Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Pupskeks
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:35
Hallo!

Gestern mittag hatte ich auf einmal Kreuzschmerzen und ziehen wie bei der Mens,... ab aufs Klo und siehe da: tatsächlich frisches, hellrotes Blut....

Panik war angesagt (klar), FA-Termin hatte ich dann gestern abend - was ein Horror-Nachmittag!

Auf dem US konnte man dann die Fruchthülle sehen und nur einen Mini-Haarstrich (den der Arzt sah) auf der GMSH, wo man das Blut her vermuten "könnte". MM ist aber zu und sonst sieht alles normal aus.
Mir wurde Blut abgenommen, Mittwoch nochmal, dann weiss man mehr.

Diese Warterei und Ungewissheit macht einen kirre............... wer hatte das auch schonmal um diese Zeit? Eine Einnistungsblutung kann das aber doch nicht mehr sein? Ich hab ne Frage

Für Antworten bin ich jetzt schon dankbar.....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.08.12 09:36 von Pupskeks.


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Knuffi85
schrieb am 07.08.2012 09:40
Hallo Pupskeks!

Ich hatte auch bis 7+ irgendwas Blutungen. Teilweise eben auch mit frischem Blut. Es ist schwer da die Nerven zu bewahren, aber mir hat es geholfen zu wissen, dass im US alles okay ist.

Hat man gestern schon den Herzschlag oder den Dottersack gesehen?

Das Mensziehen habe ich auch heute noch. Meine Ärztin sagt aber, dass alles okay ist und es so sein muss. Ich hatte ja richtig heftige UL-Schmerzen, aber sie meint das komme von den Mutterbändern. Naja der eine hat halt mehr schmerzen der andere wahrscheinlich weniger.

LG Knuffi winken


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Pupskeks
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:42
Zitat
Hat man gestern schon den Herzschlag oder den Dottersack gesehen?



Hallo! Nein, nur die Fruchthülle, die (meines Erachtens) etwas in die Länge gewachsen ist seit dem letzten US.


Zitat
Knuffi85
Hallo Pupskeks!

Ich hatte auch bis 7+ irgendwas Blutungen. Teilweise eben auch mit frischem Blut. Es ist schwer da die Nerven zu bewahren, aber mir hat es geholfen zu wissen, dass im US alles okay ist.

Hat man gestern schon den Herzschlag oder den Dottersack gesehen?

Das Mensziehen habe ich auch heute noch. Meine Ärztin sagt aber, dass alles okay ist und es so sein muss. Ich hatte ja richtig heftige UL-Schmerzen, aber sie meint das komme von den Mutterbändern. Naja der eine hat halt mehr schmerzen der andere wahrscheinlich weniger.

LG Knuffi winken



  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
no avatar
  Kia82
schrieb am 07.08.2012 09:55
Hi, Ich drück dir ganz doll die Daumen. LG Kia


  Werbung
  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
no avatar
  Tafe
Status:
schrieb am 07.08.2012 10:07
Hallo Pupskeks,

ich hatte - wenn ich mich nicht verrechne - bei 6+1 mensartige Blutungen und dann noch mal bei 6+6, bin auch bei beiden malen direkt zum KH, bzw. Arzt und es war alles in Ordnung, US hatte beim zweiten Mal sogar schon einen Herzschlag angezeigt. Musste dann 1,5 Wochen zu Hause bleiben und Bettruhe halten. Seitdem kam nichts mehr.

Hatte auch die Totalpanik aber es war nix smile Woher die Blutungen kamen konnte man mir allerdings nicht sagen. Kein Hämatom und nix haben die Ärzte gefunden... Wenn der MM zu ist, ist das schon die halbe Miete. Ich drück Dir auf jeden Fall ganz fest die das alles gut ist.

LG
Tafe


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Pupskeks
Status:
schrieb am 07.08.2012 10:09
Danke...... heute gehts mir eigentlich wieder ganz gut, ausser die rechte Brust zwiiiickt....


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  nalilina81
Status:
schrieb am 07.08.2012 10:21
vertragen auf deinen Komi in meinen Thread.

Was sagt dein Arzt wegen deiner FH?
Ich war letzten Donnerstag lt FÄ bei 5+6 und heut bei 6+4. Also gleichmasig entwickelt eigentlich. Aber dennoch leere FH.

