Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  was bedeutet zu niedriger 1h Wert beim Zuckertest?
no avatar
   Pusteblume
Status:
schrieb am 15.08.2012 11:56
Hallo Mädels!

Nach meinem Arzttermin bin ich nun total verwirrt…
ich war beim 2 stündigen Zuckerbelastungstest und habe ein komisches Ergebnis bekommen: meine Frauenärztin meinte zwar: „Herzlichen Glückwunsch sie haben kein Zucker und können soviel Eis essen wie sie wollen, ABER es gibt eine Auffälligkeit, denn der 2. Wert ist viel zu niedrig, der muss eigentlich auch bei Gesunden hoch gehen.“

Im MuPa steht: OGTT 78/ 84 / 87

Sie könne sich das auch nicht erklären, vielleicht hätte ich in den letzten Tagen viel Stress gehabt (hatte ich nicht). Man müsse beim nächsten Ultraschall in 4 Wochen schauen, ob das Baby zu dick ist und ob ich zuviel Fruchtwasser hätte – dann müsste man den Test wiederholen.
Ich frage ich mich: falls etwas mit mir nicht in Ordnung ist, ist das in 4 Wochen nicht schon zu spät etwas dagegen zu tun?
Und kann es sein, dass der Test verfälscht wurde weil die Arzthelferinnen ziemliche Schwierigkeiten mit der Blutabnahme hatten? Bei der 2. und 3. Blutentnahme haben sie jeweils 3 mal in meinen Armen rumgepiekt, bis sie endlich Blut hatten und das hat ziemlich lange gedauert.

Hat jemand von euch ähnliche Werte und kann mir bitte von den Erfahrungen berichten und vielleicht hat jemand ansatzweise eine Erklärung? Im Internet finde ich nichts über einen zu niedrigen 1h Wert.


Vielen Dank und liebe Grüße von der verwirrten Pusteblume


  Re: was bedeutet zu niedriger 1h Wert beim Zuckertest?
no avatar
   Bette
schrieb am 15.08.2012 14:29
ja, bei mir war es auch so, dass dort im prinzip quasi nüchternwerte rauskamen. die ärzte fanden es auch ungewöhnlich, aber haben mir eher gratuliert als sich sorgen gemacht. ich denke mal, wir bauen zucker extrem schnell ab.
meine werte waren 73/84/108 (Nüchternnormwert ist alles unter 110 soweit ich weiß).


  Re: was bedeutet zu niedriger 1h Wert beim Zuckertest?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 15.08.2012 14:33
bei mir sind die werte auch sehr niedrig gewesen ... und der zweite niedriger als der dritte ...

es hat einfach mit der vestoffwechselung zu tun ... solange die werte nicht zu hoch sind kein problem ...


nüchternorm ist unter 90


  Re: was bedeutet zu niedriger 1h Wert beim Zuckertest?
no avatar
   Pusteblume
Status:
schrieb am 15.08.2012 19:17
Vielen Dank ihr Beiden für eure Antwort!

Meine Ärtzin hat so verwundert und irritiert geschaut bei den Werten, dass ich es dann auch war.
Aber dann mach ich mir erstmal keine Sorgen smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021