Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wickelauflage traurig
avatar    muppy
Status:
schrieb am 26.07.2012 19:47
Meine Güte, seit ungefähr 3 Stunden surfe ich nun durch die Weiten des Internets und bin immer unsicherer, was die Wahl der Wickelunterlage angeht. Bisher war es mein Ziel, eine möglichst schöne und schadstoffarme Wickelunterlage für Zwerglinde zu erjagen, aber das ist wesentlich schwerer als gedacht...
Mir ist die Wickelunterlage ziemlich wichtig, da Zwerglinde und ich dort sehr viel Zeit verbringen werden: mehrmals täglich windeln und dann noch kuscheln...
Das erschreckende ist, dass bei Öko-Test von 17 getesteten Wickelauflagen nur eine mit "sehr gut" (Prolana Wickelauflage) & 3 mit "befriedigend" abgeschnitten haben und der Rest entweder ne "mangelhaft" oder "ungenügend" bekam. Der Testbericht ist mittlerweile nun schon älter, daher meine Frage: Für welche Auflage habt ihr euch entschieden? Mach mich gerade selber verrückt und übertreibe wahrscheinlich maßlos Treffer
Eine sehr verwirrte Muppy


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.12 19:56 von muppy.


  Re: Wickelauflage traurig
no avatar
   Kati+Sammy
Status:
schrieb am 26.07.2012 19:54
Guck mal hier

[www.bebes-onlineshop.de]

Wir haben so eine schon seit über 3 Jahren in Gebrauch.
Ich hab noch eine Extra Auflage dafür und man kann sie auch komplett waschen.
Keine Ahnung ob die auch getestet wurde aber sie ist nicht aus Plastik

lg
Katrin


  Re: Wickelauflage traurig
avatar    muppy
Status:
schrieb am 26.07.2012 20:01
@ katrin: Gut zu hören, denn eine von be be`s collection ist in der näheren Auswahl...landete 2010 bei Öko-Test auf Platz 2 winkewinke


  Re: Wickelauflage traurig
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 26.07.2012 21:45
hallo muppy!

ich kann dir meine erfahrungswerte schildern....

ich achte auch sehr auf schadstoffarme/frei sachen, insbesondere wenn sie direkt mit der haut der kinder in berührung kommen!Ja
das beginnt bei fläschchen und schnuller, später ist es dann kleidung, schuhe (crocs!!) oder spielzeug aber auch alles was sonst noch in den mund wandert, wie z.b buntstifte, ganz schlimm auch faschingskostüme...die liste ist endlos lang....

bei der wickelauflage sehe ich es nicht ganz so eng weil ich die auflage sowieso mit einen schönen dicken handtuch abgedeckt habe und darauf nochmals eine stoffwinde im pobereichl. so liegt das kind nicht direkt auf dem plastik, was ja auch unangenehm wäre...

die abdeckung hat auch einen ganz einfachen, praktischen grund.
die lieben kleinen pieseln prinzipiell IMMER dann, wann man ihnen die windel ausgezogen hat und sie nackt vor einen liegen.
wenn du pech hast, kriegst du auch mal was ab!
dann kann ich die vollgepieselte (gekackte) stoffwindel einfach austauschen...

daher rate ich auch vom kauf von bereits mit stoff überzogenen unterlagen ab weil du den überzug dann täglich waschen müsstest.
fazit: design spielt dann nicht mehr so die rolle weil abgedeckt.
schadstoffarm ist gut, aber auch nicht extrem wichtig weil nicht im direkten hautkontakt.
von unangenehm riechenden modellen würde ich allerdings auch abraten!

hoffe, ich konnte dir helfen!

lg


  Werbung
  Re: Wickelauflage traurig
no avatar
   ypfi
schrieb am 26.07.2012 21:53
Also meine Wickelauflage sieht man gar nicht, da ich immer ein großes Handtuch darauf liegen habe. Darüber liegt ein kleines Gästehandtuch, das den gröbsten Schmutz aufnimmt. Das finde ich eigentlich sehr praktikabel, hygienisch (da einfach und häufig zu wechseln) und sieht gut aus (wenn man hübsche Handtücher hatzwinker ).
Bin gespannt, was ihr anderen noch vorschlagt...


  Re: Wickelauflage traurig
avatar    muppy
Status:
schrieb am 26.07.2012 22:26
Danke ihr zwei für eure Erfahrungswerte!!! knuddel Also sollte ich mir lieber schöne Gästehandtücher besorgen zwinker
Hab mich jetzt mit der BeBe´s Collection Wickelauflage angefreundet, denn da kann man auch Ersatzfrotteebezüge dazukaufen. Also kann man die immer im Wechsel waschen, wenn trotz des Gästehandtuches mal was danebengeht... Ich wars nicht

@ suppenhuhn: Ich war halt doch sehr erschrocken, was für Schadstoffe in den Wickelunterlagen stecken, die nicht nur allergie- sondern auch krebsauslösend sein können. Damit hatte ich, bevor ich mich damit beschäftigt habe, einfach nicht gerechnet.

