Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  aeternitas
schrieb am 11.08.2012 10:11
Hallo zusammen,

wie ihr sehen könnt, bin ich nach vielen Versuchem im 10. TF endlich schwanger beten

Es ist ja noch wahsinnig frisch und ich habe erst nächste Woche den ersten US... ich traue mich noch gar nicht richtig zu freuen und habe doch schon sooo viele Fragen.

Ich weiß, dass die meisten Kinderwunschpaare überängstlich sind...ich hoffe, ihr könnt mir ein bisschen helfen:

1. leichte Unterleibsbeschwerden, so als käme die Mens und Husten und Niesen sticht im Bauch - o.k.?
2. dürfte man baden?
3. dürfte man schwimmen?
4. Bewegung/Astrengung - kein richtiger Sport ist klar, aber wo ist die Grenze? Wenn man anfängt zu schwitzen oder außer Atem kommt??

Eigentlich wollten wir übernächste Woche ans Mittelmehr in den Urlaub fahren. Camping mit Wohnmobil. Nun traue ich mich eigentlich nicht mehr...

Ich weiß, dass viele Ärzte sagen man könne alles machen, wass man vorher auch gemacht hat, aber wie geht es euch damit, wie seid ihr damit umgegangen?

LG
a.


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  Ayse23
Status:
schrieb am 11.08.2012 10:23
Hallo liebe Aeternitas

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft bist auch ein Aprili smile. Ich kenne dich noch vom Kinderwunsch Forum schön das das lange kämpfen endlich zum Positiv geführt hat. Ich kann deine Angst sehr gut verstehen die habe ich immer noch aber ich versuche positiv zu denken und meine schwangerschaft zu genießen.

Zu deinen Fragen:

Ja das ist normal hatte ich auch das ist so unangenehm und führt einem zur verwirrung. Schwimmen tue ich sowieso nicht aber glaub ich hätte es nicht gemacht.
Mit dem Reisen muss jeder selber wissen, wir wollten Oktober in den Urlaub fliegen haben es aber abgesagt ich wollte kein riskko eingehen bin aber ein vorsichtiger mensch.

Alles Gute


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  Maelle**
Status:
schrieb am 11.08.2012 10:23
Erstmal Herzlichen Glückwunsch!!!! Du bist schwanger, endlich!!! Hut ab, soooo viele Versuche, wahnsinn, aber es hat sich ja dann endlich gelohnt Ich freu mich

Zu deinen Fragen:
- die UL-Beschwerden sind völlig normal, ich habe in den ersten 12 Wochen durchgehend Mensschmerzen gehabt und trotzdem ist alles gut gegangen, der Körper stellt sich grad um und evtl. Endo oder Verwachsungen machen das Ganze dann zum Teil sehr schmerzhaft. Also keine Panik, ich hab immer noch UL-Beschwerden. Nur bei Blutungen gleichzeitig solltest du zum Arzt gehen.

- Baden und schwimmen sind an sich kein Problem, achte auf evtl. Gefahr einer Pilzinfektion und nimm vielleicht Milchsäure.

- campen ist ja nicht soooo anstrengend, achte darauf nicht schwer zu heben und lass dich verwöhnen zwinker

-wenn du Sport gewohnt bist dann kannst du in der Regel damit weitermachen, sprech das mit deinem Arzt am besten ab.

Wünsche dir alles gute und eine wunderschöne Kugelzeit!!!

LG


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
no avatar
  Mimo-Mami
schrieb am 11.08.2012 10:29
Ziehen, zupfen, stechen, pieksen...alles ist drin und normal.

Ich war immer baden. Ebenso schwimmen. Ich weiß nicht was es da für ein Problem geben sollte. Man darf ja auch weiter joggen, immer unter der Maßgabe: solange man sich wohlfühlt. Wenn die Mami ausgeglichen und zufrieden ist, umso besser fürs Baby.
Immer dran denken: Schwanger, nicht krank! smile

Und was denkst du spricht gegen Urlaub? Wir waren auch gleich danach in der Toskana. 16 Stunden Autofahrt, wandern, im 16 Grad Meer baden, La dolce vita..^^ Herrlich! Viel Spaß im Urlaub. Genieß es, ist vielleicht der letzte ohne Windeln und Fläschchen...grins

Ich bin aber medizinisch vorgebildet und eher etwas rustikal. Ebenso wie meine Gyn. Und die sieht es ebenso: was hält, hält. Wenn die Entwicklung der Zellen regulär läuft und sich das Ei richtig in der Gebärmutter eingenistet hat, dann ist das Bombenfest. Und wenns nicht sein soll - was zwar immer traurig ist - dann ist es so, und dann ist da was Grobes schief gelaufen. Und nicht weil du im Urlaub warst oder Schwimmen.

