Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    *marie*
Status:
schrieb am 04.08.2012 03:37
Hallo Septembermamis,
Hier schonmal mein schlafloser Piep zum ersten Mal am Samstag.
Mein Zwerg hat ungefähr vor ner Std angefangen mit meinem Magen Fußball zu spielen,da freut sich auch die Magensäure sehr smile.
Ansonsten geht es mir gut,freue mich auf den Tag,will heute mit meiner Schwester und einen Eltern Bauchbemalung und Fotos machen.Bin gespannt was uns einfällt...
Sagt mal habt ihr auch so ein Problem mit dem Schnarchen?Bei mir ist es so heftig,daß erstmal mein Mann nicht schlafen kann und ich hab morgens häufig richtig Halsschmerzen und ne Rötung im Rachen vom ganzen Sägen.Sehr unangenehm,werd es jetzt mal mit Kindernasenspray versuchen.

So langsam rückt die Zeit immer näher,in 4 Wochen ist schon der ET... kann es kaum glauben! Andererseits hab ich auch echt das Gefühl,daß in meinem Bauch auch nicht mehr sehr viel Platz ist zum Weiterausbreiten,frag mich,wie die Zwillingsmuttis das machen.Teilweise sind die Tritte doch sehr heftig,manchmal schmerzhaft,aber auch schön beruhigend,so scheint es dem Kleenen ja gut zu gehen.
So,werd noch mal probieren ne Mütze Schlaf zu bekommen,vielleicht hat der Herr sich jetzt ausgetobt smile
LG,Marie


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    Stolbist
Status:
schrieb am 04.08.2012 07:00
Hallo Marie,

du bist ja zeitlich unterwegs winkewinke Meine Kleine weckt mich auch oft zwischen 2 und 5 Uhr nachts Gute Nacht, zum Glück habe ich kein Sodbrennen, aber eben oft Atmungsprobleme und JA!!!!!!! ich schnarche auch wie Dampflock Ich wars nicht Mein armer Man musste auch schon ein Paar Mal fliehen Ich wars nicht Nun gut, dann weiss er jetzt zumindest, was ich über Jahre ausgehalten habe Ich wars nicht......aber Halsreizungen habe ich deswegen nicht knuddel


Ich kann es auch nicht fassen, wohin die Zeit rennt, zu schnell für mein Geschmack Ohnmacht


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
no avatar
   littlefurball
Status:
schrieb am 04.08.2012 08:05
Guten morgen ihr lieben! Geschlafen habe ich auch bescheiden. Trinke schon extra beruhigungstee von meiner hebi. Menno. Schnarchen tu ich nicht, aber ich muss neben einem wildgewordnen bieber schlafen, der Bäume zerkaut/zerknirscht! (mein Mann zwinker ) das macht mich irre! Wenigstens holt er jetzt brötchen smile ansonsten hatte ein paar fiese Wehen, will aber unbedingt noch 2 Wochen aushalten! Habt alle ein schönes we und holt ein bisschen Schlaf nach zwinker lfb


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 04.08.2012 08:36
Guten morgen ihr süße knutsch

Ich wehe jetzt schon 3 Tage vor mich hin... war ja gestern auch nochmal beim CTG und gleiches spiel wie vorgestern.
Und es ist die dritte nacht, die ich von den Kontraktionen immer wieder mal wach werde.
Am Montag muss ich wieder zum CTG, bin ja mal gespannt ob es immernoch wehenreich ist.

Jedenfalls ist ja david mit dem Kopf schon fest im becken und auch schon ziemlich tief gesunken, laut hebi können diese Wehen deswegen auch Senkwehen sein.
Werd dann nächste woche erfahren ob er schon ganz ins becken gerutscht ist.
Laufe jedenfalls wie ne Oma. aua.

Ansonsten geht es mir blendend.

Und am Mittwoche wird david wieder vermessen Ich freu mich bin ja so neugierig Elefant

Hier mal ein Bild vom gestrigen CTG und bauchbild ... weiter unten nochmal das 3D bild von David










@ marie: oh strampelt zwerg so dolle? ich habe bei mir das gefühl er streichelt mch nur noch, aus platzmangel ... richtige trittte hab ich schon ewig nicht gespürt.

@ littlefurball: warst du wegen der wehen beim arzt? Sind sie oft? schmerzhaft? und wie meinst du, dass nur noch 2 wochen bleiben?



