Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Brauch mal nen Ratschlag
no avatar
  muckel78
Status:
schrieb am 07.08.2012 14:26
Hallo Mädels,
ich bin heute 18+4 mit meinen beiden kleinen Wundern. Hatte die letzten 2 Wochen Urlaub und in dieser Zeit ist mein Bauch ein ganzes Stück gewachsen Elefant Seit ich nun gestern wieder begonnen habe zu arbeiten (Büroarbeit und unterrichten) zieht es mir ziemlich im Unterleib, wenn ich länger sitze. Stehe natürlich öfter aus (muss ja auch oft genug auf die Toilette zwinker) und laufe ein wenig umher. Setze ich mich dann wieder, sind die Zeitpunkte immer kürzer bis zum nächsten Ziehen im Unterleib.
Bin mir nun etwas unsicher, ob das ein Grund wäre beim Arzt sich krank schreiben, bzw. um ein BV zu erbitten, gehe halt auch wirklich gern an die Arbeit und wollte schon versuchen, solange wie möglich zu arbeiten (aber die Zwei sind für uns das Wichtigste und ich will ihnen auf keinen Fall irgendwie schaden). Ich weiß, dass ich das schon selbst entscheiden muss, bzw. dies mit meinem Arzt besprechen sollte, aber mich würde eure Meinung interessieren.
Liebe Grüße und Danke für eure Antworten
Muckel


  Re: Brauch mal nen Ratschlag
avatar  Ela4
Status:
schrieb am 07.08.2012 14:32
Hey Muckel,
ich würde es meinem Doc berichten.
Mir geht es schon während der Stimmu in der 2. ZH so, dass mir der Bauch sehr drückt bei der ewigen Sitzerei.
Wenn es nicht geht, geh zum Doc.
Vielleicht muss es ja nicht gleich ein BV sein, du kannst dich ja erstmal 1-2 Wochen krank schreiben lassen und
sollte es dann immer noch nicht gehen, wird dein Doc schon alles weitere mit dir beraten.
Alles Gute weiterhin, Ela


  Re: Brauch mal nen Ratschlag
avatar  Sweet Angel
Status:
schrieb am 07.08.2012 14:56
Spürst du wenn du aufstehst und rumgehst ein drücken nach unten, so als ob du das Gefühl hast dein Bauch fällt runter? Auf jedenfall deinem Gyn mal berichten, bei mir fing das nämlich so an in der 18. ssw, das waren den Kotraktionen, einige dürfen sein, aber zuviele ist bedeklich, ich habs denn mit Magnesiuminfusionen inden Griff bekommen.


  Re: Brauch mal nen Ratschlag
no avatar
  Fenu
schrieb am 07.08.2012 15:35
Hey muckel78

ich finde im Allgemeinen dass man viel zu vorsichtig mit Krankschreibungen und BVs umgeht. Wenn man schwanger ist, ist man schwanger und sollte weder sich noch das Baby durch den Arbeitsstress zu schaden. Ich denke dass man seine Schwangerschaft genießen sollte und wenn das durch die Arbeit nicht geht, dann geht es halt nicht.

Also sprich mit deinem FA auf jeden Fall drüber.

Ich wünsche noch eine super Schwangerschaft smile

Gruß Fenu


  Werbung
  Re: Brauch mal nen Ratschlag
avatar  *ninja*
Status:
schrieb am 07.08.2012 18:36
Ich würde es wirklich davon abhängen lassen ob es nur unangenehm ist oder wirklich nicht zum aushalten ist.
Und ein Besuch oder Telefonat am FA ist sicher kein Schaden, einfach mal fragen ob es was schlimmes sein kann, oder einfach nur Mutterbänder oder Symphyse!

Alles Gute.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019