Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.08.2012 11:07
@Regina
Mach die Hochzeit so wie du es dir vorstellst. Schließlich ist es deine Hochzeit. Ich wünsch dir viel Spass bei den Vorbereitungen und drück dir die Daumen, dass alles nach Plan verläuft

@Dodemele
Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit. Freut mich das alles super verlaufen ist zwinker. Ist doch egal, ob die Leute denken dass da ein Speckbauch ist. Bei mir denken sie auch ich hätte voll zugenommen. Irgendwann kommt die Kugel schon richtig zum Vorschein zwinker

@Nespi
Ich drück euch für morgen die Daumen . Wird schon alles gut gehen smile

@Blume
Herzlichen Glückwunsch zur 12+0. Freut mich dass es deinen kleinen Zwillis gut geht. Ich find die 6 cm ganz schon ordentlich, dafür dass sie im Doppelpack sind smile

@Johanna
ich find das doof, dass dich dein FA irgendwie im Ungewissen lässt. Es könnte auch sein, dass er sich vermessen hat. Das hatte ich auch mal bei einem US, aus einem anderen Winkel kamen 8 mm weniger raus. Steiger dich da bitte nicht so rein, wird schon alles gut gehen

@ullmi
ich drück dir die Daumen für die heutige Untersuchung . Den Druck untenrum hab ich auch, fühlt sich aber irgendwie an wie ein Muskelkater bis zum Bauchnabel....

@Sil
auf ein paar Tage kommt es auch nicht an. Wichtig ist dass es unseren Krümeln immernoch gut geht. Stimmungsschwankungen hatte ich so in der 8 SSW extrem. Aber jetzt ist nix mehr da smile

@silvesterkind
Boa was war denn das für ne dumme Zicke? Nur weil sie mit dir nicht so dass Geld verdient hat, versucht sie dich so anzugreifen? Ich glaub die Olle hatte ganz dollen PMS. Gut dass du den Kontakt zu ihr abbrichst. Keinen Gramm in der Schwangerschaft zunehmen? Klar wenn du am Anfang wegen Dauerübelkeit über 20 Kilo abnimmst, haut das bestimmt hin. Ich hab auch ne Hebi, sie ist auch etwas eigenartig unterwegs. Mal sehen wie ich mit ihr in Zukunft zurecht komme.
Meinetwegen kannst du auch komplett auf eine Hebi verzichten. Bist ja schon erfahren mit der Schwangerschaft. Eine Hebamme ist ja kein Muss.

@Ratlose
Übelkeit packt mich meistens auch immer am Abend. Aber zum Glück nur ganz leicht. Hoffentlich ist die bald weg

@märchenfee
Ich drück dir die Daumen für ein positives Ergebnis und wünsch dir viel Geduld. Die Warterei macht einen echt kirre im Kopf.

@emmi
viel Glück mit deiner Hebi. Hoffentlich ist das net so ne blöde Ziege wie bei silvesterkind zwinker

@Mietze
sag mal bist du die Justi Mietze? Mach mir schon seit Wochen Gedanken wo die Justi Mietze bleibt. Vom ET haut das nämlich net hin. Wir hatten am gleichen Tag fast ET.....

@AbisZ
viel Glück für die NFM

@me
ich hab die 12+0 endlich geknackt. Morgen hab ich dann sozusagen denn letzten engmarschigen US. Ab morgen dann ganz regulär alle 4 Wochen. Ich freu mich schon so richtig darauf, vielleicht macht mein FA ja auch das US in 3 D. Wäre schon wenn sich mein Mann morgen die Zeit nehmen würde. Die NFM Messung macht mein FA unentgeldlich (ohne BT).
Letzte Woche hat sich mein Bruder ganz spontan für ne Verlobung mit seiner Freundin entschieden. Das war so ein Stress für uns alle wir hatten gerade mal 3 Tage Zeit um die Verlobungsfeier vorzubereiten. Leider wohnen meine Leute 380 km weit weg. Die Fahrt war so richtig anstregend. Am Sonntag bei der Rückkehr bin ich dann fast Tot umgefallen smile Hatte das garnicht gemerkt vor lauter Aufregung wahrscheinlich, dass die Feier so dermaßen anstrengend war smile