Ich bin jedoch trotzdem sehr auf die Meinungen von anderen gespannt!


  Re: Wickelauflage traurig
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 26.07.2012 22:36
Zitat
muppy
@ suppenhuhn: Ich war halt doch sehr erschrocken, was für Schadstoffe in den Wickelunterlagen stecken, die nicht nur allergie- sondern auch krebsauslösend sein können. Damit hatte ich, bevor ich mich damit beschäftigt habe, einfach nicht gerechnet.

ja, da hast du recht! mich erschreckt das auch immer wieder!
die schadstoffe / weichmacher sind auch (unter anderen) für sterilität verantwortlich....

wie gesagt, es geht dann weiter wenn die kinder größer werden.
ich rate dringend davon ab in diversen billigketten anziehsachen, schuhe und spielzeug zu kaufen. diese sind oft weit über die schadstoffgrenze belastet!
letztes jahr wurden sogar faschingskostüme zurückgerufen, dann waren es diese billigen plastikschuhe (bei mir gibt es nur lederschuhe, verstehe nicht, wie man so ein zeugs einem kind anziehen kann!!) und dann war es auch mal ein schüttelpenal welches so hoch belastet war, dass er aus dem handel gezogen wurde.

finde es sehr gut, dass du dich damit auseinandersetzt, habe festgestellt, dass viele eltern die gefahr der schadstoffe gar nicht kennen...

alles gute!
lg


  Re: Wickelauflage traurig
no avatar
   märchenfee
Status:
schrieb am 27.07.2012 08:23
ich hab auch eine von bebe glaub ich, so mit lila pferden oder zebras drauf. komplett aus plastik. ganz im ernst, ich würde niemals was aus stoff nehmen. diese kann man einfach abwaschen und wir hatten immer ein farblich passendes doppelt gefaltetes handtuch drauf liegen, so dass die maus eigentlich nie direkt auf der wickelauflage liegen musste. es ging sooo oft was daneben, dass ich immer froh war, nur das handtuch in die wäsche werfen zu müssen, abwischen, neues drauf, fertig. und handtücher kosten nur einen bruchteil von wickelauflagenbezügen...
[www.ssl-id.de]


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.07.12 09:20 von märchenfee.


  Re: Wickelauflage traurig
no avatar
   pf1982
Status:
schrieb am 27.07.2012 08:59
Ich habe 2 Wickelauflagen. Eine fürs Bad und eine fürs Kinderzimmer.

Die eine ist Phtalatfrei und die andere PVC-frei.

Bei irgendeiner stand auch noch Bhispenol-A-frei drauf.

Auf die Matten kommt aber immer noch ein Handtuch drauf.


  Re: Wickelauflage traurig
no avatar
   Kati+Sammy
Status:
schrieb am 27.07.2012 10:16
Hallo,

ich nochmal LOL

Also ich hab die von bebes collection ja schon seit 3,5 Jahren in Gebrauch und es ist nur 2x vorgekommen
dass ich die ganze Unterlage waschen musste weil sie vollgepieselt wurde.
Das hat auch nur mein Sohn geschafft Ich wars nicht.
Danach habe ich P. immer ein Papiertuch über den Schniepel gelegt falls er pullert LOL

Ich habe für die Auflage eine Wechselunterlage und das hat echt gereicht. Du kannst die Unterlage auch komplett in
den Trockner stecken. In den schlimmsten Phasen habe ich auch Mullwindeln unter gelegt damit nicht gleich alles verschmiert war.

Aber ich bin immer noch froh mich für die Kuschelvariante entschieden zu haben.

lg
Katrin


  Re: Wickelauflage traurig
avatar    muppy
Status:
schrieb am 27.07.2012 18:39
Vielen Dank für eure Erfahrungen!!! So ein erstes Kind ist aber auch eine Herausforderung!!! Man will einfach alles richtig machen und stellt wahrscheinlich hinterher fest, dass es der ungünstigste Weg war...
Na ich werde das Thema jetzt etwas sacken lassen und das Ganze mit Männle nochmal besprechen. Irgendwie zieht es mich jedoch noch immer zu der BeBe´s Collection, denn der Wickelvorgang an sich hat für mich schon auch viel mit körperliche Nähe und Kuscheln zu tun. Und dann noch die Extraauflage, is man immerhin bei circa 70 Otten. Das ist dann wesentlich mehr als nur die Gummiunterlage und tut schon weh...hm... Ich glaube, ich stecke schon viel zu tief im Wickelunterlagensumpf Ohnmacht
...ach und die Unterlage mit den Zebras von bebe-jou finde ich ja total bezaubernd, aber die hat halt bei dem Öko-Test nur mit ungenügend abgeschnitten. Ansonsten von der Optik wäre es genau so eine zwinker
Liebste Grüße winkewinke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021