Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
no avatar
   cayenne81
Status:
schrieb am 23.07.2012 11:31
Hallo Mädels,

ich bin heute 9+3 und bisher ist alles in bester Ordnung. Ich möchte nun einen Termin für das Ersttrimesterscreening vereinbaren. Ich hätte die Möglichkeit dies direkt bei meiner Frauenärztin machen zu lassen, diese sagte mir aber, dass Uniklinik in Bonn oder die Praxis für Pränatalmedizin und klinische Genetik in Meckenheim bessere Geräte haben und ja quasi Tag ein Tag aus nichts anderes machen. Ich kann mich nun nicht entscheiden ob ich zu Uniklinik Bonn oder zur Praxis für Pränatalmedizin gehen soll. Hat dort jemand bereits Erfahrungen?
Vielen Dank und LG Cay + Bauchzwerg


  Re: Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 23.07.2012 11:34
Geh besser in ein Perinatalzentrum ...
eine normale Gyn hat meist keine DEGUM II zertifizierung ... sie ist dafür nicht ausgebildet um eine fachkompetente Aussage und messung zu machen.
Ausserdem nehmen die sich mehr zeit, denn dass baby muss genau richtig leigen, damit es vermessen werden kann.

( glückwunsch übrigends... kenn dich noch vor langer Zeit aus dem zyklusforum zwinker - damals sagte ich, dass dein Forumname auch zu mir passen würde .... vielleicht erinnerst du dich ja - Schnuffelkeks )


  Re: Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
no avatar
   cayenne81
Status:
schrieb am 23.07.2012 11:43
Hallo SchnuffelGlücksKecks,
ja ich kenn Dich noch! Geht es Dir gut? Bist Du auch schwanger?
War lange nicht mehr hier im Forum aktiv. War letztes Jahr schon mal schwanger (Stimu mit Clomi), hatte aber dann leider im Januar einen Abort. Nun ist alles gut nach dem Besuch bei einem Osteopathen und einer klassischen Homeopathin war ich sofort schwanger ; )

Bei meiner FA werde ich die Untersuchung auch nicht machen, obwohl ich ihr sehr vertraue. Die Frage ist ob ich in die Uniklinik gehe oder in eine Spezialklinik für Pränatalmedizin.

LG Cay


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.07.12 12:34 von cayenne81.


  Re: Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 23.07.2012 12:35
grins ja bin auch schwanger ... 34 SSW zwinker
freut mich, dass es so schnell wieder geklappt hat bei euch ... Das ist super

also uniklinik muss jetzt nicht unbedingt sein ... also so ein pränatalzentrum ist ausreichend ...

ausser du willst jetzt unbedingt eine frau haben, da musste einfach mal anfragen, wo da eine arbeitet...
es kann nämlich sein, dass die vaginal schallen.


  Werbung
  Re: Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
avatar    Bibiba
Status:
schrieb am 23.07.2012 12:45
Hallo,

Pränatalmedizin. Gar keine Frage.
Gehe dorthin wo es deren täglich Brot ist.
Lg
Bibiba


  Re: Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
no avatar
   starky
schrieb am 23.07.2012 13:58
ich habe alle Untersuchungen bei der UniKlinik machen lassen. Diese kann ich nur empfehlen! Ärzte nehmen sich seeeeehr viel Zeit, sind alle lieb und (so wie ich es beurteilen kann) absolut kompetent. Kann überhaupt nix negatives sagen. Würde auch sehr gerne da entbinden, wenn wir nich ein anderes gutes KH viiiel näher hätten.


LG,

starky


  Re: Ersttrimesterscreening - Praxis oder Uniklinik Bonn
no avatar
   cayenne81
Status:
schrieb am 23.07.2012 14:04
Super, Danke! Habe soeben einen Termin in der Uniklinik Bonn gemacht! LG Cay




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021