  Werbung
  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    sisusisi
Status:
schrieb am 04.08.2012 08:47
Guten morgen Mädels winkewinke
ich kann nachts auch nicht mehr so richtig schlafen.
Bei mir sind die Tritte auch sehr sehr heftig. Manchmal erschrecke ich regelrecht davon.
Bei den Zwillingen war da um die Zeit nicht mehr viel zu spüren, wegen Platzmangel smile
Mein Kliniktasche habe ich schon komplett gepackt. Ich wollte es hinter mich bringen, weil der August
sehr stressig wird. Wir müssen noch die Zimmer umstellen und Kenan`s Eckchen fertig machen.
Und Oma zieht auch noch um. Da müssen wir auch noch helfen.
Na dann hoffe ich, dass bei dem ganzen Gespringe ganz schnell September wird Ich freu mich sehr


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
no avatar
   Berghutze_Fredda
Status:
schrieb am 04.08.2012 08:48
Guten Morgen!

Ich grunze seit zwei Wochen so lieblich im Schlaf, dass ich manchmal selbst davon aufwache. LOL Meine Nase ist ganz trocken und mein Rachen auch. Vielleicht hilft ja auch einfach Meersalzspray, um die Schleimhäute zu befeuchten?!

Schlafstörungen habe ich ansich keine. Ich muss nur dreimal pro Nacht zur Toilette, schlafe aber sofort wieder ein. Der Kleine hat mich noch nie geweckt und mir tat auch noch nie ein Tritt weh. Ziemlich bekloppt, dass man sich dann deswegen auch noch Sorgen macht... Ohnmacht Vielleicht hat er einfach noch mehr Platz- ich bin 1,83m groß.

Mit der Prä-Eklampsie geht es bergauf. Der Blutdruckt ist in Ruhe perfekt und wenn ich rumlaufe akzeptabel. Leider ist mir ständig schlecht, weil man so viel Salz zu sich nehmen soll. ("Nehmen Sie einen Saft und tun drei TL Salz rein, dann trinken Sie jede Stunde einen Schluck") Es scheint aber zu helfen.
Morgen muss ich wieder ins KH, aber es scheint bisher milde zu verlaufen. Die Äeztin sagte gestern, dass es nicht akut sei und wir noch ein paar Wochen und wenn es so bleibt auch eine natürliche Geburt schaffen können. Aber es kann sich wohl leider von einen auf den anderen Moment verschlechtern. Unser Ziel ist es also, wenigstens den September zu erreichen.

LG Fredda


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    *marie*
Status:
schrieb am 04.08.2012 08:53
@Schnuffel: teilweise verformt sich der ganze Bauch, wird ganz beulig, dann wieder nur ein einzelner Fuß oder Knie, was rauspiekst, mit Vorliebe auch ein Stoß in die Rippen oder Beckenknochen. Sehr aktiv der Floh. Bin mal gespannt, ob er auch schon fest im Becken liegt, kann ja eigentlich gar nicht, bei den Bewegungen... andererseits hat er bestimmt auch bereits die 50cm geknacktLiebe
Da hast du aber schon ein paar ordentliche Wehen, mal gucken wie lange das noch geht... 36+0 wär doch nicht schlecht! Süßes Bild!!!
@Lfb: ja, sonen Biber habe ich auch im Bett, hört sich ganz furchtbar anZahnschmerzen die kauen alles nochmal durch, was sie erlebt haben
@Stolbist: dann ist es ausgleichende GerechtigkeitGute Nacht


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    *marie*
Status:
schrieb am 04.08.2012 09:00
@Fredda: hab es schon mit ner Nasendusche inc. Meerwassersalz probiert, hat mir bei ner Erkältung gut geholfen, aber ich glaub ich brauch was Abschwellendes.
daß Blutdruck und Prä-Eklampsie sich ruhig verhalten!!! Klingt lecker, dein Cocktailsaufen aber wenn`s sche macht bzw. hilft...


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 04.08.2012 09:11
@ sisu: unsere tasche ist auch schon gepackt ... sicher ist sicher ...

und ihr habt ja noch einiges an stress im August Ohnmacht aber ab und an schonen nicht vergessen...


@ fredda: ich drück dir alles was ich habe, damit du es gut in den September schaffst


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    sun30
Status:
schrieb am 04.08.2012 09:54
Guten Morgen ihr Lieben,

hier hat sich nicht viel getan, außer dass die Nächte langsam echt ätzend werden. Ich habe dermaßen Schmerzen im Bereich der Symphyse traurig Jedes Umdrehen im Bett ist eine Qual und wenn ich morgens aufstehe, könnte man meinen, ich gehe auf die 80 zu zwinker
Gleich gehts wieder zum Auqa schwanger - wasfür eine Wohltat Ich freu mich

Vorgestern war meine Hebi hier. CTG war unauffällig, keine Wehen, auch sonst alles supi.

Das Schnarchproblem kenne ich hier von meinem Mann. Da muss ich echt manchmal aus dem Schlafzimmer flüchten. Aber im Moment schnurre ich auch vor mich hin, aber das liegt daran, dass ich mal wieder nen (leichten) Infekt habe. Rechtsseitig Halsschmerzen und Nase dicht. Ich weiß nicht, zum wievielten Male ich mich in dieser Schwangerschaft damit rumquäle traurig


@marie: na Du warst ja mal früh auf Ohnmacht. Konntest Du denn noch ein bisschen Schlaf nachholen?