So meine lieben wünsch euch noch einen schönen Tag. Schön von euch zu hören zwinkerwinkewinke


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    Montreux1972
schrieb am 07.08.2012 11:18
Guten Morgen liebe Februarlies,

wow seit ihr heute morgen schon wieder aktiv, daher bitte nicht böse sein wenn ich nicht direkt auf jeden Beitrag einzeln eingehe, sonst verliere ich irgendwie ganz den Überblick LOL

Erstmal herzlichen Glückwunsch @Regina40 und Dodomele Party, ich wünsche eine ganz tolle Hochzeitsfeier bzw. einen guten Start in die Ehe (ich habe Ende August meinen 10. Hochzeitstag und was besseres als mein Mann, unsere Ehe und jetzt das Baby hätte mir persönlich nicht passieren können!). Freue mich sehr mit euch!

Schön auch zu hören das es allen (bis auf ab und zu Übelkeit und Blähungen - das kenne ich auch) soweit gut geht und @dir Märchenfee hatte ich ja schon geschrieben: ich drücke auch weiterhin die Daumen für einen schnellen positiven Befund und gute Neuigkeiten.
Daher musste gestern noch an eine Bekannte denken (Neuseeländerin), deren Bruder von Geburt an behindert ist. Ich finde dafür hat die englische Sprache einen weit "positiveren" Begriff gefunden als im deutschen (behindert), da sagt man nämlich: "Child/Person with special needs" - Kind/Person mit besonderen Bedürfnissen. Das finde ich trifft es auch am ehesten (meine Meinung)...und ich versuche es mal aus diesem doch etwas anderen Blickwinkel zu sehen...aber wie gesagt ich hoffe für dich weiter auf ein unauffälliges Ergebnis!!

@me: Übelkeit lässt weiterhin nach, seit einer Woche nur einmal die Kloschüssel umarmt, schon mal keine schlechte Bilanz finde ich zwinker Bei der VU letzte Woche war mit dem Krümel alles prima (6,7 cm gross, Herztöne ok, zeitgerecht entwickelt,allerdings etwas "bewegungsfaul", vielleichts hats geschlafen?). Die NFM war beim drübergucken auch nur bei 1 mm und unauffällig (allerdings keine ausführliche NFM und Organcheck wie bei euch, sondern nur beim normalen FA gemessen ohne Blutergebnisse), allerdings hatte ich eine Pilzinfektion, die mit Gynocanesten behandelt werden musste...blöd.

Tja, uns gestern war ich dann leider ausserplanmässig beim FA, hatte seit vorgestern abend plötzlich einen stärkeren seltsam orangen/pinkfarbenen Ausfluss (sorry für die Details), das hatte ich noch gar nie bisher! Nach Blut / Schmierblutungen sah es irgendwie nicht aus, wollte es aber dennoch abklären lassen. Der FA meinte dann, das es immer noch eine Bakterien/Pilzinfektion ist und es gut war es abklären zu lassen, unbehandelt kann das zu Kontraktionen oder ähnlichem führen - puh....Muss jetzt Vagi-Hex nehmen (darf man im 1.Drittel wohl garnicht nehmen, danach ist es Ansichtssache, aber unbehandelt ist ein Vaginalinfekt wohl problematischer als das Medikament)...Hoffe jetzt mal es hilft und schadet dem Krümel nicht (auf dem kurzen US gestern war alles ok, aber wieder "faul" - das wird wohl ein Langschläfer werden zwinker ).

Ich wünsche euch allen eine unbeschwerte Woche, gute VUs und nur positive Untersuchungsergebnisse!

