Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  augusti braucht hilfe traurig
no avatar
  070812
schrieb am 07.08.2012 20:16
mensch,bitte helft mir mal.
morgen hab ich EGT.
wir haben schon ein 2jähriges kind,
daher hab ich die letzten monate wirklich
drauf geachtet dass wir meine mama und
die kleine auch mal alleine lassen und es auch
ohne mich klappt. soweit sogut.
jetzt sagt mir eben meine mutter rein nebenbei
dass sie morgen bis montag zum geburtstag
ihres onkels eingeladen wurde und sie dahin fährt
Ohnmacht
ich bin sooooo sauer,enttäuscht,wütend,
ich weiß gar nicht was noch alles.
mein mann ist auch ganz schön traurig dass er
die 2.geburt nicht miterleben darf traurig traurig traurig
jemand anderen haben wir einfach nicht.
krieg ich ein paar aufbauende worte????


  Re: augusti braucht hilfe traurig
avatar  *Butterfly*
Status:
schrieb am 07.08.2012 20:25
das tut mir leid .... da wäre mir wohl alles aus dem gesicht gefallen sehr treurig

finde ich echt heftig von deiner Mutter ... da fällt mir auch nix aufbauendes zu ein ...

nur, dass ich sie nach der geburt nicht das kind sehen lassen würde .. traurig

hast du jemand anders der das kind nehmen könnte?

knuddel


  Re: augusti braucht hilfe traurig
avatar  Emmi1984
Status:
schrieb am 07.08.2012 20:53
häää???Ohnmacht

was ist denn los?!hast du sie mal ganz konret gefragt, warum sie das jetzt tut?!

ich meine, sie wird ja wissen das ihr morgen termin habt?!

da steckt doch irgendwas dahinter...


  Re: augusti braucht hilfe traurig
no avatar
  PaulMami
Status:
schrieb am 07.08.2012 21:03
Einfach ohne Worte......
Und sowas von der eigenen Mutter!!!!!!

Ich bin mir sicher das Du eine ganz starke Frau bist und eine tolle Hebamme an deiner Seite ist,das schaffst Du,100%


  Werbung
  Re: augusti braucht hilfe traurig
avatar  Xuti
schrieb am 07.08.2012 21:41
Na das ist ja eine Obersauerei, die ich ihr nicht verzeihen könnte Ich bin sehr sauer.
Ich denke aber auch, dass da etwas anderes dahinter steckt. Nehmen wir mal an, Dein Baby läßt sich noch Zeit und Du bist bis Mo noch schwanger. Was wäre denn dann? Würde Sie dann das große Kind nehmen?
Und gibt es nicht eine Möglichkeit die Kleine anders zu betreuen (Babysitter oder Not-Tagesmutter z.B.) oder im schlimmsten Fall vielleicht sogar mit ins KH zu nehmen und dort betreuen zu lassen?
Alles, alles Gute Dir!


  Re: augusti braucht hilfe traurig
avatar  sunnylu
schrieb am 07.08.2012 23:26
Oh mann das ist ja echt ein Schlag ins Gesicht. Hast du sie mal gefragt warum jetzt plötzlich? Sie war doch mit einverstanden die kleine zu nehmen oder?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.08.12 23:28 von sunnylu.


  Re: augusti braucht hilfe traurig
no avatar
  Kia82
schrieb am 08.08.2012 09:03
Hi,
Ich würd mal im KH nachfargen ob ich die kleine Ausnahmsweise mit nehmen kann.
Oder vieleicht hast du ja ne Nette aus deinem GVkurs der du sie ausnahms weise geben kannst.
Mußt dich nur trauen zu fragen du willst js net auf ne Party oder so, du bekommst ja en Baby.

LG Chris


  Re: augusti braucht hilfe traurig
avatar  Schneestern
schrieb am 08.08.2012 09:29
Ganz ehrlich? Meine Mutter hätte ne klare Ansage von mir bekommen: "dass ihr euch auf sie verlassen habt und der geb. des Onkels sicherlich noch weitere Jahre gefeiert werden kann, aber eben jetzt der Geburtstag des neuen Enkelchens ansteht. Versprochen ist versprochen...." naja vll. könnte ich das auch nur mit meiner Mum machen, wobei sie zu ihrem Wort stehen würde.
Den Vorschlag mit GVK mal fragen, finde ich eine gute Idee.

Alles Gute!


  Re: augusti braucht hilfe traurig
no avatar
  Kuklaki90
schrieb am 08.08.2012 16:27
Hallo und Oh jeh ...

Ich hoffe das deine Mama das einfach nur verschwitzt hat...frag sie doch nocheinmal..ansonsten mal Patentante/Onkel fragen oder Freunde..vllt gibt es sogar die Möglichkeit einer Kinderbetreuung im KH,einfach mal anrufen..smile Und immer Kopfhoch..es soll ja ein schönes Ereignis werden..

Viel Erfolg und beste Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019