Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: hoher Puls und Schwindel !!
avatar    Tini25
Status:
schrieb am 20.08.2012 12:03
Oh sorry, wollte dich nicht dran erinnern :o Aber der Arzt kann dich bestimmt beruhige bzw dir helfen. Bin gespannt smile


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
no avatar
   bebe88
schrieb am 20.08.2012 21:46
Ach das macht doch nix smile)

Ich war beim Frauenarzt aber hab leider Pech gehabt das meine Frauenärztin in Urlaub war und die Vertretung war gar nicht lieb zu mir traurig(

Ich hab ihr alles erzählt und sie hat nur gesagt dass das normal ist und ich in 2 wochen kommen soll....

mir wurde nicht mal der Blutdruck gemessen hahaha da war so viel los das sie statt um 12 um 14 uhr zu gemacht haben und ich war natürlich einer der letzten ich denke sie hatt einfach keine lust gehabt

Darauf hin bin ich zu meinem Hausarzt er hat mich eine Woche Krank geschrieben...das ist mir grad alles bischen zu doof diese unsicherheit und angst das etwas passieren kann, aber ich hab mir vorgenommen diese woche kein stress mehr zu machen ich lass alles seinen Lauf

LG Bebe


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
avatar    Tini25
Status:
schrieb am 20.08.2012 22:00
Ohh das ist ja echt blöd, das tut mir leid für dich. Gerade beim 1.Baby wünscht man sich einen frühen Termin bzw Ultraschall. Das ging mir jedenfalls so.

Aber du kannst dir ja schonmal Kräuterblut ,Folsäure und Magnesium holen.
Folsäure soll man in der Schwangerschaft ja sowieso immer nehmen und das Kräuterblut kann den Eisenmangel vllt etwas bremsen.

Oder du suchst dir nochmal nen anderen Gyn und hast da hoffentlich mehr Glück smile


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
no avatar
   bebe88
schrieb am 20.08.2012 22:28
Ja das ist echt blöd traurig( danke für die tipps...folsäure hab ich schon seit längerem eingenommen und nehme es natürlich weiterhin

Kräuterblut und Magnesium muss ich mir kaufen hatte heute leider keine Zeit...

Ich bin eigentlich mit meiner Frauenärztin sehr zufrieden sie ist sehr lieb und hilfsbereit das war nur blöd das sie in urlaub war

darf ich dich noch was fragen...würdest du wenn du an meiner stelle wärst nochmal in einer woche einen sst machen um zu schauen ob hcg steigt
hab ja mit cb mit wochenbestimmung getestet...hab so angst gerade das irgentwas schief laufen kann

hab gehört das man auch das baby ohne blutung verlieren kann!! weis nicht ob das stimmt!!


  Werbung
  Re: hoher Puls und Schwindel !!
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 21.08.2012 10:04
Zitat
bebe88
hab gehört das man auch das baby ohne blutung verlieren kann!! weis nicht ob das stimmt!!

Wo hast du das denn gelesen?

Ich denke das ist absolut Käse. Denn die Gebährmutterschleimhaut baut sich ja für die Schwangerschaft auf.
Dort nistet sich das Kind ein, durch die HcG Produktion (das Hormon das den Schwangerschaftstest positiv werden lässt) wird der Gelbkörper aufrecht erhalten, der die Blutung verhindert.
Wenn das Kind einfach so weg wäre, würde irgendwann eine Blutung einsetzen. Denn der Körper würde dann in einen Zyklus starten.

Versuch etwas ruhiger zu sein, du bist schwanger, hast positiv getestet und darfst jetzt erstmal genießen.
Was hat der Arzt eigentlich gesagt? (habs gelesen, ist ja blöd gelaufen...) Haben die das am Telefon nicht gesagt das die Vertretung da ist?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.08.12 10:06 von CrazyEye.


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
no avatar
   bebe88
schrieb am 21.08.2012 14:55
hallo crazyeye

danke für deine beruhigende antwort smile) ich weiß leide nicht mehr wo ich das gelesen habe mir kam das auch komisch vor !!

Nein die Arzthelferin hat nichts von einer vertretung gesagt...ich hab da wirklich in der hitze 2 stunden gewartet bis ich an der Reihe war, dann kamm die Ärztin und hat mich gefragt was ich hab, hab ihr erzählt das ich positiv getestet hab und und und....

