Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   Nele19
schrieb am 20.08.2012 09:01
Liebe Mädels,

ich bin jetzt in der 28. SSW und etwas verunsichert. Wie oft am Tag spürt ihr eure Kleinen? Also ich spüre meine Maus schon täglich, aber manchmach ist stundenlang Ruhe und ich habe bisher auch nicht den Eindruck, dass die Bewegungen wesentlich stärker werden. Lese hier so oft von richtigen Beulen und Tritten, die schon fast unangenehm sind. Das alles kenne ich nicht. Ich sehe zwar, wie sich die Bauchdecke bewegt, aber mehr auch nicht. Ist das normal? Hätte gerne eine paar Vergleiche. Am Wochenende hat sich meine Kleine kaum bewegt, deshalb mache ich mir ein bisschen Sorgen. Vielleicht lag es aber auch an der Hitze??

Danke fürs Antworten!

Liebe Grüße, Nele


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
avatar    sunnylu
schrieb am 20.08.2012 09:14
Msche dir keine Gedanken. So lange du sie mind. 3 mal am Tag spürst ist alles ok. Denen ist es auch zu heiß. Mädchen scheinen auch nicht so zu treten wie Jungs. Bei meiner spüre ich auch nur wie sich der Bauch bewegt... Ich habe eine vorderwandplazenta. Du wahrscheinlich auch, dann ist das nochmal gedämpfter. Warte mal ab wenn es noch enger wird... smile oder wenn sie Schluckauf haben...


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
avatar    Tina
Status:
schrieb am 20.08.2012 09:18
Wie sehr Du die Bewegungen spürst und wie deutlich sie zu sehen sind, hängt auch davon ab, ob Du eine Vorder- oder Hinterwandplazenta hast.
Ich hatte beim Sonnenschein eine VWP und habe die Bewegungen zwar deutlich spüren können, diese aber nie als schmerzhaft oder unangenehm empfunden. Auch konnte man zwar sehen,.das sie sich bewegt, aber es war auch nicht so, dass deutliche Beulen zu sehen gewesen wären.
Dass Du Dein Kleines manchmal über Stunden nicht spürst, ist normal, denn die Kleinen schlafen ja auch mal zwinker


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   sirina
Status:
schrieb am 20.08.2012 09:22
ich bin morgen uch in der 28. woche, meine Mus bewegt sich (jedenfals seit ich viel mehr ruhe hab durch AU) recht viel, aber das es wirkliche unangenehme Tritte wären oder so kann ich bis jetzt auch nicht behaupten. die Bauchdecke wackelt und ab und an kommt auch mal eine minibeule hervor, aber null was unangenehm wäre (ist eher so ne mischung aus Kitzeln und leichter druck, anders kann ichs kaum beschreiben lol)
die letzten Male US lag sie aber auch mit dem Rücken nach vorne und dann gehen auch warscheinlich keine so heftigen tritte in die Bauchdecke, sondern eher nach hinten.
Das WE bei der hitze war sich auch nicht so agil und je heißer es wurd über trag, desto kraftloser wurde es.

was mich bei mir wundert ist, das die Maus sich einfach unten bequem gemacht hat, es geht nicht ein trittchen mal über den Bauchnabelbereich sie nutzt nur die untere Hälfe der Gebährmutter smile
ich mach mir da keine Sorgen drum, bin eigentlich eher froh das ich keine Luftnot und heftige Tritte in Magen und Rippen hab smile das wird garantiert in den nächsten Wochen noch kommen smile


  Werbung
  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
avatar    Sandra_DD
Status:
schrieb am 20.08.2012 09:30
Als ich schwanger war hab ich das auch gelesen und mir kamen auch oft zweifel. Da bin ich zum Arzt und er beruhigte mich dann wieder. Im nachhinein kann ich sagen, das er sehr viel geschlafen hat. Mich nur ab und an getreten hat, man sah aber von außen nichts. Und wenn ich mir unsicher war, hab ich am Bauch gerüttelt und gedrückt und kurze Zeit später hat er sich gemeldet. Da wusste ich das alles olkay ist. Vielleicht solltest du das auch machen, damit du ein wenig beruhigt bist.


