Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  laute musik / partys in der ss
no avatar
   jenni0387
Status:
schrieb am 29.07.2012 18:06
so und noch eine weitere frage.
geht ihr noch auf festen partys etc??
wollten gestern zur stoppelfeldfete. als wir davor standen, sind wir wieder gegangen weil die musi k unbeschreiblich laut war und der bas durch alle knochen ging. kriegt das baby sowas schon mit bei 18+4?? wie macht ihr das??


  Re: laute musik / partys in der ss
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.07.2012 18:20
Hallo, also dein Wurm wird das schon mitbekommen durch den Bass, da die Würmer erst gegen dem 6 Monat hören können, ob es schadet glaube ich nicht den "Vibration" bekommt dein Wurm auch beim Laufen und beim Sex mit. Ich war im 8 Monat noch im Fußballstadion in der Fankurfe also wo es laut her geht, und es hat nicht geschadt, tu das wo zu du dich fühlst.


  Re: laute musik / partys in der ss
no avatar
   msarahgirl
Status:
schrieb am 29.07.2012 18:57
Hey ich finde man sollte die Schwangerschaft genießen und wenn man gerne auf Partys geht, warum den nicht.
Ich gehe zwar nicht mehr in Discotheken aber an Kirmes in der Nachbarschaft oder Geburtstagen bin ich noch immer dabei. Bleibt halt bei Alkohol freien Getränken.
Muss aber auch sagen das es viele vorurteile gibt. Musste mir schon einiges Anhören.

Aber kann eh keiner verstehen das man "freiwillig" früh Mutter wird.


  Re: laute musik / partys in der ss
avatar    bellezza
Status:
schrieb am 29.07.2012 19:19
das ist eine persönliche Entscheidung !

Ich sage mir immer solange ich mich dabei wohl und gut fühle
spricht nichts dagegen.

In die Diskothek gehe ich auch nicht aber dafür finde ich micj
schon zu alt zwinker aber Geburtstage, Hochzeiten, Kirmes etc
lass ich mir nicht entgehen.

Hab Spass !!


  Werbung
  Re: laute musik / partys in der ss
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.07.2012 19:40
Meine Tante war 4 Wochen vor der Geburt ihres Sohnes noch beim Rock am Ring inkl. zelten. Ich bin ein paar Tage vor der Geburt des Großen noch af einem Konzert meines Mannes gewesen, mir gings gut, dem Baby gings gut, einzig und alleine die Malteser hatten die Schweissperlen auf der Stirn.
Warum nicht, aber es muß jeder für sich selber entscheiden.


  Re: laute musik / partys in der ss
avatar    Ekis
schrieb am 29.07.2012 20:03
Laute Musik alleine ist nicht schlimm. Die Geräusche werden ja stark gedämmt durch Haut, Fett, Muskeln und Fruchtwasser. Bässe werden vermutlich unangenehm sein, denke ich. Ich krieg davon jedenfalls oft Magengrummeln davon und kann mir vorstellen, dass es beim Baby auch so ankommt.

Meine Hochzeit war die heftigste Party, die ich in der Schwangerschaft mitgenommen habe. Da habe ich noch wild mitgetanzt (SSW 24). Gestern wär eine Freiluftparty gewesen, im August ist Kirmes. Beides habe ich ausgelassen/werde ich auslassen, weil ich nach den Frühwehen nichts riskieren will.
Da muss das Baby mit der lauten Musik in meinem Auto und zu Hause, inklusive lautem Mitsingen, zufrieden sein.


Bei SSW 36+3 bin ich bei einer Hochzeit eingeladen. Da werde ich hingehen. Da kann ich nämlich sitzen und Füße hochlegen, wenn mir danach ist. Sorgen würde mir nämlich nicht eventuell laute Musik machen, sondern langes Stehen. Und sollte sich das Kind entscheiden, sich die Musik von außen anhören zu wollen, dann darf es das dann ja.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021