Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Hansahexes Geburtsbericht
avatar  hansahexe
Status:
schrieb am 13.08.2012 07:19
Hallo Ihr lieben Julilis, SNCs und alle die es interessiert,

am 22.07.2012 hat die kleine Minihexe endlich das Licht der Welt erblickt. Wir sind unendlich glücklich, auch wenn wir an die Geburt selbst nur ungern zurückdenken…

Wir mussten am 20.07.2012 bereits stationär ins Krankenhaus, da das CTG einige Unregelmäßigkeiten aufwies. Bis zum abendlichen CTG am 21.07. war dann wieder alles in Ordnung, dann aber legte man uns trotz erster Wehen eine Einleitung für den nächsten Tag nahe und so ging ich mit einem mulmigen Gefühl auf mein Zimmer… An Schlaf war nicht zu denken und mein Körper schien eine Entscheidung getroffen zu haben, denn Wehen kamen in immer kürzeren Abständen. Gegen 4:00 Uhr rief ich den Papa an und der ging dann mit uns noch eine Runde übers Krankenhausgelände und beaufsichtigte uns anschließend in der Badewanne. Da sich der Muttermund aber immer noch nicht weit genug geöffnet hatte, sollte der Wehentropf her. Allerdings klappte die damit verbundene PDA erst beim dritten Anlauf und mein Mann hätte den Arzt am liebsten Baseball… Danach hatte ich eine kurze Verschnaufpause, bevor die PDA nachließ und die Geburt ohne Hilfsmittel in die Endphase ging…. Um 12:55 Uhr durfte ich dann endlich das langersehnte Schreien vernehmen. Kurz davor war es nochmal sehr eng und fast hätte die Minihexe per Notsectio geholt werden müssen… die Panik, dass wir die Minihexe auch hätten verlieren können, macht mir noch immer zu schaffen… Leider musste ich zu Hause auch noch Wochenbettfieber mitnehmen und zu allem Übel musste mein Dammriss ein zweites Mal genäht werden, also wieder ins Krankenhaus.
Seit ein paar Tagen sind wir nun wirklich zu Hause angekommen und können die gemeinsamen Stunden auch endlich genießen. Die Kuschel- und Kennenlernzeit wird jetzt in vollen Zügen nachgeholt.

An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank an alle, die immer an uns gedacht und uns die Daumen gehalten haben.

Liebe Grüße Eure Hansa



Bild wird in Kürze wieder rausgenommen


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.08.2012 07:27
Oh herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer süßen kleinen Hexe! Party


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  Dodemele
Status:
schrieb am 13.08.2012 07:31
Oh Hexe, herzlichen Glückwünsch! So eine süße Maus! Geburtstag

Erholt euch gut und genießt die Zeit!

liebe Grüße Dode knutsch


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  kathi1203
schrieb am 13.08.2012 07:48
Das Hexchen ist gelandet.. Wie schön! smile
Hab solange nix von Dir gelesen, da freuts mich umsomehr, dass ihr endlich kuscheln dürft!!!
Alles Gute und Liebe zur Geburt Deiner Tochter!!!

PS: Das Näschen ist doch ganz entzückend... zwinker


  Werbung
  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  cori1505
Status:
schrieb am 13.08.2012 07:54
Meine lieblings Hexe.. ENDLICH

HERZLICHEN Glückwunsch zur süßen Minihexe... Elefant

Ich wünsche euch eine wunderschöne Kennenlern- und Kuschelzeit... knutsch

LG Krankenschwester Cori


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  mave9
Status:
schrieb am 13.08.2012 07:59
Meine allerliebste Hexe,

herzlichen Glückwunsch zur Minihexe, die wohl gemerkt so gar nicht in den Schrumpelnasenclub passt.....
sie ist bezaubernd Liebe

knuddel dich ganz besonders feste

Deine Azubine


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  CrazyEye*
Status:
schrieb am 13.08.2012 08:04
Herzlichen Glückwunsch!
Die Kleine ist ja unglaublich niedlich.
Da habt ihr echt was durch und habt euch jetzt die Kuschel- und Kennenlernzeit zum ausgiebig nachholen wirklich verdient.

Aaaaalles Gute!


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
no avatar
  perlhuehnchen
Status:
schrieb am 13.08.2012 08:17
liebe Hexe...

auch von mir alles gute zu deiner minihexe und ich wünsche euch eine wunderschöne
Kuschelzeit!

LG Perlhuhn


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 13.08.2012 08:18
Herzlichen Glückwunsch zur Minihexe Geburtstag

LG Tinchen


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  lauramomo
schrieb am 13.08.2012 08:31
Liebe Hansa!

Was erblicken da meine Augen heute im SS-Forum?! Deinen Namen unter einem Geburtsbericht- wie schön Liebe

herzlichen Glückwunsch zur kleinen Minihexe! Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass du an den letzten Zügen der Geburt noch zu knabbern hast streichel (bei Samuel war es damals am Schluss auch kritisch und auch wenn dann alles gut ist, aus dem Kopf bekommt man es nicht so leicht...)

Ich wünsche euch weiterhin eine ganz ganz tolle Zeit mit der Kleinen (sehr sehr süss im Übrigen! Liebe), endlich endlich habt ihr es geschafft- das freit mich so sehr für euch! knuddel

alles Liebe,
Laura


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  kyra0709
Status:
schrieb am 13.08.2012 08:34
Ende gut alles gut !!!!

Herzlichen Glückwunsch zu der süßen kleinen Hexe.

Wünsche eine schönen Kuschelzeit.

Kyra


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  Mi Emma
Status:
schrieb am 13.08.2012 09:00
....na zum Glück könnt ihr jetzt in Ruhe kuscheln. GLÜCKWUNSCHIch freu mich sehr


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
no avatar
  m4c
Status:
schrieb am 13.08.2012 09:09
Alles Liebe zur Geburt der kleinen Maus. Und jetzt eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit. Ganz liebe Grüße m4c


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 13.08.2012 09:27
Herzlichen Glückwunsch liebe Hexe knuddel

Party


  Re: Hansahexes Geburtsbericht
avatar  Ori
Status:
schrieb am 13.08.2012 09:33
oh hanse, so ne süsse maus!
herzlichen glückwunsch und alles gute für euch und die minihexe smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019