Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   babytiger30
Status:
schrieb am 03.08.2012 13:53
Hallo zusammen,

nachdem ich gestern Abend endlich aus dem KH raus durfte (war dort wegen Überstimu nach TF), musste ich mich heute bei meinem Hausgyn vorstellen zwecks Folgekrankschreibung.

Mein Gyn hat natürlich auch einen US gemacht - vor allem um zu sehen in wie weit die Eierstöcke noch vergrößert sind. Aber natürlich wurde auch in der Gebärmutter nachgeschaut - aber da war leider nicht wirklich was. Nur ein kleiner Schatten bei dem er ganz skeptisch meinte: "Hm, das könnte vielleicht eine kleine Fruchthöhle sein". Irgendwie klang das aber gar nicht positiv.

Auch mit den HCG-Anstieg war er eher unzufrieden:

24.07.: 76
27.07.: 170
01.08.: 755

Wenn ich mich nicht total verechnet habe bin ich bei 5+1 - solle da die Fruchthöhle schon deutlich zu sehen sein? Wie war das bei euch? Meint ihr auch, dass der Anstieg HCG nicht so toll ist?

Bin jetzt total verunsichert und auch ein bisschen enttäuscht - ich weiß, dass es noch recht früh ist, aber so ein bisschen was zu sehen wäre schon gut gewesen.. Darf jetzt am nächsten Do. (6+0) nochmal zum US und habe Angst, dass dann auch nichts zu sehen ist.Ohnmacht

Sorry für's den unnötigen Thread - wusste aber nicht wohin sonst mit meinen Ängsten...

LG babytiger


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
avatar    Mae-Eve
Status:
schrieb am 03.08.2012 13:57
Ich war auch bei 5+1, da konnte man eine FH sehen. ABER da muss man noch nichts sehen. Das ist ganz unterschiedlich.
Also tief durchatmen.
Zum HCG kann ich nichts sagen, wurde bei mir nie getestet.


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
avatar    Rotiff-2211
Status:
schrieb am 03.08.2012 14:11
Ich weiß gar nicht was dein arzt fürn Problem hat. Der hcg Anstieg ist doch klasse...oO

Mach dir keine Sorgen! Ich find das klingt alles super!


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 03.08.2012 14:22
bie mir konnte man beide Fruchthüllen bei 5+3 sehen, abver das ist sehr früh, man sagt so ab einem HCG von 1000 kann man erst etwas im Ultraschall erkenne, zuvor eher nur eine hochaufgebuate Schleimhaut.

Dein HCG find ich jetzt garnicht schecht, er hat sich doch prima entwickelt? Warte noch etwa 1-2 Wochen dann kann man mit Sicherheit etwas sehensmile


  Werbung
  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
avatar    Knuffi85
schrieb am 03.08.2012 14:38
Hallo Babytiger!

Ich weiß nicht wo er das Problem sieht. Und was will er bei nem HCG von unter 1000 im US sehen??? Der HCG muss etwa um 1000 liegen um was in der GM sehen zu können!

Es ist doch noch alles viel zu früh um eine Aussage zu treffen. Für mich klingt das gut. Ich habe erst den Horror durch, dass alle mir keine Hoffnung gemacht haben...Und heute bin ich in der 11. SSW und das obwohl keiner dran gegelaubt hat.

LG Knuffi winken


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   Sanny75**
Status:
schrieb am 03.08.2012 14:48
also ich kenne mich ja mit diesen ganzen künstlichen Befruchtungen und was es da so gibt gar nicht aus. Aber wenn der 16.7. die Punktion war dann wärst du laut Schwangerschaftsrechner erst heute bei 4+4. Ist das so, 16.7. = Punktion?
Dann würde auch alles sehr gut passen.


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   Sanny75**
Status:
schrieb am 03.08.2012 14:56
Hab gerade noch mal nachgesehen. Also wenn ich das richtig verstehe war bei dir TF (Transfer) am 16.7 was mit einem Eisprung gleich zusstellen ist, richtig? 14 Tage später wäre dann der 30.7. also 4+0. dann wärst du heute 4 Tage später 4+4.
Ich hoffe das ich das so richtig verstanden habe.


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   babytiger30
Status:
schrieb am 03.08.2012 16:16
Zitat
Sanny75**
Hab gerade noch mal nachgesehen. Also wenn ich das richtig verstehe war bei dir TF (Transfer) am 16.7 was mit einem Eisprung gleich zusstellen ist, richtig? 14 Tage später wäre dann der 30.7. also 4+0. dann wärst du heute 4 Tage später 4+4.
Ich hoffe das ich das so richtig verstanden habe.

Hi Sany,

nicht TF sondern die Punktion wird mit Eisprung gleich gesetzt und die PU war am 11.07. - wenn ich mich verrechnet habe bin ich also wirklich bei 5+1.

Bezüglich des HCGs ist es sicher so, dass man unter 1000 nichts sehen muss - aber der HCG von 755 ist ja schon von Mittwoch und bei einer guten Verdopplungsrate sollte er heute ja dann schon über 1000 liegen.

Leider möchte mein FA keinen weiteren HCG abnehmen, sondern einfach abwarten... Das ist echt so schwer... traurig

LG babytiger


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   coolmama
Status:
schrieb am 03.08.2012 16:39
Also ich finde auch dass der HCG gut aussieht. Bei 5+1 sah man bei mir auch nur ein schwarzes Pünktchen.
Mach dir keine Sorgen das ist wirklich alles normal.


@Knuffi: Wir sind genau gleich weit, bin heute auch 10+1smile

LG

Coolmama


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   AnjaH1981
Status:
schrieb am 03.08.2012 16:45
Hallo Süsse,

ich finde deine Werte sind top!!! Lass dich bitte nicht verrückt machen. Das bringt dir und deinem Krümmel nichts. Es ist bestimmt alles in bester Ordnung. Glaub an deinen Krümmel und genieß es Schwanger zu sein.... Da haben wir so lange draufhin gearbeitet. Du wirst schön im Aprilbus sitzen bleiben und bis zum Ende mitfahren. Vorher aussteigen gibt´s hier nämlich nicht. Ich drück dir die Daumen Es wird schon alles gut sein. Fühl dich gedrückt.
LG Anja


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
avatar    chez11
schrieb am 03.08.2012 17:19
Huhu

Also ich hatte ne starke überstimmu und man konnte in der 5 ssw die fruchthöhlen sehen, 2 Tage später waren sie erstmal für ne Weile verschwunden, wegen dem vielen Wasser waren sie einfach nicht zu sehen, also ruhig bleiben.

Herzlichen glückwunschwinkewinke


  Re: Aprili zurück vom FA und etwas enttäuscht und traurig
no avatar
   AAdelaide
Status:
schrieb am 03.08.2012 17:23
Ich war ja leider auch im KH wg.ÜStimu nach ICSI.
Ins KH bin ich an 4+0, da meinte der Arzt, die Schleimhaut ist nur auf 7 mm.
Beim Kontroll US ein paar Tage später meinte eine andere Ärztin, da könnte sich was entwickeln, kann man aber noch nichts sagen.
Ca. Eine Woche später (also da war ich gut bei 5+ irgendwas) konnte man erstmals 2 kleine Fruchthöhlen sehen, ohne was drinnen (lt. Ärzten im KH völlig normal).
Das Ende vom Lied: den Herzschlag konnte ich erst Ende der 7. Woche sehen (und die Krankenschwester meinte, man muss vorher nichts sehen, spätestens in der 8. Woche sollte sich dann mal ein blubberndes Herz zeigen).

Also bei dir ist alles ganz normal entwickelt! Keine Panik!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021