Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
avatar  Simönchen86
Status:
schrieb am 09.08.2012 13:23
hallo ihr lieben melonenschmugglerinnen smile

habe die letzten piepe verpasst weil es mir gar nich so dolle ging.
am samstag hatte ich schon den 3. tag immerwieder einen harten bauch,mit richtigen kontraktionen und auch unterbauch schmerzen.
bin dann samsatg mittag mit meinem männl ins KH.
die haben nat CTG gemacht(hat nat. gar nix angezeigt,zu der zeit hatte ich auch keine kontraktionen) und denn US.
GMH ist innerhalb von 2 wochen von 4 auch 2,9 cm und ärztin meinte ich habe eine minimale trichterbildung! traurig
ich natürlich schon kuirz vorm heulen.dann sagt mir die ärztin(assistenzärztin) auch noch:naja da kann man eh nix machen.sie müssen jetzt liegen.ihr baby ist ja eh noch nicht lebensfähig..bla bla..sehr aufbauend.
haben mich auch direkt eine nacht da behalten.
am sonntag früh war ich dann nochmal zum schall..GMH lt. dem doc(oberarzt) auf 3,4 cm.er meinte so schlimm schaut es gar nicht aus.und auch der wohl sehr minimale trichter(ich selber hab keinen gesehen) sei kaum der rede wert.durfte dann heim und nun soll ich mich schonen.
CTG hatt übrigens eine wehe angezeigt, die aber laut hebi nicht schlimm/bedenklich war(nur 40 % also übingswehe )

habe das magnesium reduziert(hebi + doc sagten ja immer mehr nehmen obwohl ich schon n mords durchfall hatte)
und siehe da: mir geht es seit dienstag viel besser! kein durchfall mehr,unterbauch schmerzen sind weg und die kontraktionen sind nur noch sehr wenig am tag und auch nicht mehr schmerzhaft.
trinke jetzt wehenhemmenden tee und nehme dieses bryophyllum.weiss nicht ob es mir auch deshalb besser geht..aber ich lasse ja nix unversucht.

morgen früh ist kontrolle im KH,da hab ich drauf bestanden weil meine FÄ jetzt 2 wochen im urlaub ist.und ich ja sonst null zur ruhe komm.

vllt hatt ja jmd. ein paar däumchen für mich und den kleinen prinzen? traurig das morgen alles wieder tipp top ausschaut und sich nix verschlechtert hat.
mach mir jeden tag nun so einen kopf..
und die ganze schwangerschaft liegend zu verbringen ist ja auch nicht das wahre.

ich hoffe euch anderen geht es gut und eure kleinen krümel lassen sich auch noch viiiiel zeit!

p.s. sorry für den langen text ,,bin nur grad so wuschig. traurig


  Re: novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
no avatar
  Talea79
Status:
schrieb am 09.08.2012 13:29
Hallo,

drück dir die Daumen für morgen, denke aber, dass sich der GMH sicher erholt hat, wenn du keine Kontraktionen mehr hast. Und hey: Du bist heute
24 + 0! (Wir sind übrigens gleich weit) Baby hätte damit sehr wohl eine Überlebenschance, aber das wird gar nicht erst ausprobiert.

Liebe Grüße und Kopf hoch, das kriegen wir schon noch gut über die Bühne bis November!
Talea


  Re: novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 09.08.2012 13:33
Huhu Simönchen

Ich schicke Dir ganz viele Daumen. Es ist bestimmt alles OK.




Halt uns doch bitte auf dem laufenden nachdem Du bei deinem FA warst. smile
Liebe Grüße


  Re: novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
avatar  Wanda Duene
schrieb am 09.08.2012 17:03
Liebes Simönchen,
natürlich bekommst du von mir auch alle vorhandenen dass der GMH weiter stabil bleibt und dein Prinz noch lange in deinem Bauch verweilt! Und natürlich dass du nicht die ganze RestSS liegen musst....

Alles Gute!!


  Werbung
  Re: novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
avatar  Simönchen86
Status:
schrieb am 09.08.2012 19:05
Danke für euch Daumen und die lieben Worte.
Werde euch nat. Auf dem laufenden halten mit hoffentlich guten neuigkeiten smile


  Re: novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
avatar  Maelle**
Status:
schrieb am 09.08.2012 19:41
Däumchen sind fest gedrückt haben die einen Abstrich gemacht? Wäre ganz gut weil auch eine Infektion den Zervix so verkürzen kann... Aber das er schon wieder länger geworden ist ist schonmal Super! Ja

LG


  Re: novemberlie braucht mal bissl aufmunterung traurig
avatar  Simönchen86
Status:
schrieb am 09.08.2012 20:03
Ja abstrich wurde gemacht. Unterm Mikroskop sah alles unauffällig aus . Aber die haben trotzdem Kulturen angelegt und das Ergebnis bekomm ich dann auch morgen.
Hoffe einfach das alles nur an meinem starken Durchfall lag.
Hab ja eh immer so einen leicht reizbaren Darm :-/




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019