Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Re: Beschwerden bei sitzender Tätigkeit im Büro
no avatar
  märchenfee
Status:
schrieb am 08.08.2012 15:50
Zitat
Lina+3
Wenn ich oft lese, wie "schlecht" es vielen geht und wie viele ein Berufsverbot wollen und auch bekommen würde ich als AG keine Frau im gebärfähigen Alter einstellen. Denn auch wenn man die Kosten erstattet bekommt - die Arbeitskraft fehlt trotzdem.

das unterschreib ich sofort und ich bin froh, dass hier das mal noch jemand ausspricht. schwanger sein ist keine krankheit und ich kann allen nur raten, auf die zähne zu beißen. mit kind gibts auch keine wehwehchen mehr, das will auch bei schlimmsten rückenschmerzen auf dem arm getröstet werden. ist halt so.

p.s.: ich würd gern sehen, wie die BV zahlen plötzlich sinken würden, wenn es nur noch 66% oder sogar 75% des geldes geben würde fürs nix tun ... dann sieht man nämlich wirklich, wem es richtig schlecht geht und wer sein kind von schlimmen gefahren retten möchte. und ich red hier nicht von einer chemikerin oder jemand in einer psychartrischen anstalt mit gewalttätigen patienten (die wirklich nicht weiter arbeiten dürfen), sondern von den netten bürojobs mit den ach so bösen chefs, die ja alle mobben.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.08.12 15:56 von märchenfee.


  Re: Beschwerden bei sitzender Tätigkeit im Büro
no avatar
  wombat2004
Status:
schrieb am 08.08.2012 16:29
Das BV ist für eine wichtige Sache wird aber auch oft zu schnell gefordert.

Was macht ihr denn wenn ihr das zweite Kind bekommt? Ich hab vollzeit gearbeitet, einen 4jährigen versorgt und den Haushalt gemacht. Ja mein Bauch war ab und zu hart, aber grad in der Schwangerschaft hatte ich ein großes Projekt, dass angeblich (!) aufgrund meiner Schuld total schief lief. Ich wäre an manchen Tagen auch lieber Zuhause geblieben. Mein Kleiner kam trotzdem am ET und ist ein total ausgeglichenes Baby. Ich hab auch meinen Großen wenn er hingefallen ist noch hochgenommen oder ihn auch getragen.

Einer problemlosen Schwangerschaft schadet so schnell nix.


  Re: Beschwerden bei sitzender Tätigkeit im Büro
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 08.08.2012 18:11
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.05.13 10:30 von mimimi75.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019