@Stolbist: ja, die Zeit rennt, ich sage nur: NÄCHSTEN Monat Ich freu mich

@little: drück die Daumen, dass Du noch die 2 Wochen durchhälst

@schnuffel: Du machst es ja echt spannendsmile David wird wohl nicht bis September warten. Schöne Bilder!

@sisusisi: bald hat der kleine auch nicht mehr so viel Platz und kann Dich nicht mehr so doll ärgern. Ich kenn das auch und empfinde die Tritte manchmal als sehr unangenehm. Aber besser so, als wenn wir kaum was merken, dann machen wir uns nur wieder Sorgen.

@Fredda: Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass sich die Eklampsie nicht verschlimmert. Ich beneide Dich nicht um das viele Salz, aber wenn´s hilft...

Habt alle ein schönes WE

LG sun


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.08.12 09:56 von sun30.


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    butterfly05
Status:
schrieb am 04.08.2012 10:28
Guten morgen ihr Kugelbäuche,

oh ja das Schlafproblem habe ich auch. Ich bin Nachts mindestens 2-3 mal auf und brauche dann immer so 1 Stunde um wieder einzuschlafen! Ohnmacht
Manchmal weckt mich auch die kleine Bauchmaus, wenn ich mal wieder nicht so liege wie es Madame gerne hätte. LOL Hat eben jetzt schon ihren eigenen Kopf.

Ähm schnarchen... mein Mann dreht fast jede Nacht durch weil ich im Umkreis von 100 km wahrscheinlich schon jeden Baum umgesägt habe. Ich wars nicht Naja da weiß er wenigstens wie es mir jede Nacht erging!!!!! Ausgleichende Gerechtigkeit nenn ich das!

So dann habt noch ein schönes WE

LG Butterfly


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
no avatar
   MadameCaptain
Status:
schrieb am 04.08.2012 11:23
Hey Mädels...

Meine Stimmung schwankt wie Hulle, gestern war alles gut, heute könnte ich nur heulen.. Ich hab seit drei Tagen quasi Null geschlafen, mal wegen Wehen, mal wegen Schmerzen. 4Wochen KKH fordern langsam ihren Tribut.. Ich mag nicht mehr so richtig. Mein Bauch reißt seit drei Tagen immer stärker, meine Symphyse.. Aua aua aua. Ich kann kaum noch laufen.. Ich hab das Gefühl meine GM hat ihr Limit erreicht. Würde gern noch durchhalten, aber langsam komme ich an meine Grenzen..

Wünsche den sägenden Damen wenig Halsschmerzen und Erleichterung durch
Meersalz, Kindernasensprays smile

Alles Liebe


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 04.08.2012 11:58
@ madameC: oje du arme knuddel

solange bist du schon im KH *ohnamcht* wenn man das so zurück denkt, ist die zeit verpflogen ... aber für dich bestimmt eine sehr lange anstrengende zeit..
aber wehenhemmer bekommst du nicht mehr oder? Stelle es mir auch sehr schmerzhaft vor, wenn der bauch reißt traurig


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
avatar    sisusisi
Status:
schrieb am 04.08.2012 12:45
@Schnuffel.... deine Tasche sollte wirklich schon lange gepackt sein zwinker

@sun... da hast du recht.... Lieber geh ich fast ein an den Tritten, als das gar keine mehr da sind Ja ... Hauptsache dem kleinen
Mann geht es gut smile

@Madame.... ach Mensch ich kann mir vorstellen wie mies du dich fühlst.... ich wünsche dir trotzdem viel Kraft.... und denk daran
es ist ja wirklich nicht mehr lange


  Re: *****Septemper-Piep am Samstag*****
no avatar
   daripe
schrieb am 04.08.2012 12:47
Erst mal gute Besserung allen (Hals-)Schmerzgeplagten.

Mir geht es ganz ok. Schmerzen habe ich keine, schlafen kann ich auch gut. Nur der Gestationsdiabetes macht mir Sorgen. Am Dienstag muss ich noch mal hin gehen, dann wird entschieden ob ich Insulin spritzen muss weil es mit der Ernährung wohl doch nicht so gut in den Griff zu bekommen ist.
Abends ist alles prima, aber morgens habe ich sowohl nüchtern als auch nach dem Frühstück grenzwertige oder zu hohe Werte.
Naja, hauptsache es geht dem Kind gut, ob ich nun Insulin spritze oder nicht finde ich nicht so wichtig, man kann das ja in den Griff bekommen.

Ist nur nervig, dass ich immer beim Essen ein schlechtes Gewissen habe, aber nichts essen geht ja auch nicht.

Liebe Grüße,
Daripe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021