Liebe Gruesse
Montreux


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.08.2012 11:52
@Blume: Na klar lesen wir hier auch alle, uns entgeht hier nix! lesen
Naja, mein Bruder hat schon einen Sohn aus erster Ehe und lebt mit seiner neuer Freundin seit knapp 1,5 Jahren zusammen. Er hat mir im Januar erzählt, dass Sie basteln... Ich denke, ich bin auch im Moment etwas empfindlich, werd mal ein paar Tage drüber schlafen - die meinen das bestimmt nicht böse.
Für meine Hosen bin ich extra in einen guten "leicht Schicki-Micki-mäßigen" Baby-Laden gegangen. Die hatten dort eine riesige Auswahl und mir war wichtig beraten zu werden, da ich ja davon null Ahnung habe. Hatte es ja auf eigene Faust im Internet versucht und riesige Zelte bekommen... Ohnmacht
Die Dame dort hat mir eine knappe Stunde zur Verfügung gestanden und die Hose lag jetzt bei 79,-€. Aber die sitzt echt super, ist schick, bequem und wächst bis zum Schluss mit. Die Firma heißt Queen-Mum.

@Gülo: Nein, da muss ich Dich enttäuschen. Bin nur die Mietze ohne Justi... Sorry smile


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    wurm28
Status:
schrieb am 07.08.2012 12:23
Hallo Februarlies,

ich wollte hier nur nochmal mit reinschreiben, das sich die Mailadresse für eure Fotos usw. geändert hat. Bitte schickt die Sachen jetzt immer an februarliste2013@web.de

Vielen Dank und kugelt schön weiter!


  Werbung
  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   gole
Status:
schrieb am 07.08.2012 14:06
Hu huwinkewinke

Ich schau mal ganz kurz rein. Leider kann ich auch nicht auf jede einzelne antworten, meine 'mittagspause' ist immer so knapp, und es gab schon sehr viel zu lesen! Werd nämlich gleich meinen baldigen großen bruder aus der kita abholen.
Also mir geht es auch gut und ich freu mich schon sehr auf meinen frauenarzttermin am donnerstag. Zeit wirds ja, das letzte mal war ich vor genau 4 wo da! Hoffentlich ist alles gut!

Ausserdem bin ich sehr gespannt wie es bei uns privat weiter geht. Mein freund ist momentan noch in ner weiterbildung und heute in ingolstadt zum vorstellungsgespräch! Wer daumen übrig hat, bitte her damit!
Wow... Das könnte große veränderungen mit sich bringen. Da wäre dann wohl nen umzug mit kleinkind und hochschwanger ins 450km entfernte bayern auf dem plan. Krass oder??? aber ne anständige arbeit muß her, nützt alles nix!

Daher hab ich mir auch noch keine gedanken um ne hebamme gemacht. In unserem ort gibts eh keine. Und wenn mein freund bald *hoffentlich* ne arbeit hat, hab ich auch kein auto mehr, somit wirds eh schwierig!
Ist von euch mädels zufällig eine aus dem raum ingolstadt???

So das wars dann erstmal! Alles viel glück gewünscht, und alles gute!

LG gole


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    lauramomo
schrieb am 07.08.2012 16:00
Hallo ihr Lieben,

da ihr wieder soooooo viel geschrieben habt, werden wohl noch weitere geantwortet haben ehe ich diesen Text abschicke Ich wars nicht
Toll, dass ihr immer so fleissige Schreiberlinge seid!

Regina: Ui- tolle Ferien habt ihr da bei euren Freunden- super! Und schön, dass du solche Unterstützung erfährst. Viel viel Spass auf eurer Hochzeit Party

Dodemele: Na, da haben wohl alle schön geschaut auf der Hochzeit zwinker Und toll, dass du den ersten US so super geniessen konntest! Hast du nen Trick, wie du dich an diese blöde Übelkeit "gewöhnen" konntest- ich finde, Übelkeit ist so eine Empfindung, vor der man echt leider nicht davonlaufen kann- Ablenken geht nur sehr sehr schlecht!

