Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  angst
no avatar
   sookie30
schrieb am 30.07.2012 12:28
hallo ihr lieben!

Bin jetzt in der 17+6 SSW und hab etwas angst das alles gut!
da ich letztes jahr eins verloren hab. mir macht auch mein umfällt sehr angst sie meinen das ich noch keine baby sachen kaufen sollte und warten sollte bis zum schluß denn es könnte immer noch was passieren und das macht mir angst.
hab auch ab und an ein leichtes ziehen im bauch so als hätte man bauchschmerzen ist das normal!

lg sookie30


  Re: angst
no avatar
   msmum2013
Status:
schrieb am 30.07.2012 12:37
hallo sookie,

ich kann dir zwar nicht aus erfahrung berichten, ob die bauchschmerzen normal sind, da ich selbst zum ersten mal schwanger bin und das "erst" bei 10+1/+3.

aber zum rest: vollkommener schwachsinn! sich sorgen zu machen, ob alles gut ist, ist absolut normal, nur die angst sollte für mein empfinden nicht überwiegen. du bist bei 17+6, hast also schon fast die hälfte hinter dir. genieße deine schwangerschaft und konzentriere dich auf dich, dein baby & deinen partner. ihr werdet bald glücklich zu 3t sein und das ist doch das allerschönste !! zwinker

und sich allmählich gedanken zu machen, was man kauft, wie man einrichtet, ist doch auch völlig normal. ich würde da nicht drauf verzichten wollen !!

also, kopf hoch, schon gar nicht in den sand stecken - ich drück dir die daumen, dass alles weiterhin gut ist !!

glg nihe


  Re: angst
no avatar
   sookie30
schrieb am 30.07.2012 12:51
hallo

ich danke dir für deine worte. ich geniese es in vollen zügen!
macht es ja nicht meine angst ist halt viel das umfällt schuld.
wünsche dir für deine schwangerschaft auch alles alles gute.

lg


  Re: angst
no avatar
   sirina
Status:
schrieb am 30.07.2012 13:00
Hör nicht auf so nen Zeugs aus deinem Umfeld. Ja passieren KANN immer was, aber die Chancen sind sehr gering. Wäre das selbe als würde ich heute nicht planen würde, was ich am we machen werde, weil ich KÖNNTE ja gleich vom Auto überfahren werden. Das Leben ist halt nicht risikofrei.
Lass dich deswegen aber bloß nicht verunsichern. Kauf ruhig die ersten babyklamotten wenn du es möchtest, der Kinderwagen sollte such in nicht wozu später Zeit ausgesucht und bestellt werden. Da je nach Firma lange lieferzeiten von bis zu 16 Wochen sind. Auch Möbel haben lieferzeiten bis zu 10 Wochen und sollen ausgelüftet werden. Wann will man das nur alles machen, wenn das baby da ist...

Nichts ist Grad schöner als bummeln zu gehen und hier und da das erste süße Teil zu kaufen smile
Genieße deine Ss soweit es geht und du relativ komplikationslos bist in vollen Zügen die Zeit ist so schnell rum und das kleine in deinem arm. Hör auf dein bauch wenn du irgendwo vorstehst und das gerne kaufen möchtest. Du und drin fa wissen am besten, wie gut es dir und dem kleinen Wurm geht vertrau darauf. Und nicht auf irgendwelche nieder die keine Ahnung von DEINER Schwangerschaft haben.


  Werbung
  Re: angst
no avatar
   sookie30
schrieb am 30.07.2012 13:08
danke für deine lieben worte!
ihr helft mir echt sehr weiter.

danke noch mal!


  Re: angst
no avatar
   mariamaria
schrieb am 30.07.2012 14:02
Die Sprüche aus dem Umfeld kommen fast immer. Ich habe sogar mitbekommen, wie jemand erwogen hat den Kinderwagen erst nach der Geburt zu kaufen, denn wenn was schief ginge, hätte man den ja schon da stehen...
Ich habe in der ersten Schwangerschaft auch um die Zeit herum angefangen nach Sachen zu schauen. Das erste was ich gekauft habe, war eine Spieluhr. Die fürs zweite ist auch schon seit einiger Zeit zu Hause und dudelt abends auf meinem Bauch rum,wenn der Große im Bett ist. Sonst brauchen wir ja nichts mehr, weil Beistellbett, Stubenwagen, Kinderwagen und Wickelkommode ja noch da sind, bzw. ohnehin noch in Gebrauch. Ich werde nach der Feindiagnostik in der 21 Woche nochmal überlegen, ob wir denn für den Fall das es ein Mädchen wird noch ein paar nette rosane Sachen kaufen. Sonst ist die Babywäsche eher neutral, die wir haben. Ich hatte beim ersten vor Augen, was passiert, wenn die sich beim Geschlecht bestimmen geirrt haben ?!
Übrigens meist kommen solche Sprüche von Älteren, die noch in einer Zeit entbunden haben, in der es keinen Ultraschall und eine höherer Kindssterblichkeit gab.


LG Maria




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021