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   sirina
Status:
schrieb am 20.08.2012 09:38
da fällt mir ein, wenn meine Maus zu ruhig scheint dann trink ich mal nen glas Apfelsaft oder sowas schnell runter, oder leg mich nen paar minuten auf den Bauch dann meldet sie sich meistens smile die kleine ist eh son Zuckerjunkie lol grauenhaft wars nach den oGTT da war dann 2 std highlife im Bauch

ich htte hier mal noch mehrere andere kleine Tests gelesen was man noch mchen kann, wenn das Kleine über lange zeit zu ruhig ist aber de weiß ich leider nichtmehr, da mir die 2 o.g. sehr gut helfen. Hatte auch schon 2 tage fast totale Stille, das war dann ein Wachstumsschub wohl, denn danach ging die Party wieder lossmile


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   Nele19
schrieb am 20.08.2012 10:09
Jetzt bin ich schon etwas beruhigter. Danke ihr Lieben. Dann scheint ja doch normal bei mir zu sein.


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   Sinderella84
Status:
schrieb am 20.08.2012 10:11
Halloooo,

du, bei mir ist das auch so.
Ich sehe von außen noch gar nix (trotz Hinterwandplazenta) und bei mir ist auhc oft mal 4-5 Tage am Stück absolute Ruhe im Bauch, grad mal, dass ich ein-/zweimal ein minikitzeln spüre. Hab jetzt festgestellt, dass meine Maus wohl gern freitag/Samstag Party macht und unter der Woche dann chillt zwinker
ab uns an ist dann mal ne harte Stelle irgendwo, das kann ich aber auch gar nicht definieren. Und was ich auch ab und an mal hab ist, dass es sich anfühlt, als fürde die Gebärmutter gedehnt oder sich zusammenziehen. Keine Ahnung, ob das dann ne Übungswehe ist, ich find es fühlt sich eher an, als strecke die Maus sich einmal ordentlich und "dehnt" damit den Bauchraum schön aus zwinker
Dass man sie noch nicht überhalb des Bauchnabels was spürt (weiß nicht mehr, wer das geschrieben hat), ist in unserer SSW noch normal, da der Fundusstand jetzt erst so langsam über den Bauchnabel kriecht.
Also, mach dir keinen Stress. Ich hab bei 35 Grad im Schatten im Moment auch keine Lust mich zu bewegen. Denk,da spielt auch das Wetter mit rein und außerdem wachsen die Mäuse ja auch in Schüben und brauchen dann auch mal wieder ihre Ruhephasen!


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
avatar    katjalein1984
Status:
schrieb am 20.08.2012 10:13
also ich kenne das auch... hast du eine VW Plasenta? also ich merke meine auch ab und zu kaum und dann tage wo es echt weh tut...das ist alles normal aber kenne deine sorgen auch


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   Nele19
schrieb am 20.08.2012 10:24
@ Katjalein
Erst hieß es, ich habe eine VWP, dann hieß es ich habe keine VWP mehr crazy
Ja, man macht mich sich halt einfach zu schnell Sorgen, ich auf jeden Fall...


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   sirina
Status:
schrieb am 20.08.2012 10:24
Zitat
Sinderella84

Dass man sie noch nicht überhalb des Bauchnabels was spürt (weiß nicht mehr, wer das geschrieben hat), ist in unserer SSW noch normal, da der Fundusstand jetzt erst so langsam über den Bauchnabel kriecht.

das hatte ich geschrieben smile und auch aus dem Grund nur, weil mein Fundusstand schon vor 3 wochen bei der letzten Vu knapp unterhalb der Rippen gewesen ist (ich war mal neugierig und hab meinen FA gefragt, darauf hat er mir es erstmal bei der Gyn untersuchung, und danach auch nochmal genau mit dem US gezeigt wo meine Gebärmutter endet. aber naja wenn meine Maus meint auf meiner Blase ists gemütlicher... smile


  Re: Kindsbewegungen 28. SSW
no avatar
   Sinderella84
Status:
schrieb am 20.08.2012 12:56
@ sirina: Echt, krass, schon so weit oben. Dass es da solche Unterschiede gibt. mein Fundusstand ist angeblich am Bauchnabel, aber ich hatte jetzt auch schon einige Male n stück weiter oben ne Beule, wo ich mir sicher war, dass sich da was rausdrückt, Füße oder Köpfchen oder so. Naja, keine ahnung, wenn die sich da drin recken und strecken... scheint ja alles sehr flexibel zu seinzwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020