Nespi: wenigstens ist der US zur NFM ganz toll lang streichel .... Ich weiss nicht, im Prinzip kannst du das wirklich erst im Nachhinein sagen, obs das Kleine ist- ich denke, SICHER sein kannst du dir erst so ab der 15 Woche, wenn man es FRÜH merkt. Aber warum nicht! Schliesslich haben Manche ja ein sehr sehr gutes Gefühl für ihr Innerstes zwinker

Blume: ich treffe mich auch bald mit der Hebamme das erste Mal- werde wahrscheinlich wieder ab ner gewissen Woche abwechselnd mit der Gynäkologin VU bei ihr machen. Herzlichen Glückwunsch zur 12+0, bei mir ist es Samstag soweit Elefant

Johanna: Glückwunsch zum tollen Ergebnis! Bei Samuel war die NFM auch bei 2,7 und wir haben nichts weiter abgeklärt- waren allerdings auch nicht bei nem Pränataldiagnostiker. Es freut mich immer zu lesen, dass ihr keine Übelkeit mehr habt- da keimt die Hoffnung in mir, nur noch kurz durchhalten zu müssen Ich wars nicht

Ullmi: ich träume auch den grössten MÜLL!!! Und meist auch irgendwas Horrormässiges (FG, Monster die mich verfolgen etc)- neulich hab ich den TRAILER von Prometeus gesehen und hab prompt die Nacht drauf echt üble Sachen geträumt! Das ist in der Schwangerschaft so krass, wie lebhaft man da träumen kann.... Das mit der Übelkeit tut mir echt leid traurig aber du bist ja auch eine von uns, die es am schlimmsten erwischt hat- hoffentlich geht es bald besser! Das Ziehen und der Druck können sehr gut von ner wachsenden GM kommen- langsam wächst sie ja über den Symphysenrand hinaus! Bald kann es sein, dass dich die Hosenbunde nerven!

Sil: wenn du es nicht weisst: frag einfach mich wie weit du bist- wir sind nämlich genau gleich weit LOL Ja, zur NFM ist es immer so gemischt das Gefühl- einerseits: endlich und andererseits: hoffentlich alles ok! Fühle mich ähnlich! knuddel

Silvesterkind: super, dass du weiterhin keine Blutung hast. Halte durch bis Freitag!
Also deine Hebamme..... Ich bin sehr sauer das gibt es jawohl echt nicht!!! Wie krass ist die denn drauf! So ein Bullshit (tut mir Leid, aber das muss ich jetzt echt mal ausschreiben!) Was würde die zu mir sagen, wo ich doch schon 5 kg zugenommen habe in noch nichtmal 12 Wochen Schwangerschaft und auch noch BÖSE Medis nehme gegen die Übelkeit! Und der Spruch mit dem Hämatom- da wäre ich definitiv nicht mehr höflich gewesen sondern hätte direkt gefragt, ob sie nur Hebamme geworden ist, weil ihre Traumstelle im Schlachthof nicht mehr frei war??!! So eine miese..... Ich bin sehr sauer . Ich habe eine Hebamme, aber nur, weil ich sie schon von unserem Sohn kenne und ich werde sie hauptsächlich nach der Geburt brauchen. Vor allem, wenn ich mehr Probleme haben sollte mit dem Stillen als bei Samuel zB oder wenn das Kind einfach in manchen Dingen anders ist als Samuel, dann habe ich auch neue Fragen und hätte gerne jemanden den ich ansprechen kann drauf! Schau doch, dass du noch jemanden anderes findest! Noch ist ja genug Zeit dazu.

Ratlose: noch eine Übelkeitsgeplagte! streichel wünsche dir, dass es bald besser ist! Geniesse ruhig die engmaschigen Kontrollen- wünsche dir aber trotzdem, dass die Zyste kleiner ist zwinker

Märchenfee: ich hatte dein update auch gelesen, hoffentlich gibt es bald Klarheit! Ich hab mich noch erfolgreich gegen einen Buggy wehren können- aber wir waren auch noch nicht ohne Auto in Ferien und daher hatten wir immer viel Platz zum Mitnehmen. Ich hoffe ja, dass ich dann auch später erstmal einfach mit Kiddyboard auskommen werde. Schön, dass ihr den Rolce Royce unter den Buggys bekommt!