Versuch dich zu entspannen, der Natur zu vertrauen und lass es auf dich zukommen.
Genieße die Zeit und wie gesagt, schönen Urlaub! :D


  Werbung
  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  *marie*
Status:
schrieb am 11.08.2012 10:30
Hallo,
erstmal herzlichen Glückwunsch zur SS!!!!Party
Ich kann deine Angst verstehen, an sich spricht nicht so viel gegen den Urlaub, außer vielleicht die Hitzewelle, die grad in der Gegend herrscht.
Baden und schwimmen müsste gehen, wenn es dir nicht so viel Geschmiere ist mit Crinone/ Utro? Ich würde zusätzlich Döderlein oder Vagisan benutzen wegen Infektionsgefahr. Direkte Hitze ist eben auch nicht so gut, daher würde ich lieber viel im Schatten bleiben.
Sport würd ich auch lieber zuerst aussetzen, leichtes schwimmen geht aber bestimmt.
Was sagt denn dein KiWu-Arzt zu dem Thema?
Entspannung ist bestimmt gut für den Krümel, wenn es denn Entspannung für dich ist zu fahren.
War jetzt bestimmt auch nicht so hilfreich, kann wie gesagt deine Ängste nachvollziehen...
Ziehen im UL ist normal.
Alles Liebe, Marie


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
no avatar
  Gewitterhexe24
Status:
schrieb am 11.08.2012 10:40
Hallo Aeternitas,

ich wünsch dir eine sehr schöne Kugelzeit. Deine Angst ist ganz normal. Wahrscheinlich kommt deine Freude auch erst nach der 12. SSW, klar freut man sich vorher auch schon, aber dann traut man sich auch es zu glauben.

zu
1. All die Beschwerden sind ganz normal und sogar ein gutes Zeichen, hab nochmals meine FA diese Woche drauf angesprochen. Zunächst hast du deinen Wurm da, der Platz für sich beansprucht und die Gebärmutter muß ja auch wachsen.
2. Ich selber war auch baden, nur nicht so heiß. Hat super auch gegen die Unterleibsschmerzen geholfen
3. Schwimmen war ich auch, nur muß man aufpaßen wegen der Infektionsgefahr
4. Doch richtigen Sport darfst du machen. Es gibt da kein Verbot, du wirst selber merken wie weit du gehen kannst. Bei mir war es nicht möglich, da mir sofort schlecht wurde und ich mit dem Kreislauf Probleme bekommen hab, aber jeder Mensch bzw. jede Schwangerschaft ist anders.

Ich selber war auch im Mittelmeer auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs. Generell kannst du das. Ich würd nur schauen, wie es dir geht. Wäre ja schade, wenn es dir die ganze Zeit nur mies geht, da ist es am besten erst ab dem 4. Monat in den Urlaub zu fahren.


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
no avatar
  msarahgirl
Status:
schrieb am 11.08.2012 11:37
Hey

1. das hatte ich auch und dachte deshalb erst es wäre eine Zyste. Mein Gyn sagte das kann schon vorkommen durch das verkrampften werden die Mutterbänder ruck artig gedehnt. Das kann auch sein wenn du dich Nachts zu schnell auf eine andere Seite drehst.
2. ich war die ganze Schwangerschaft noch nicht baden. Ist mir einfach viel zu warm zurzeit. Kann mir aber nicht vorstellen das was passieren könnte.
3. Schwimmen ist was schönes. Mache ich sehr häufig zurzeit. Mach nur langsam kann sein das wieder die Bänder ziehen. (hatte ich nur die ersten paar Wochen)
4. Ich gehe jeden Tag mit meinem Hund spazieren. Die wege bei uns sind ziemlich steil. Ich komme jedesmal ins Schwitzen und auch außer Atem. Ich mache nach jedem Berg oben eine kurze Pause (einfach mal sehen bleiben und tief durchatmen) und dann gehts gleich weiter. Ich bin Gestern sogar noch mit meinem Hund über die Wiese gerannt.

Solange es dir gut geht, wird es dem Baby auch gut gehen.

Ich finde die Idee von dir gut. Warum den nicht. Jetzt wirst du auch noch lange sitzten können. Ich bin jetzt in der 20 Woche und mir tut jetzt schon alles weh beim sitzen.
Das einzige wo ich drauf achten würde. Ganz viel Sonnenschutz(kappe oder hut) und nur gewohntes essen.

lg


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  theophanu
schrieb am 11.08.2012 12:12
dem stimme ich voll und ganz zu ( kome auch aus dem medizinischen Bereich).