LG


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Sweet Angel
Status:
schrieb am 07.08.2012 10:30
Ich hab 2x geblutet während meiner Schwangerschaft, einmal bei 5+3 und einmal in der 8. Woche

Beim ersten mal, waren die blutungen nur leicht und kamen wahrscheinlich vom Muttermudn her,es ist ja alels super durchblutet und war wohl eine gefäßverletzung, beim 2. Mal dahcte ich, das war es, soviel blut, eine richtige Sturzblutung, im Krankenhaus konnte man nicht sehen wieos ich Blute, meinen Krümeln ginges super, eine Woche später hat meine Gyn denn ein Hämatom entdeckt, das wohl abgeblutet war, zuminedst ist das meine Vermutung, Hämatome sieht man nicht immer sofort im Ultraschall und kommen ebsonders am Anfang einer Schwangerschaft sehr häufig vor.


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
no avatar
  mariamaria
schrieb am 07.08.2012 10:35
Hallo,

ich hatte von 4+0 bis in die 11 Woche hinein immer mal wieder Blutungen. Meist nicht viel, aber auch häufiger frisches Blut. Ich hatte scheinbar eine Ektopie am Gebärmutterhals und eine leichte Gelbkörperschwäche, für die habe ich eine Woche lang Utro genommen, dann war alles wieder gut. Wie du siehst bin ich heute in der 20. Woche angelangt und seit fast 10 Wochen ist alles ruhig.
Mein FA meinte dass man bei Blutungen in der FRühSS ruhig jedes Mal schauen sollte, ob alles in Ordnung ist. Also bin ich im Schnitt zwei Mal die Woche am Anfang beim FA gewesen. Fand ich dann in der Situation sehr beruhigend. Ich sollte ein wenig zurückschalten und mich viel ausruhen. Das hat scheinbar ausgereicht.

Ich drücke dir die Daumen, dass sich bald alles bessert...

Lg Maria


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Pupskeks
Status:
schrieb am 07.08.2012 10:55
Zitat
Was sagt dein Arzt wegen deiner FH?

Die Fruchthülle und die GMSH und der MM sieht soweit normal aus.
Herzschlag sieht man leider noch nicht... noch zu früh meint der Doc...

Wenn ich den zweiten HCG-Wert dann habe, weiss man mehr. Im Moment heisst es warten. Und das mach frau wahnsinnig!!!!




  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
no avatar
  Talea79
Status:
schrieb am 07.08.2012 11:02
Also ich hatte zwischen der 6. und 12. SSW immer wieder Blutungen. Die kamen von einem Hämotom am GMH, das, lt. FÄ wahrscheinlich durch einen Einnistungsblutung entstanden ist und immer, wenn die Gebärmutter gewachsen ist bzw. sich gedehnt hat, ein wenig abgeblutet ist. Meine behandelnden Ärzte waren jeweils sehr entspannt, das kommt wohl häufiger vor und bedeutet nicht automatisch, dass die Ss nicht intakt ist. Bin mittlerweile in der 24. SSW.
Alles Gute
Talea


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Pupskeks
Status:
schrieb am 07.08.2012 11:08
Danke... wir haben sooo lange probiert und gewartet, immer wieder gehofft und schon fast aufgegeben...
jetzt hat es endlich geschnaggelt und nun das.....

Da braucht man schon Nerven wie ------>


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.08.12 11:09 von Pupskeks.


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  nalilina81
Status:
schrieb am 07.08.2012 11:21
Hihi... Ich arbeite in einer Firma die die Dinger herstellt und verarbeitet.

Nochmal wg der FH ... Ist die auch leer oder ist schon eine embryonale Anlage vorhanden?

LG nalilina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.08.12 12:01 von nalilina81.


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  Pupskeks
Status:
schrieb am 07.08.2012 11:28
Zitat
Nochmal wg der FH ... Ist die auch leer oder ist schon eine embryonale Anlage vorhanden?


Noch sieht man nichts....


  Re: Gestern Blutung... bräuchte mal was Aufbauendes... :o(
avatar  nalilina81
Status:
schrieb am 07.08.2012 12:06
Dann für morgen alle meine
Ich muss nochmal bis Donnerstag warten.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019