Emmi: Eine Beleghebamme ist bestimmt toll! Ich weiss leider noch nicht, in welches KH ich gehe und eines davon ist in der Schweiz, daher geht das bei mir nicht. Andererseits muss ich sagen, dass meine Geburt mit den vorhandenen Hebammen eigentlich prima war! Hoffentlich ist die Hebamme toll!

Mietze: das mit den sich-nicht-freuenden Verwandten kenne ich in abgeschwächter Form! Das tut mir echt Leid und ich weiss auch, wie du dich da gefühlt haben musst. Ich hab mir auch immer Mühe gegeben, mich für andere zu freuen (ganz ehrlich: bei manchen hab ich nur so getan, aber bei denen, wo es länger ging oder sie irgendwie anders Probleme hatten habe ich mich immer ganz ehrlich mit gefreut). Mein Schwiegervater ignoriert sozusagen die Schwangerschaft momentan, keine Ahnung was das soll Ich hab ne Frage.
Versuch dich nicht drüber zu ärgern, du wirst es nicht ändern können und glaube mir: es ist dir wahrscheinlich bald egal zwinker
Oder: was mir noch eingefallen ist: vielleicht hat die Freundin deines Bruders ja grad ne FG hinter sich? Dann könnte ich seine Stimmung evtl verstehen!?

AbisZ: schön, dass bei dir alles ok ist! Und das mit der Müdigkeit ist echt der Hammer, wie das einen umhauen kann, gell?!

Gülo: Glückwunsch zur 12+0! Und viel Spass morgen bei der VU! Wow, das ist echt knapp mit der Feier gewesen, aber alles in Allem schien es ja doch toll gewesen zu sein.

Montreux; knuddel Schön, dass du ein prima "Drübergucken" hattest LOL (hattest du schon letzte Woche geschrieben, oder?) und toll, dass die Übelkeit besser ist! So ein Infekt ist echt total doof und Medis nehmen zu müssen ist auch immer so was zwiespätliges. Manchmal muss man aber einfach. Wird schon seine Richtigkeit haben!

Gole: ich hab auch am Do VU!!! Elefant Ganz viele für das Vorstellungsgespräch! Aufregend! Und das wären dann ja wirklich ordenliche Veränderungen!

me: Übelkeit weiterhin, teils gut, teils echt übel (wortspiel ROFL). Bei uns ist letzte Woche das eine Meerschweinchen gestorben und damit das andere nicht einsam ist gab es gestern Nachwuchs von 2 ganz kleinen noch namenlosen Weibchen (gerne auch hier Namensvorschläge! Mal anders LOL Die eine ist ganz schwarz und die andere Weiss mit braunem Popo und braunem Gesicht smile )
Ansonsten hab ich Donnerstag bei 11+6 wieder VU mit NFM, bin schon etwas aufgeregt, leicht gemischte Gefühle- vor allem mit der NFM von Samuel noch im Hinterkopf..... Meine Hebamme hab ich ja letzte Woche schon kontaktiert, werden uns wahrscheinlich so in 2-3 Wochen mal treffen.... Ansonsten hab ich diese Woche frei, ist schön!

Ich wünsche euch alles Gute für VUs und NFMs und Fest-Vorbereitungen. Auf das die Restübelkeit sich vom Acker macht und auch die blöden Hämatome und Zysten verschwinden!

Liebe Grüsse,
Laura


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    lauramomo
schrieb am 07.08.2012 16:02
Nachtrag: ICH HAB MICH GETRAUT!! Ich hab soeben meinen Status geändert tanzen


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   märchenfee
Status:
schrieb am 07.08.2012 16:17
Zitat
lauramomo
Nachtrag: ICH HAB MICH GETRAUT!! Ich hab soeben meinen Status geändert tanzen

oh wie schön!!! ElefantParty

deine übelkeit kann doch eigentlich auch nur noch ne frage von tagen/wenigen wochen sein. dann ists überstanden. drücke dir die daumen für deine NFM, das wird schon gut sein. und gut, dass du das mit samuel weißt, es gibt nämlich einfach fälle, wo eine leichte erhöhung (<3) einfach bei allen kindern ist, also anscheinend erblich, und rein gar nichts bedeutet!

also, meine daumen hast du.


