Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
avatar  Knuffi85
schrieb am 12.08.2012 18:44
Hallo ihr Lieben!

Meine Frage steht ja schon oben.... Frage mich schon eine ganze Weile ab wann auch alle anderen gesehen haben, dass ihr nicht fett geworden seid sondern schwanger seid?

LG Knuffi winken


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
no avatar
  jenni0387
Status:
schrieb am 12.08.2012 19:17
hi
also, ich habe auch ein paar kilos zuviel um die hüften, wobei ich mich nicht als dick bezeichnen würde. aber das ein oder andere kg ist zu viel. ich bin jetzt in der 21.woche und alle sagen dass es nach baby aussieht. aber es sagen familie und freunde....
naja, also ich messe monatlich meine umfänge. oberschenkel,m wade, bauch brust
so kann ich kontrolieren ob ich woanders auch dicker werde. bis jetzt wächst nur der bauch smile


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
avatar  Krabbenpups
Status:
schrieb am 12.08.2012 20:11
Die Frage habe ich mir auch schon gestellt Knuffi grins

Bin ja auch nicht der zarteste Hase unter der Sonne und bis jetzt sieht man noch so rein gar nix. Meine Hosen passen alle noch genauso wie vorher und ich habe bis jetzt auch ca. 1,5 Kilo abgenommen anstatt zugenommen (bin heute 13+1).
Denke man wird bei uns Pummelfeen vor der 23.-24. Woche nichts Babybauchähnliches sehen können und eher denken wir hätten uns an Tonnen von Chips vergriffen... vielleicht dauert es sogar noch länger? hmm....


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
no avatar
  märchenfee
Status:
schrieb am 12.08.2012 20:59
hmm, ich kann dir sagen, dass auch schlanke mädels ziemlich lange nur nach fressflash aussehen können. das letzte mal war es definitiv einige zeit nach dem bergfest, als ich das erste mal für schwanger gehalten wurde. war lange kein schöner runder babybauch. sondern so ein gleichmäßiges nach vorne wachsen, direkt unter der brust schon. also mach dir nichts draus zwinker ich hab übrigens dann immer schön demonstrativ schleifchen unter der brust angezogen, damit der bauch betont wird und jeder checkt, dass ich das nicht bei nem speckbauch machen würde...


  Werbung
  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
no avatar
  Indian Summer73
schrieb am 13.08.2012 06:01
Hallo

habe am 1. Juli 2011 entbunden. Ab März 2011 war der Bauch dann auch fest. AB der 33. SSW (April) täglich mehr!

lg Sandra


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
no avatar
  Lisa2403
Status:
schrieb am 13.08.2012 10:05
Hallo Knuffi!

Also ich bin mit Zwillingen schwanger und auch kein Leichtgewicht und in der Ende 23. SSw und so laaaangsam kann man erahnen
das es nicht vom Essen kommt, auch für Leute
wo mich nicht kennen, davor sah es allerdings nur nach Essen aus. Hab jetzt 8 kg zugelegt.
Wünsch dir eine schöne Kugelzeit.

Lg lisa


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
no avatar
  msdesmond
schrieb am 13.08.2012 11:06
Hi,
also ich hab etliches an Übergewicht, in meinem Freundes / Bekannten / Verwandtenkreis sagt man seit der ca. 22 SSW das es jetzt ein Babybauch ist, weil er so "hart nach vorne" geht (und vorher einfach wabbeliger war). Aber ich denke, bei Leuten, die mich kennen, wird das noch dauern, denn fairerweise wissen die ja nicht, wie der Bauch vor der Schwangerschaft war und ich kenne einige Frauen, die gerade spezifisch an den Bäuchen dicker sind, aber eben nicht schwanger sind. Ich glaub, dass da die Hemmschwelle, danach zu fragen, einfach sehr hoch ist (würde mir auch so gehen).


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
avatar  sunnylu
schrieb am 13.08.2012 17:27
also ich war ja bis zur 30. Woche arbeiten (danach BV) und es gab welche, die es gesehen haben und welche, die es nicht gesehen haben und manche vielleicht, die es nur anhand meines T-Shirts mit dem Baby drauf gesehen haben... oder mit denen ich im Gespräch war, weil ich ja vorher schon ein Teil-BV gehabt habe und früher heim bin... und sie dann gefragt haben: oh, keine Arbeit mehr... oder oh, schon Feierabend, hast du einen Termin und so..

ein anderer Arbeitskollege hat mich auch schon paar Mal mit dem Baby-T-Shirt gesehen, war aber völlig überrascht, als ich mich verabschiedet habe, als ich mein volles BV bekommen habe... tja, so kann's gehen... aber bei dieser Person hat mich das nicht gewundert.

Und mein Bauch geht auch eher nach vorne, als in die Breite, obwohl es ein Mädchen wird...

vielleicht glotzen die Leute deswegen manchmal so, weil sie nicht wissen, ob ich schwanger bin oder einfach nur fett bin... traurig

na ja, mir isses egal


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
no avatar
  coolmama
Status:
schrieb am 13.08.2012 19:27
Also ich bin leider auch nicht die dünnste.
Habe in den Letzten Monaten leider ziemlich zugenommen, das stresst mich schon sehr.
Ich hatte immer einen schlanken Bauch, aber seit ich meinen Sohn geboren habe (vor 5,5 jahren) Ist
mein Bauch nie mehr so wie vorher geworden und jetzt natürlich durch die Zunahme sowieso nicht.
Ich bin heute 12+0Party und habe bis jetzt 2 Kilo zugenommen.
Bei der ersten Schwangerschaft habe ich 30 Kilogramm zugenommen und hoffe sehr das das dieses mal nicht mehr passiert.
Trotzdem sieht man bei mir schon ein bauch das nach Schwangerschaft aussieht, es haben mich auch schon ein paar darauf angesprochen.

LG

Coolmama


  Re: An die Pummlechen: Wann haben alle gesehen das ihr ss seid?
avatar  desidera
schrieb am 13.08.2012 20:19
Pummelchen ist ja süss....
Ich bin eher ein tönnchen. zwinker

Also ich bin jetzt 19+0 und man sieht gaaaannnz langsam das ich nicht nur fett sondern auch irgendwie schwanger bin zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019