Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Oktoberlie...Gewicht vom Baby....
avatar  katjalein1984
Status:
schrieb am 09.08.2012 17:22
Hallo mädels war ja am Mittwoch beim doc da war ich 31+0 und er meinte mein kind ist schon ein ganz schöner Brocken... 1900g...hab dann gefragt was ich dagegen tun kann das sie niht so dick ist er meinte süßes weg lassen also nicht naschen und auch kein obst weil das kind muss ja mein zucker mit abbauen... hab dann als ich zu hause war mal im netz geschaut und da stand der durchschnitt in der 32 ssw ist 1500 in der 32 ssw 1800 und 33ssw 2000g usw...also ich sag mal so sind ja "nur" 400g mehr und ich denke es sind ja auch nur schätzwerte beim arzt oder...hab dann mit freundin geschr und die meinten bei ihnen hat sich der arzt damals auch vertan und das baby war leichter... wie sieht es bei euch aus? sind eure kleinen auch so schwer?
werde jetzt versuche weniger zu naschen usw aber ganz aufhören kann ich glaub ich nicht traurig


  Re: Oktoberlie...Gewicht vom Baby....
avatar  suesse_6
Status:
schrieb am 09.08.2012 17:32
Ich würde mich nicht verrücvkt machen, es sind auch nur Schätzwerte...klar kannst du bischen auf die Ernährung achten, aber anonsten....ich sollte auch ein üüüber 4 kg Kind bekommen und 3590 g kamen rauszwinker

LG suesse


  Re: Oktoberlie...Gewicht vom Baby....
no avatar
  märchenfee
Status:
schrieb am 09.08.2012 19:33
die messungen sind doch - bis auf kopfumfang - nur schall und rauch smile im ernst, meine sollte ca 56 cm und mindestens 3500gr haben (eher mehr), raus kamen 50cm und 2900gr. nur KU von 35cm stimmte. bei meiner schwägerin kamen 800gr mehr raus als vorher vermessen. ich nehm die messungen und schätzungen daher echt gar nicht mehr ernst.

also, solang dein kind keinen 38cm kopf hat, würde ich mir echt keine gedanken machen zwinker


  Re: Oktoberlie...Gewicht vom Baby....
avatar  katjalein1984
Status:
schrieb am 09.08.2012 19:44
also ku hat sie jetzt von 29,19 cm smile


  Werbung
  Re: Oktoberlie...Gewicht vom Baby....
no avatar
  Excited2009
schrieb am 09.08.2012 20:49
30+1 beim FA 1600g und 41 cm

30+3 bei Pränatal 1580g und 41,6 cm

Also hab ich auch nen Brocken! Aber Zuckerwerte waren gut. Sie ist einfach
Groß und gut entwickelt.


  Re: Oktoberlie...Gewicht vom Baby....
avatar  Ilwy
schrieb am 09.08.2012 23:09
Ich würd mich da überhaupt nicht verrückt machen lassen.
Es sind Schätzwerte und der Gyn im KH meinte IMMER dazu "+/- 500 g. Wenn zu großzügig gemessen wird sind die Kleinen gleich immer brocken oder umgekehrt.
Mir wurde bei Lillie ein Riesenkind prophezeit mit 4 kg oder mehr... Bei der GEburt wog sie dann 3540 gramm (war 2 Tage vor ET).
Jetzt wurde immer mehrmals erwähnt das die Bauchmaus sehr klein/zart ist und hätte ein zu kleines Köpfchen. Hab mich gleich total verunsicher lassen, aber nach ner Zeit hab ich aufgehört mir drüber den Kopf zu zerbrechen. Heute lag sie plötzlich genau in der Zeit zwinker

Ich war heute zur VU. GEwicht und Größe wurde mir garnicht gesagt. Nur das sie gut in der Zeit liegt.
In der 28 Woche wurde sie auf 30 cm mit 1090 g geschätzt, aber mit dem Kommentar - sie ist SEHR zart!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019