Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Frage an die frühschwangeren
no avatar
  Wunschkind2007
schrieb am 12.08.2012 15:49
Hallo, vermutlich bin ich nach den vielen Behandlungen und meinen 3fgs überängstlich...

Bin jetzt bei 5+6 schwanger und mein HCG war bei 5.0 nur bei 330. - 3 tage später hatte sich mein HCG auf 1096 erhöht -insofern bin ich glücklich und hatte mir vorgenommen, erst bei 7.0 zum ultraschall zu gehen, um zu sehen, ob eine fruchthöhle da ist und das Herzleiden schlägt....

Ich Ruhe relativ viel und mache jetzt keinen Sport mehr.... Das letzte anständige Buchzeichen hatte ich vor 2-3 Tagen.... Brustschmerz merke ich nur, wenn ich die Brüste anfasse.....

Ich weiß, dass es alles oder nichts heißen kann.....und dass die ss.anzeichen auch bei einer FG nicht verschwinden würden...

Wann macht ihr denn eueren 1. US? Und macht ihr Euch auch so viele Gedanken?

Lg
w.


  Re: Frage an die frühschwangeren
avatar  Krabbenpups
Status:
schrieb am 12.08.2012 16:46
Ich hatte ab BT an ES+16 wöchentlich eine Ultraschall-Untersuchung - bis zur 10. Woche. Aber ich war auch die ersten Wochen noch in der KiWu-Praxis in Behandlung, dort wurde ich erst beim 2. US mit Herzschlag entlassen und zu meiner FA überwiesen.

Du musst dir wegen der Anzeichen keine Sorgen machen... die kommen und gehen laufend. Ich hab generell von Anfang an so gut wie keine Anzeichen - und ich bin nun in der 13. SSW.

Wichtig für Dich ist nun das de HCG fleißig steigt. Das solltest Du auch auf jeden Fall regelmäßig kontrollieren lassen.


  Re: Frage an die frühschwangeren
no avatar
  Isabella2301
Status:
schrieb am 12.08.2012 18:05
Hallöchen, ich bin jetzt ca. bei 6+1 und war noch gar nicht beim Frauenarzt. Bei mir kommen und gehen die Anzeichen auch ständig. So schlafe ich nachts schlechter als vorher, manchmal zwickt die Brust, aber ich leide ein wenig unter Übelkeit (erst hab ich Hunger, esse was und dann wird mir schlecht, das geht den halben Tag so). Keine Panik und viele Grüsse

Isa


  Re: Frage an die frühschwangeren
no avatar
  märchenfee
Status:
schrieb am 12.08.2012 21:03
ss-anzeichen kommen und gehen, ich hab eigentlich gar keine gehabt in meiner ss, vor allem nicht so früh, wie du jetzt bist. also wirklich gar keine. ein termin bei 7+0 ist super, da solltest du mit hoher wahrscheinlichkeit das herzchen sehen. vorher stresst du dich nur und wenn man nichts sieht, dann bedeutet das ja auch noch gar nichts und du würdest dich nur fertig machen. also, durchhalten, an dich und den krümel glauben (auch wenn das nach 2 FG sicher schwierig ist) und dich dann umso mehr freuen. meine hast du.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019