Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  ich brauche bitte Rat
no avatar
  Cathi85
Status:
schrieb am 12.08.2012 10:18
Hallo ihr lieben,

ich habe erst überlegt ob ich einen Beitrag eröffne oder einfach abwarte.
Eigentlich wollte ich mich gar nicht verrückt machen, doch das ist viiieeeellll leichter gesagt als dann getan.

Nun zu meinem Problem.

Wir sind in unserem 1. ÜZ und mein Zyklus ist immer recht regelmäßig zwischen 28 und 30 Tagen ... manchmal auch 31/32 Tage aber ehr selten.
Meine Periode kündigt sich immer zuerst mit einer Schmierblutung an und am folgenden Tag dann mit starken krämpfen und starker Blutung.

So, nun habe ich aber seit Freitag Schmierblutung und mich innerlich schon auf die Periode am Wochenende eingestellt.
Aber heute ist nun der dritte TAg an dem ich Schmierblutung habe, manchmal mehr ... manchmal weniger.
Manchmal ist es ehr bräunlich, manchmal sieht es aber auch aus wie frisches Blut.
Jetzt fange ich langsam an mir Gedanken zu machen, was das bedeuten könnte.
Bei meiner großen Maus, ist damals einfach die Periode ausgeblieben.

Ich danke euch schon vorab für eure Antworten

PS: ich war mir nicht sicher in welchem Forum ich diesen Beitrag setze, deshalb habe ich ihn einfach nochmal ins ZyklusForum gepostet


  Re: ich brauche bitte Rat
avatar  Tina
Status:
schrieb am 12.08.2012 10:57
So wirklich weiterhelfen kann Dir wohl nur ein Schwangerschaftstest. Warte einfach noch ein paar Tage ob die Mens kommt und mach dann 'nen Test.
Vielleicht hattest Du auch keinen ES und dies ist nun die Abbruchblutung.
Führst Du 'ne Zykluskurve? Das würde vielleicht Sinn machen. Dann weißt Du wo Du im Zyklus stehst zwinker


  Re: ich brauche bitte Rat
no avatar
  Cathi85
Status:
schrieb am 12.08.2012 11:59
jetzt muss ich doch mal doof fragen, was eine Abbruchblutung ist??

Eine Kurve führe ich nicht, wollte mich davon nicht zusätzlich verrückt machen lasse, deshalb achte ich nur auf meinen Körper, wie ZS und Eisprungschmerzen.
Hatte auch heute vor genau 2 Wochen starke Mittelschmerz en und danach hat sich mein ZS geändert, also denke ich das es diesen Zyklus nur einfach nicht sein sollte.
Ich denke auch das ich gerade meine Tage bekommen habe, ist zwar anders als sonst, also die Blutung ist sehr schwach und ich habe gar keine Krämpfe, eigentluch habe ich immer so starke schmerzen, das ich kaum stehen kann und ohne schmerzmittel am ersten Tag gar nicht parat gekommen bin.


  Re: ich brauche bitte Rat
avatar  Tina
Status:
schrieb am 12.08.2012 12:28
Eine Abbruchblutung bekommt man, wenn man keinen ES hatte. Da ist die Blutung dann schwächer als bei der Mens.

Kann verstehen, dass Du Dich durch 'ne Kurve verrückt machen willst.


  Werbung
  Re: ich brauche bitte Rat
no avatar
  Cathi85
Status:
schrieb am 12.08.2012 13:11
Wie sieht das denn dann mit dem neuen Zyklus aus??

Ist dann der erste Tag einer Abbruchblutung, gleichzusetzen mit dem ersten Tag einer Periode und wenn die Abbruchblutung vorbeit ist, fängt der neue Zyklus an bzw. gibt es einen ES??
Ich ahbe aber schon seit jahren keine Pille mehr genommen und auch sonst keine hormonellen Sachen.
Mein Zyklus ist also rein natürlich!


  Re: ich brauche bitte Rat
avatar  Tina
Status:
schrieb am 12.08.2012 13:43
Es kann immer mal vorkommen, das kein ES stattfindet. Je älter eine Frau wird, desto häufiger kann dies vorkommen.
Streng genommen ist der Zyklus nach der Abbruchblutung nicht rum.
Aber ich wollte Dich jetzt auch nicht verrückt machen. Es kann auch sein, dass Deine Mens bald eintrifft oder Du dieses Mal einfach eine schwächere Blutung hast. Der Körper ist ja keine Maschine und da kann es mal zu Schwankungen kommen. Also mach Dir keine Sorgen, wird schon alles ok sein! zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019