Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nasenbluten
no avatar
   Kia82
schrieb am 01.08.2012 17:00
Hi Leutz,
Also ich bin jetzt in SSW 5 mein ET is der 06.04.2012 und habe am Dienstag meinen ersten US. BT`s waren super, letzter am Montag.
Hatte jetzt heute zwei mal aus heiterem Himmel Nasenbluten, hab gegoogelt das das in der Schwangerschaft normal sein kann.
Bin auch nicht wirklich beunruhigt sondern eher unsicher, was meint ihr?

LG Kia


  Re: Nasenbluten
no avatar
   littlefurball
Status:
schrieb am 01.08.2012 17:09
herzlichen glückwunsch zur ss! smile kann aus eigener erfahrung sagen, dass es wahrscheinlich kein grund zur besorgnis ist mit deinem nasenbluten. erstens wird ja in der ss alles besser durchblutet und zweitens ist eine trockene nasenschleimhaut in der ss auch mal eher gegeben. gerade bei dem trockenen wetter! habe normalerweise nie nasenbluten und hatte es bis jetzt in der ss auch ein zwei mal. oder auch wenn man morgens nase putzt war mal etwas getrocknetes blut dabei. solange es keine dauerblutung ist oder allzu oft auftritt, würde ich mir gar keine gedanken machen. das wird sich bestimmt geben. ich würd es einfach beobachten. alles liebe und eine tolle ss, lfb


  Re: Nasenbluten
no avatar
   Kia82
schrieb am 01.08.2012 17:24
Danke littelfurball,

ja das dacht ich mir, bin ja erst ganz am Anfagen und bis jetzt hab ich ja fast alles schon mal gehabt, Schlecht Kopfweh, Ziehen UL und Brust, Kreislauf
da hat halt das Nasenbluten einfach gefehltElefant

Lg KIA


  Re: Nasenbluten
avatar    meggy121277
schrieb am 01.08.2012 17:43
Bei mir war Nasenbluten das erste Anzeichen der Schwangerschaft!

Also: Herzlichen Glückwunsch! Party


  Werbung
  Re: Nasenbluten
no avatar
   Sternchen1111
Status:
schrieb am 01.08.2012 17:45
Glückwunsch zur Schwangerschaft smile!

Ich gab auch ganz oft Nasenbluten, wirst mit der Zeit
auch merken, dass die Nasenschleimhäute immer
trockener werden. Das ist nichts schlimmes, ganz normal.


  Re: Nasenbluten
no avatar
   Kia82
schrieb am 01.08.2012 17:59
Danke an alle,

Super da weiß ich ja auf was ich mich freuen kann.
Oh ich wünsch allen das alles gut geht.
Wir halten zusammenPartybandElefant




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021