Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Antibiotika 3-4 Tage oder doch eine Woche nehmen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.07.2012 14:01
Hallo,

ich habe nun 2 Aussagen von verschiedenen Ärzten und weiß nicht was tun.
Ich habe eine Stirn- und Nebenhöhlenvereiterung und hatte Amoxi 1000 verschrieben bekommen. Diese nehme ich seit gestern und die Packung reicht noch bis einschließlich morgen (somit 3 Tage)
Hausarzt meinte, dass ich mich melden soll, wenns nicht besser ist, dann soll ich nochmal eine Packung nehmen, ansonsten nicht.
Bin heute vorsichtshalber zum HNO weil ich heute früh noch nicht das Gefühl hatte, dass es besser wird.Der meinte ich solle auf jeden Fall das Antibiotikum 1 Woche lang nehmen, das solle man immer so machen.

Kennt ihr euch aus? Soll ich es länger nehmen, auch wenn es mir vielleicht morgen schon viel besser geht?
Heißt es nicht: Je weniger desto besser in der SS?
Der HNO meinte auch, dass ich keine Paracethamol nehmen solle in der ss. Habe darüber aber genau das Gegenteil gelesen.
Vielleicht könnt ihr mir ja in der Sache mit dem Antibiotika helfen.

LG


  Re: Antibiotika 3-4 Tage oder doch eine Woche nehmen
no avatar
   Butterfly87
schrieb am 17.07.2012 14:04
Es gibt ein drei Tage Antibiotikum aber amoxy muss mindestens eine Woche bis zehn Tage genommen werden!


  Re: Antibiotika 3-4 Tage oder doch eine Woche nehmen
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 17.07.2012 14:14
ich kenn das so, wenn die beschwerden abklingen sollte man AB noch 2-3 tage weiter nehmen ...
nur 3 tage ist reichlich wenig ..


  Re: Antibiotika 3-4 Tage oder doch eine Woche nehmen
no avatar
   sirina
Status:
schrieb am 17.07.2012 14:24
Wenn man ein antibiotikum kürzer nimmt als man sollte kann eine Resistent dagegen entstehen. Sehr schlecht, wenn der Krankheitserreger auf Antibiotika nicht mehr reagiert... Also im Falle Antibiotika ist weniger=besser demnach sehr falsch. (ausser es wäre jetzt so ein 3 Tage langzeitantibiotikum, aber wurd ja schon gesagt das amoxi nicht dazu gehört)


  Werbung
  Re: Antibiotika 3-4 Tage oder doch eine Woche nehmen
avatar    Melanie1982
Status:
schrieb am 17.07.2012 14:27
Ich nehme auch gerade Amoxi 1000 und soll 2x 1 nehmen (laut FA) insgesamt 5 Tage


  Re: Antibiotika 3-4 Tage oder doch eine Woche nehmen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.07.2012 14:31
Danke für die vielen Antworten.
Ich weiß dann bescheid.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021