuten Termin bei meiner Gyn. Wegen des HCG-Wertes hat sie mich ja am 10. 08.2012 völlig verrückt gemacht. Da war ich bei ES + 10 und der Wert lag bei 60. Ihrer Meinung nach erschreckend niedrig.
Laut Internet ist der Wert aber doch völlig ok.
Das man nach zwei Fehlgeburten so verunsichert wird ist mir ein Rätsel.
Heute wurde auch Blut zur Bestimmung des HCG s entnommen, bin mal gespannt.

Was sah man denn bei euch zu dieser Zeit auf dem Ultraschall? Bin morgen bei 5+ 0.
Eigentlich würde ich morgen noch nicht wieder hingehen wollen, aber ich brauche neues Utrogest, hoffentlich bekomme ich wieder welches verschrieben. Das war ein Kampf,,,, !

Ich möchte euch mit meiner Frage nicht nerven, nur gerade bekomme ich Panik morgen keine Fruchthöhle sehen zu können.

Liebe Grüße

Mali


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.08.12 14:50 von mali32.


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   babylucy
schrieb am 20.08.2012 14:38
Bei 6+5 sah man bei mir nur eine Fruchthöhle. Ich bekam es auch mit der Angst zu tun!!! Bei 10+5 sah man ein Baby mit schlagendem Herzchen und war stolze 36 mm groß und hat sogar gewunken!


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   Hibbel1
Status:
schrieb am 20.08.2012 14:53
Wie ist denn das Ultraschallgerät von deiner Gyn? Moderner oder eher älter? Normalerweise müsste mann dann schon in der 5 SSW ein Fruchtöhle sehen..


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
avatar    bellezza
Status:
schrieb am 20.08.2012 14:54
Bei mir hat man bei 5+2 nur die Fruchthöhle gesehen, hatte auch Angst,
da wir damals bei Julian bei 5+4 schon Fruchthöhle und Dottersack gesehen haben.
Aber wie du siehst ist jetzt auch alles in Ordnung.
HCG Werte habe ich nie bekommen.

Schau mal:



Wünsch Dir viel Glück für deinen Termin beten &


  Werbung
  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
avatar    Chichi
Status:
schrieb am 20.08.2012 14:56
Bei 5+3 konnte man bei mir eine Fruchthöhle und einen Dottersack sehen. Laut meinem Arzt aber, wäre das nicht die Norm. Sei also nicht enttäuscht, sollte man noch nichts sehen, ok?

lg Chichi


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
avatar    Ilwy
schrieb am 20.08.2012 14:57
BEi 5+0 eventuell eine Fruchthöhle. Ist es aber ein veraltetes Gerät kann es sein da man noch nichts sieht.

Ich hatte den ersten US bei 5+3 und das mit einem supi Gerät. ERkenne konnte man eine kleine Fruchthöhle und beim heranzoomen eine Anlage vom Dottersack erahnen, aber auch wirklich nur erahnen.
Ärztin meinte dann das man frühestens ab 7+0 was sagen könnte.


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
avatar    mali32
Status:
schrieb am 20.08.2012 15:07
Lieben Dank für eure bisherigen Antworten. Also ich bin in einer Gemeinschaftspraxis mit fünf Ärzten. Das Ultraschallgerät meiner Ärztin ist nicht das Neuste. Die späteren Ultraschalls werden dann von ihrem Kollegen durchgeführt.
Während meiner ersten Schwangerschaft hatte ich des öfteren Zwischenblutungen, diese waren komischer Weise immer and den freien Tagen meiner Gyn, nämlich Mittwochs und Samstags. Also bin ich immer bei dem Arzt mit dem Hightechgerät gelandet, und das war immer ein rießiger Unterschied.


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   lillli80
schrieb am 20.08.2012 16:02
bei mir sah man bei 4+6 (also einen tag vorher) einen mini fruchtsack...weiß es nicht mehr genau, aber ich glaub der war 4mm groß...also wirklich mini.
den hcg wert finde ich für ES+10 absolut ok!!!!
lg, lilli


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
avatar    Tini25
Status:
schrieb am 20.08.2012 16:20
Hallo Mali,


ich hatte in der letzten Schwangerschaft bi ES+12 ein HCG von 69 und fand es damals eigentlich niczht zu niedrig, die Schwangerschaft hat dann auch gehalten.
Bei 5+0 hatte ich damals eine 5.5 mm FH smile

Ich drück dir die Daumen, der Wert ist auf jeden Fall vollkommen ok.

Lg


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   caridade
Status:
schrieb am 20.08.2012 16:37
Hallo smile
Also bei mir hat man bei 5+6 beide Fruchthöhlen gut gesehen, in der einen sogar schon ne Herzaktion. Aber so früh passt glaub ich der Spruch: Alles kann, nichts muss.
Bei den hcg-Werten hab ich oft das Gefühl, dass sie meist mehr verunsichern als von Nutzen sind. Und wenn man schaut, wie groß die Schwankungen sein können, obwohl alles ok ist...
Mit Utrogest: Ich bin ziemlich sicher, dass du deswegen nicht extra zum Gyn musst. Soweit ich weiß, gibts das rezeptfrei. Ruf mal in der Apo an.
Kopf hoch, mit deinem Keks ist sicher alles gut.


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   Excited2009
schrieb am 20.08.2012 16:46
Bei 5+3 sah man Fruchthoehle und Dottersack!!!


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   Gewitterhexe24
Status:
schrieb am 20.08.2012 17:32
Bei mir sah man in der 5. SSW gar nichts. Erst in der 7. SSW, da war dann alles da. Laut meine FA ganz normal.

Sie hatte mich schon vorher gewahrnt, dass man wahrscheinlich nichts sehen wird. Drück dir die Daumen, dass sie morgen ganz lieb ist und dir dein Utrogest verschreibt.


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   anubaul 71
Status:
schrieb am 20.08.2012 18:28
Bei mir sah man bei 5+3 ein Fruchthülle von 3 mm mit sonst nichts und das war ganz durchschnittlich hat man mir gesagt.

LG
Anubaul71


  Re: Was hat man bei euch bei 5 + 0 im Ultraschall gesehen?
no avatar
   Kiwu2012
schrieb am 20.08.2012 20:00
Mein Arzt hat sich geweigert so früh überhaupt US zu machen, da er ein älteres Gerät hat und man vermutlich noch gar nichts gesehen hätte. Bei 8+0 war dann mein erster US gleich mit schlagendem Herzchen - das war auch gut so. Und wegen dem HCG mach dir da mal keinen Kopf - allein stehende Werte sagen gar nix!!!! Nur der Anstieg ist aussagekräftig.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020