Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Sobald ich mich bewege wird der Bauch hart
no avatar
   Sveas-Mama
Status:
schrieb am 02.08.2012 19:28
teilweise mit Schmerzen, teilweise auch liegend alle 2-3 Minunten (aber dann ohne nennenswerte Schmerzen)

Seitdem ich Montag in der Klinik zur VU (GMH bei 5cm) habe ich ständig einen harten Bauch. (auf dem CTG waren auch 5 Kontraktionen zu sehen, die Hebi meinte, dass es auch am Wachsen liegen könnte)
Jetzt sitze ich hier ganz ruhig und der Bauch ist auch ganz ruhig. Aber sobald ich aufstehe oder mich im Liegen von links nach rechts drehe wird der Bauch gleich wieder hart. Ist das noch normal??

Mein Mann meinte gestern schon, ich solle mich mehr schonen. Aber wie weiß ich nicht. Ich habe noch eine Woche Arbeit vor mir, ich muss noch ganz viel fertig machen, bevor ich gehe. Auch heute war ich hin, obwohl ich eigentlich donnerstags frei habe.
Und zu Hause (ab 13:00Uhr) erwartet mich ein Wirbelwind, der bespasst werden will.

Habt ihr das auch mit dem Hartwerden?? Ich habe es wohl mal tageweise gehabt (Wachstumsschub) aber nun geht es ja schon so lange... und es nervt Ohnmacht


  Re: Sobald ich mich bewege wird der Bauch hart
no avatar
   Sebolina
Status:
schrieb am 02.08.2012 19:53
Das Hartwerden bei Anstrengung kenne ich auch. So lange der Mumu geschlossen ist (und dein GMH ist ja noch schön lang) ist das denke ich erstmal nicht tragisch.

Aber: Dass es bei Anstrengung zieht, ist dennoch ein Alarmzeichen deines Körpers: "Es wird mir zu viel, bitte Pause einlegen!" Versuch daher, dich etwas mehr zu schonen, auch wenn noch viele Aufgaben anstehen. Gibt es Freunde/Verwandte/..., die dir den Wirbelwind nachmittags stundenweise abnehmen können? Ansonsten muss das Bespasstwerden jetzt zurückstehen oder geht eben nur in Form von Vorlesen, Kneten u.ä.

Wenn du unsicher bist, ob es sich beim Ziehen um muttermundwirksame Wehen handelt, kannst du dich in die warme Wanne legen. Wird das Ziehen stärker, sind es welche. Nimmst du Magnesium?

LG
Sebolina


  Re: Sobald ich mich bewege wird der Bauch hart
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 02.08.2012 19:58
Ja ich habe das auch immer wieder mal gehabt .. besonders in den wachstumsphasen .. jedes lagern oder aufstehen hat sofort harten bauch gemacht ...
solange es nicht nach unten zieht und diese kontraktionen den gmh nicht verkürzen ist es nicht schlimm.

Wenn du das gefühl hast es wird von der intensität stärker oder ofter, dann besser wieder nachgucken lassen.

Aber ansonsten schonen schonen schonen gute besserung


  Re: Sobald ich mich bewege wird der Bauch hart
no avatar
   Sveas-Mama
Status:
schrieb am 02.08.2012 20:05
ihr seid meiner Meinung und das beruhigt mich. Ich denke auch, dass ich eigentlich kürzer treten müsste, aber gelingt mir zur Zeit einfach nicht richtig. Jetzt könnte ich ruhig liegen (Svea schläft schon lange) aber ich bin total im Nestbautrieb.... kann gar nicht ruhig sitzen.

Aber die Länge des GMH ist war ja am Montag noch mehr als gut. Deswegen wird es wohl nicht so schlimm sein!!

Danke für eure Antworten


  Werbung
  Re: Sobald ich mich bewege wird der Bauch hart
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.08.2012 22:53
Hallo winkewinke,
ich habe das schon sehr lange Zeit (ca. seit 6 Wochen), dass der Bauch hart wird, wenn ich vom Liegen oder Sitzen aufstehe und dann laufe.
Laut CTG habe ich jedoch keine einzige Wehe, der Mumu ist fest zu und der GMH 5cm lang.
Manchmal ist er fast den ganzen Tag hart, dann wieder nur phasenweise für ein paar Stunden.
Habe meinen FA gefragt, der meinte, es sein ganz normal, dass der Bauch hart wird, dass sind die Muskeln am Bauch, die so spannen.
Seitdem ich das weiss, mache ich mir keine Sorgen mehr und ich schone mich auch nicht besonders, bin noch recht aktiv und war grad gestern wieder am CTG und es gab keine Auffälligkeit.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021