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    Emmi1984
Status:
schrieb am 07.08.2012 19:41
na endlich laura - ich tanz mit!tanzen


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   naddel86
Status:
schrieb am 07.08.2012 20:43
hi,

hatte mich zurûckgezogen da ich eine schwere bronchitis eingefangen hatte und es mir swit dem elend geht. ich habe kein hunger mehr nur ûbelkeit und bauchweh man macht sich so viele gedanken. ich habe irgendwie das gefûhl das uch total ausgebrannt bin.

sonst habe ich morgen vu mit us. hoffe es ist alles gut.


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    lauramomo
schrieb am 07.08.2012 22:42
Huhu nochmal (noch ist Dienstag zwinker)

@Märchenfee: danke zwinker ja, bis spätestens zur 20. Woche erwarte ich ehrlich gesagt, dass sie weg ist- mit Glück auch früher! Es kommt mir bis dahin auch zum Glück nicht mehr so lange vor smile

@Emmi: tanzen schön, dass du mittanzt- hab mich bisher nicht bereit gefühlt, aber heute schon!!

@Naddel: au weia! Krank und ss ist soooo doof! Da ist man eh schlapp und dann auch noch keine Medis nehmen dürfen... traurig kein Wunder, dass man da immer viel länger braucht um wieder fit zu werden- gute Besserung!!


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   märchenfee
Status:
schrieb am 08.08.2012 12:51
hallo ihr lieben,

ich weiß nicht, ob noch jemand liest, aber ich wollte keinen neuen threat aufmachen. ich hatte heut ja US, weil ich nach der biopsie immer noch nicht hatte nachschauen lassen, wie es dem sorgenkind geht.

jedenfalls: dem sorgenkind scheints gut zu gehen. die NT ist auf 4mm zurückgegangen (was immer noch jenseits jeden grenzwertes ist), das kleine ist taggenau richtig entwickelt und es konnte alles bewegen, hat ordentlich gestrampelt und gehüpft. der rücken sah auch gut aus, was ja noch wichtig war, weil die chorion-biopsie den offenen rücken ja nicht ausschließen kann. für lähmungen oder große verwachsungen gabs insgesamt keine anhaltspunkte.
und was auch schön war: die gliedmaßen (insbes. die femur wurde zig mal aus allen positionen gemessen) ist nur noch 3 tage zurück, also nicht mehr so schlimm wie vor 2 wochen noch.

insgesamt heißt es also, zunächst aufs ergebnis der biopsie warten (spätestens morgen hoffentlich). dann bin ich, falls das gut ausgehen sollte und ich das kind austragen kann, offiziell quasi hochrisikopatientin (genau genommen nicht ich, sondern das sorgenkind) und muss all 2 wochen zum schall zur kontrolle von herz, gehirn und den anderen organen. zusätzlich muss ich in der 18. woche und dann nochmal zwischen 21. und 24. woche zu zwei großen organschalls. erst wenn zu beginn des letzten drittels keine schäden festgestellt werden würden, könnte man davon ausgehen, dass das sorgenkind gesund ist.

echt ne fiese zeit. ich kann halt so gar keine beziehung aufbauen, was sehr schade ist...

naja, ich brauch also weiter eure daumen, hoffentlich fallen die nicht mal ab.

alles liebe.


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    Dodemele
Status:
schrieb am 08.08.2012 12:54
märchenfee: knuddel natürlich


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
no avatar
   gole
Status:
schrieb am 08.08.2012 13:31
Hört sich doch gar nicht mal so schlecht an!

Alles gute für morgen und


  Re: ***** *****Februar-piep am Dienstag......****** *****
avatar    lauramomo
schrieb am 08.08.2012 13:34
@Märchenfee: danke fürs Update! Den Umständen entsprechend sind das ja wieder positive Neuigkeiten! Hier sind meine Daumen:


lg
Laura




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021