Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Junge oder Mädchen? (Hoden oder Schamlippen?)
no avatar
  Zarina
Status:
schrieb am 10.08.2012 14:57
sunnylu: Na, dann herzlichen Glückwunsch zum Mädchen! Und klar gehen notfalls auch rosa Strampler beim Jungen, erst recht zu Hause!LOL


  Re: Junge oder Mädchen? (Hoden oder Schamlippen?)
no avatar
  Zarina
Status:
schrieb am 10.08.2012 14:59
@Fairyrising und Kiara: Eindeutig scheint nichts zu sein. Denn bei Dir, Kiara, sah man die Hoden ja doch schon deutlich früher... Hm... Heißt wohl, wir müssen uns noch in Geduld üben, Fairyrising, was? Wir sind heute übrigens beide 16+2!


  Re: Junge oder Mädchen? (Hoden oder Schamlippen?)
avatar  *Glückskind*
Status:
schrieb am 10.08.2012 15:47
Also das was ihr meint ist sicher der Hodensack zwinker Denn die Hoden ansich wanders erst später nach unten.

Also wir haben in der 18. Woche ein Bild bekommen von unten mit 3 wunderbaren Parallellinien. Wenn Du magst kann ich es Dir auch mal schicken.
Und in der 22. Woche gabs ein eideutiges Jungenouting! Mit Hodensack und Schniepel, was wir mehrfach gesehen haben.

Also ich würde auch denken, du solltest lieber noch bisschen abwarten.


  Re: Junge oder Mädchen? (Hoden oder Schamlippen?)
no avatar
  Zarina
Status:
schrieb am 10.08.2012 17:14
@Glückskind: Ähm, ja klar meine ich den Hodensack. Sorry, war etwas ungenau. Aber wie ein Sack sah es halt schon gar nicht aus. Wenn nicht Deine Beschreibung mit den drei Linien da wäre, würde ich von einem Mädchen ausgehen. Aber nun weiß ich halt, dass ich nichts weiß! :o) Danke auch Dir für Deinen Beitrag! Sich auf etwas einzustellen und sich dann wieder umzustellen ist ja auch nicht besser, als es eben gar nicht zu wissen... Ich hab ne Frage
Zarina


  Werbung
  Re: Junge oder Mädchen? (Hoden oder Schamlippen?)
no avatar
  Kiara86
Status:
schrieb am 10.08.2012 20:09
Ich meinte natürlich den Hodensack smile ja es war sehr früh bei uns aber man konnte es wirklich eindeutig sehen LOL und letzte Woche gabs den schniepel dann auch auf 3D, also ich würde sagen 100 % ig smile
Meine Freundin bekommt ein Mädchen und da sah es eher aus wie eine Kaffeebohne Ich wars nicht


  Re: Junge oder Mädchen? (Hoden oder Schamlippen?)
no avatar
  Zarina
Status:
schrieb am 11.08.2012 07:30
@Kiara: Hihi, schon gemein, dass wir Frauen mit Hoden und Hodensack so ungenau sind... Ich wars nicht
Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Jungen!
Ich würde schon sagen, bei mir sah es eher wie eine Kaffeebohne aus... Na, ich werde wohl abwarten müssen! Zunge rausstrecken
Ist auch gar nicht schlimm, weil ich eh noch nichts geschlechterspezifisches besorgen will. Außerdem hätte ich so oder so gerne ein Geschwisterchen, so dass ich mit dem Kinderwagen etc eh neutral bleiben würde. Mir geht es eher um die Neugierde... Ich freu mich sehr


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.08.12 07:32 von Zarina.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019