Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
avatar    Gamboa
Status:
schrieb am 18.07.2012 08:19
Und täglich grüßt das Murmeltier... bin wieder die halbe Nacht durch die Wohnung gewandert, ohne Wehen, aber Schlaflosigkeit und Unruhe, wahnsinniger Druck nach unten.... leichte Übelkeit dazu.
Ich will mein Baby haben sehr treurig
Zwei Mamas haben es ja diese Woche schon geschafft - gaaaaaanz herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle für Lima89 und Cat-XX! Ihr habt es gut smile
Nun ist gerade Mal Mitte Juli und man hat das Gefühl, es wären gerade mal eine Handvoll Julilis übrig. mietz... vanity...hilde78... wer noch? Einmal durchzählen bitte zwinker
Und ich find's auch immer schön, wenn die Schon-Mamas sich mal kurz melden und berichten Liebe
Einen schönen Tag euch allen
Gamboa

P.S. Meine erste Schwangerschaft war zu dem Zeitpunkt schon vorbei. So lange war ich also noch nie schwanger zwinker


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
avatar    mave9
Status:
schrieb am 18.07.2012 08:21
Anbei ein kleiner Juli-Storchendienst für 2nd-Chance....

Einleitung ist bereits gestartet und wir für eine schnelle und unkomplizierte Geburt....



@Julis: auch Euch toi toi toit


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
no avatar
   Schnutzel
Status:
schrieb am 18.07.2012 09:48
Bin seit Montag in der Einleitung aber es tut sich nix....


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
avatar    Danny1985
Status:
schrieb am 18.07.2012 10:11
Huhu zusammen smile

Auch von mir herzlichen Glückwunsch für die, die es jetzt schon geschafft haben smile Geburtstag Party
Bald habt ihr es alle geschafft smile
Ich komm gar nicht mehr viel dazu, im Forum zu gucken, wir sind viel unterwegs, spazieren und alle 2-4 Stunden verlangt die Kurze ja ihr Futter smile

Ich drück euch auf jeden Fall weiterhin die Daumen , dass es schnell und reibungslos verläuft und ihr eure Kurzen auch auf dem Arm haltet...
Dann ist es vorbei mit Schlaf zwinker


  Werbung
  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
no avatar
   Umut
Status:
schrieb am 18.07.2012 10:17
Hallo Mädels,

ich bin auch noch dabei. am 26.07. ist mein gepl. ET. Gestern hatte ich Termin bei meiner Hebamme und sie merkte schon am Puls, dass es bald losgehen könnte. Mein Bauch hat sich vor ein paar Tage schon gesenkt und Schleimpfropf hat sich auch etwas abgelöst. War so ein glasiger Schleim jedoch ohne Blut. Bin so gespannt wie und wann es losgehen wird. Wünsche allen Rest-Julilis vieeeeeeeeeeeel Glück.

Liebe Grüße
Umut


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
no avatar
   Cat-XX
Status:
schrieb am 18.07.2012 10:30
Huhu, liebe Julimama´s, sind seit gestern zuhause und versuchen uns jetzt neu einzufinden......das Stillen klappt bisher ganz gut und die kleine ist zuckersüss.
Ich drück euch ganz fest die Daumen das der Rest auch bald kuscheln darf. Werde bald ein Geburtsbericht + Foto einstellen.


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
avatar    bubble°
Status:
schrieb am 18.07.2012 10:54
Sind ja doch noch einige in der Warteschleife, mensch, mensch... rauchen

Aber so lange kann es ja nicht mehr dauern. Haltet durch und ihr werdet sehen, wenn es dann wirklich losgeht, geht alles schneller als es euch womöglich lieb ist. zwinker
Und danach ist die ganze Wartezeit vergessen und ihr kuschelt nur noch überglücklich. grins

Bei uns pendelt sich der Alltag langsam ein, ich bin auch mehr auf den Beinen, schon draussen gewesen.
Meine BWs sind mittlerweile fast komplett verheilt, ich kann sogar schon im Liegen stillen, in der Nacht so eine Wohltat!
Die Kleine hat nun ein wenig mit Bauchweh zu kämpfen, aber sonst alles gut.
Die Große ist noch immer ein wenig gebeutelt von Zuneigung und Eifersucht gegenüber Schwesterlein und mir und nachdem ich ja ein paar Tage doof war, bin ich jetzt wieder sehr gefragt und darf und muss vieles wieder mit ihr machen.


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.07.2012 12:04
hallo ihr lieben, morgen soll neumond werden und die nette frau aus der apo meinte heute, naja viellei wird se ja da kommen. hm so richtig glaub ich da nicht dran. wie läuft das eigentlich wenn ich dann ne einleitung haben will???? habe ja keine gyn mehr, da ich mich mit ihr nicht verstanden habe. vor 9 wochen war dann zick, betreut wurde ich dann weiter durch eine hebi. sie kam jede woche vorbei und es hat sehr gut geklappt. glg eure mietz


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
no avatar
   begegnung
schrieb am 18.07.2012 16:07
Ich bestorche mich selbst:
Freitag der 13. war unser Glückstag Liebe
Am 13.7.2012 um 21:29 Uhr kam unser Sohn zur Welt, 3860g, 52cm.

Ich wurde ja eingeleitet, kam 10:45 Uhr an den Wehentropf, der auch sofort anschlug. Ab 11 Uhr schon Ziehen, dann um 14 Uhr erste richtige Wehen. Es hat keiner damit gerechnet, dass das Kind noch am gleichen Tag auf die Welt kommt (weder ich, noch Hebammen, noch Ärzte).
Den Rest erspar ich mir weil für mich unschön und heftig.

Seit heute sind wir zu Hause, der Kleine hat ein paar Probleme sich von der Klinik (wo er auch ein paar Anfangsprobleme hatte) auf zu Hause umzugewöhnen. Aber Papa kümmert sich grad ganz lieb, so dass ich auf dem Sofa liegen kann.

Ich wünsche allen Rest-Julies nur das Beste, bald sehen wir uns alle im Baby-Forum wieder!!!


  Re: ***Rest-Juli-Piep am 18.07.12***
avatar    Spiegelchen
Status:
schrieb am 18.07.2012 19:36
Hallo ihr Lieben und einen aufmunternden Gruß an euch!.

Ich weiß schon gar nicht mehr, wie es ist, schwanger zu seinsmile
Leider hatte ich etwas Pech, denn wie damals, bei Johanna, hatte ich einen Wochenflussstau. Woran es liegt, kann niemand sagen - ich stille (allerdings mit Hütchen) und in der ersten Woche lief es gut ab.
Am Sonntag bekam ich dann aber Fieber und da haben die mich im KH dabehalten.
3x pro Tag Oxitocin-Tropf (Zugang - uääääh!!!) und es passierte nix.
Manuelle Dilatation (aua), aber es floss nicht wirklich.

Dann mit Cytotec die Erlösung - es fließt wieder.
Die Entzündungsparamenter sind noch nicht ganz runter, aber ich bin zuhausesmile

Euch alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021