Sie hat mir nur zugehört hat gesagt das ich in zwei wochen nochmal kommen soll, weil das noch zu früh sei

Gut zu früh kann ja sein verstehe ich ja vollkommen aber das sie mir nicht mal Blutdruck gemessen hat oder Blut abgenommen hat wegen HCG....
ich hab mich richtig blöd gefühlt...sie hat mich garnicht ernst genommen traurig(

Du hast recht ich mach mir zu viele sorgen...

LG


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
avatar    Tini25
Status:
schrieb am 21.08.2012 21:55
Da ich in meiner ersten Schwangerschaft noch viele Tests zuhause hatte hab ich auch andauernd weitergetesten und Panik bekommen wenn der Test nicht so war wie ich wollte. Also ich habs schon gemacht, aber im Nachhinein wars unnötig....gib das Geld lieber spaeter für die ersten Babysachen aus smile

Mit der FG ohne Blutung ist bestimmt eon Missed Abort gemeint....dann hört das herzchen auf zu schlagen und manche Frauen bekommen von selbst keine Blutung.

Du kannst ja auch bei deiner Ärztin bleiben und nur 1 mal zu nem anderen gehen webn es dir mehr sicherheit gibt? Also bei uns lassen sie einen solange in kurzen Abständen kommen, bis eine FH mit Dottersack gesehen wurde.

Hatte jetzt auch 2 Wochen zwischen meinen Terminen und hatte trotz mehrfacher frischer Blutungen keine Angst....aber auch nur weil ich mittlerweile routinierter bin ^^ In der ersten Schwangerschaft fand ich 1 Woche schon grausam..ich kann deine Sorgen absolut verstehen und finde das Vehalten der Gyn echt daneben :/


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
no avatar
   bebe88
schrieb am 22.08.2012 00:19
Ohh ja das ist gerade alles etwas blöd...diese unsicherheit und so,aber mittlerweile versuche ich mich immer wieder mal abzulenken und nicht immer an schlimme sachen zu denken.

Hast recht ich lass lieber das testen sein smile)

hmm ich weiß nicht ob ich zu einem anderen noch gehen soll, das hab ich mir auch überlegt weil schon wieder alles durcheinander ist !!!

hab mit meiner vorgesetzten geredet und sie meint ich muss bis ich eine bestätigung vom arzt habe normal weiter arbeiten obwohl es eigentlich bei uns im betrieb heißt das man bei einer schwangerschaft nicht mehr auf dem zug arbeiten darf (bin Zugbegleiterin bei der Bahn) also BV arbeiten nur noch im Büro

für mich heißt das ich muss ab montag wieder auf dem zug arbeiten bis ich die bestätigung habe !!! Und davor habe ich höllenangst weil ich auch noch in eine Übernachtung fahre oder ich lass mich wieder krank schreiben (wenn es klappt)!!!

Alles nur noch durcheinander und stressig...

Sorry für so viel bla bla bla smile))

Hoffe das du keine blutungen mehr bekommst...ich drücke dir meine daumen winkewinke


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
avatar    Tini25
Status:
schrieb am 25.08.2012 07:24
Danke, bis jetzt kamen keine mehr smile

Also ic würde einfach beim Arzt fragen ob sie dir nicht eine Bestätigung geven können. Denn es ust ja dein Recht gewisse Arbeiten nicht ausführen zu müssen kann ja nicht sein dass du noal arbeiten musst nur weil die Ärztin dich so abgespeist hat.

Hatte das auch mal dass ich noch keinen MuPa hatte aber ne Bestätugujg brauche, da hat der Arzt mir einfach ein Attest geschrieben.

Mit übelkeit und Schwindel ist es im Zug sicherlich nicht so angenehm.

Wie gehts sonst so? Puls ok? smile


  Re: hoher Puls und Schwindel !!
no avatar
   Bebe88
schrieb am 25.08.2012 14:25
Hallo winkewinke

Ich hatte die Ärztin schon gefragt gehabt, sie wollte mir keins geben ich würde eine Bestätigung beim nächsten mal bekommen Achso!

Es wird irgentwie alles noch schlimmer mir bleibt garnichts übrig als mich krank zu schreiben....

Das mit dem schwindel/Puls ist besser geworden habe aber jetzt seit 3 tagen (sorry ) durchfall und Übelkeit...bin sogar gestern Nacht wegen Bauchkrämfen aufgewacht grmpf

Ich wühl mich richtig schwanger Liebe hahaha

Hoffe dir geht es auch gut Blume




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020