Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  13. SSW und Übelkeit nach jedem Essen traurig
no avatar
   petitsoleil
Status:
schrieb am 19.07.2012 16:07
Hallo Ihr Lieben!

Problem steht ja schon in der Überschrift... Während mir es die ersten 11 Wochen eigentlich dauerübel war und ich regelmässig Kleinigkeiten zu mir nehmen musste (ohne grosse Begeisterung), damit es ein wenig besser wurde, habe ich jetzt endlich wieder Appetit und freue mich aufs Essen.
Nur dass mir danach der Magen bis zum Hals steht und ich denke, entweder muss ich mich übergeben oder ich platze. Dabei esse ich extra nicht zu viel auf einmal und auch nicht zu schwer. Sodbrennen habe ich zum Glück kaum mehr, aber wirklich ein immenses Völlegefühl. Abends ist es ganz schlimm, auch drei Stunden nach dem Essen fühle ich mich unwohl und es dauert Ewigkeiten, bevor ich einschlafen kann, da es durchs Liegen noch fieser wird.

Kann man da irgend was gegen machen? Habt ihr das auch?


LG, petitsoleil


  Re: 13. SSW und Übelkeit nach jedem Essen traurig
no avatar
   Hexis Mama
Status:
schrieb am 19.07.2012 17:16
Ich habe die Übelkeit mit Akupunktur wegbekommen.
Sodbrennen, wenn es ganz schlimm wird, bekämpfe ich mit Rennie, aber nur wenn es Überhand nimmt ...


  Re: 13. SSW und Übelkeit nach jedem Essen traurig
no avatar
   msarahgirl
Status:
schrieb am 19.07.2012 19:25
Ich bin jetzt in der 16 ssw und habe dieses Völlegefühl auch ungefähr seit 12 ssw. Bei mir ist es vorallem nach Katoffeln oder Nudeln. Ich lasse mir jetzt sehr viel Zeit beim essen und mir hilft es wenn ich Mineralwasser dazu immer in kleinen Schlücken trinke.

Kann dann immer mal aufstoßen und danach kann weiter gegessen werden. grins


  Re: 13. SSW und Übelkeit nach jedem Essen traurig
no avatar
   Miss-happy3
Status:
schrieb am 19.07.2012 20:49
Das mit dem Mineralwasser merke ich mir...
Mir Gehts seit der 7 ssw so , mein Arzt hat mir paspertin tropfen vershrieben aber werde es erst mal nicht nehmen denn ich meide sehr Medikamente ! Fencheltee ist mein Begleiter abends ....


  Werbung
  Re: 13. SSW und Übelkeit nach jedem Essen traurig
no avatar
   petitsoleil
Status:
schrieb am 20.07.2012 11:36
Danke für Eure Antworten!

Trinken beim Essen geht gar nicht, das konnte ich schon vor der Schwangerschaft nur schwer. Aber langsam essen ist natürlich klar, auch wenn es mir schwer fällt, wenn ich doch so Hunger habe zwinker

Rennie hab ich auch schon genommen, hilft aber nicht gegen die Übelkeit und dieses Vollegefühl (jedenfalls bei mir nicht).

Gestern abend habe ich bereits um 17 Uhr 30 gegessen und danach nur noch einen Joghurt und ein paar Kekse und ich hatte auf jeden Fall eine bessere Nacht. Ich werde versuchen, dass frühe Abendessen so bei zu behalten... soweit es geht!


LG, petitsoleil




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021