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
no avatar
  mariamaria
schrieb am 11.08.2012 13:08
Hallo,

ich habe beim Baden immer aufgepasst, dass das Wasser nicht mehr als 37/38°C hat, weil es sein kann, dass dein Kreislauf ein bisschen Probleme macht, hatte ich unschwanger nie Probleme mit, aber jetzt reagiere ich da empfindlich. Ich habe mich auch nicht wie früher ewig lange in der Wanne geaalt, weil die Haut bei mir in der Schwangerschaft immer recht schnell zum Austrocknen neigt (sonst nie). Beim Schwimmen gehen war ich die ersten 12 Wochen vorsichtig, weil ich mir in der ersten Schwangerschaft eine nette Pilzinfektion ( die erste und einzige bisher) eingefangen habe. Die Vagina ist halt vor allem am Anfang durch die hormonelle Umstellung etwas empfindlicher als sonst. Ich habe die ersten 12 SSW dieser Schwangerschaft kein Schwimmbad besucht. Jetzt gehe ich wieder und alles ist kein Problem. Beim Schwimmen sollte man meines Wissens schnell nach Verlassen des Wassers die Badekleidung wechseln, weil das wohl auch Infektionen begünstigt. Auch um Whirlpools sollte man wegen der Keimbelastung einen Bogen machen, wie mir gesagt wurde. Freie, unbehandelte Badegewässer spare ich mir aus dem Grund auch.
Auf Sportarten, die ein hohes Verletzungsrisiko bieten, verzichte ich auch, nicht nur um nicht einen Schlag oder Ball mit Wucht in den Bauch zu bekommen. In der Schwangerschaft können halt viele Dinge nicht so einfach behandelt werden. In der letzten Schwangerschaft hatte sich bei mir ein Nerv eingeklemmt, so um die 20 Woche. Da der im Lendenwirbel saß, durfte nur ganz wenig gemacht werden (Krankengymnastik, Tapen und Akupunktur) und ich musste bis zur Entbindung mit einem tauben Bein leben. Danach konnte dann mehr gemacht werden. Frag am besten mal deinen Arzt was geht und was nicht, ich habe das individuell geklärt.
Letztendlich sind das alles Entscheidungen, die ich in Absprache mit dem Arzt treffen würde. Wenn du unsicher bist, warte einfach bis zum Vorsorgetermin und frag nach, wäre meine persönliche Meinung. Letztlich ist jeder Mensch anders und jeder hat ja auch eine andere Vorgeschichte.

Lg Maria


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  lauramomo
schrieb am 11.08.2012 13:09
Hallo,

die Anderen haben dir ja schon ganz toll auf die Fragen geantwortet. Ich wollte nur loswerden: Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft Party
es ist ganz normal, dass du dir jetzt erst mal wahnsinnig viele Sorgen machst. Ich versuche das immer zu akzeptieren und mich nicht deswegen selbst fertig zu machen (nach dem Motto:"Mensch jetzt freu dich doch und sorg dich nicht so!") davon gehen die Sorgen auch nicht weg, es kommt nur noch zusätzlich ein schlechtes Gewissen...

Alles Liebe,
Laura


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  aeternitas
schrieb am 12.08.2012 11:26
Hallo Ihr Lieben,

ich danke euch ganz herzlich für die vielen Antworten und guten Hinweise und Tipps.

ich warte jetzt erst mal bis zu ersten US am Mittwoch. Wenn dann alles i.O. ist können wir uns wege dem Urlaub entscheiden. Könnte ja auch sein, dass ich engmaschige Untersuchugen bekomme? ...Schwimmen ist wohl wegen dem Utrogest blöd, oder? na,ja. ich schau mal..

Bis dahin deute ich mein Bauchziepen mal als positives Zeichen zwinker

Ich wünsche allen noch einen schönen (sonnigen) Sonntag!

Lg
a.


  Re: ganz frisch schwanger - brauche eure Erfahrung
avatar  lauramomo
schrieb am 12.08.2012 11:36
Hallo nochmal schnell zwinker

Wegen dem Utrogest: ich hatte 3x2 genommen und bin trotzdem ins Thermalbad gegangen- hatte danach auch nicht grosses Gepampe im Bikini, ging also gut!

Alles Gute für den US am Mittwoch!

Lg
Laura




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019