Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Nordstern78
Status:
schrieb am 10.11.2011 01:18
Ich kann nicht schlafen! Bin noch total aufgedreht! grins War der schönste Geburtstag in meinem ganzen Leben!!!!! smile Es war für mich einfach alles so emotional -bin ja eh seit der Schwangerschaft total nah am Wasser gebaut! Ja Das allerschönste Geschenk kam ganz zum Schluss des Tages: Wir haben uns für einen Namen für unseren Krümel entschieden -bzw. hat mein Mann mir "geschenkt", dass ich unter unseren vier Favoriten EINEN aussuchen darf! Mir liefen nur noch die Tränen (vor Freude natürlich)! sehr treurig Ich muss aber dazu sagen, dass wir schon einen ähnlichen Geschmack haben und jeder mit den Vorschlägen des anderen hätte leben können -grad mit den letzten vier die noch übrig geblieben sind -zwei Favoriten von meinem Mann, zwei von mir! Ist jetzt natürlich einer von meinen zwei Lieblingsnamen geworden! zwinker Et voilà: EMIL wird er heißen!!!!!!!!!!!! Die anderen Alternativen waren übrigens Anton, Paul und Max. Bin sooooo glücklich darüber, dass unser Krümel nun endlich einen Namen hat! JETZT sind wir endlich gut vorbereitet zwinker

@Vorlagen: Habe auch schon mehrfach gehört, dass die ersten Wochen echt heftig sein sollen was den Wochenfluss angeht. Werde meine Hebamme einfach nochmal nach ner Marke fragen. @sungee: Danke für den link! Heftig, dass viele Frauen sogar mit ner Unterlage im Bett schlafen müssen, damit nicht alles dreckig wird. Gut mal davon zu hören!!
@everlasting: Ja, das war mir klar, warum man keine Folie an den Vorlagen haben soll. Mein Problem war eher welche ohne Folie zu finden!! Welche hast Du denn? Welcher Marke sind die ohne Folie, die Du meinst?? Und dann packst Du die Vorlagen in so Einmalunterhosen rein!? Habe mir auch schon 10 Stück Einmalunterhosen zugelegt. Gab es bei DM. In meine normale Unterhosen/Strings passen diese riesigen Binden/Vorlagen ja gar nicht rein. Habe mir aber auch noch 10 paar Baumwoll-Unterhosen zwei Nummern größer gekauft, die ganz billig waren. Braucht man bestimmt!

@Capecoral: Herzlichen Glückwunsch zu den Zwillis! Hoffentlich ist alles gut für Mutter und Kind/er gelaufen! Mensch, mensch, mensch! Die Dezemberlies legen ja echt einen Zahn zu! Wahnsinn!

@Paasie: Auch für Dich und Dein Baby alles alles Gute! Auf dass Du noch mit Baby im Bauch wieder nach Hause kannst, um die letzten Wochen nochmal so richtig zu genießen! Drücke fest die Daumen!

@Carmen: Und natürlich auch für Dich/Euch alles Gute weiterhin! Bist ja unser "Sorgenkind" hier! Hoffentlich kriegen sie die Wehen noch richtig in den Griff! Oder sie lassen den Krümel nächste Woche vielleicht einfach kommen! So oder so wird bestimmt alles gut werden!!! Wie war Dein Tag mit dem vielen Besuch gestern? Und Dein Mann kommt dann heute?

@MiniPurzel: Wie war Dein Bauchshooting? Dürfen wir Photos sehen? zwinker Und Du bist also auch ein Skorpion (oder war es Dein Mann???). Wann hast Du denn Geburtstag?

@Moehrili: Oh, dann naht ja auch bei Dir die Mutterschutzzeit! Nur noch paar Arbeitstage und dann kannst Du Dich ein bisschen entspannen!

@Cookie: Bitte, bitte mache Du uns doch nicht auch noch Sorgen! Ja Hoffe, Dir geht es heute besser und die Wehen lassen nach! Ein bisschen soll Dein Wurm ja auch im Bauch bleiben!

@Claudinchen: Das klingt doch alles ganz gut, oder? Bist Du ein bisschen beruhigter? Also zwei Wochen abwarten heißt es dann jetzt, was? Wie lange bleiben solche Feigwarzen denn gewöhnlich? Kann es sein, dass die in 2 Wochen vielleicht schon wieder weg sind? Kann man denn irgendwas dagegen machen (Akupunktur, Globuli oder sonstwas Harmloses)? Grundsätzlich schadet es ja aber bestimmt nicht, sich auch mit nem KS auseinander zu setzen. Man weiß ja einfach nie, wie alles endet! Solche Horrorstories über KS würde ich aber eher nicht lesen!!! zwinker Im Forum haben ja ein paar Frauen in letzter Zeit mit KS entbunden. Das klang doch alles immer recht entspannt! Kann man bestimmt überstehen. Und grad mit ner PDA oder SPA siehst, hörst und spürst du ja auch gleich Deine kleine Maus!! Pass mal auf, das wird alles gut! smile Ab einem gewissen Zeitpunkt hat man eh keinen Einfluss mehr drauf, ob nun ein KS stattfinden muss oder nicht.

@Dreni: Bitte, bitte schone Dich doch und bleibe vielleicht ein paar Tage Zuhause. Noch nen Virus zu diesem Zeitpunkt braucht doch keine von uns mehr! Und Du schriebst ja auch von Deinem Schnupfen und vielen schlechten Nächten. Vielleicht tun ein paar Tage frei Dir einfach sehr gut!? Meinst nicht!?? Das mit dem zusätzlichen Gewicht bzgl. der Wassereinlagerungen soll ja aber nach der Geburt ganz schnell wieder weg sein!! smile

@Steffi: Alles Liebe weiterhin für Deine Schwiegermutter. Weiß ganz genau, wie Du Dich jetzt fühlen musst! Hatten wir ja auch alles noch vor ein paar Wochen! Unheimlich belastend! Pass gut auf Dich auf!!!

@angelwings: Mensch, hoffe, dass es Dir bald etwas besser geht und Du noch ein paar Wochen genießen kannst! Gute Besserung!

@Ela: Schön, dass es Dir wieder besser geht! Viel Spaß beim Bauchshooting! smile Dürfen wir Photos sehen?? zwinker


So ihr Lieben, ich hoffe, ich bin auf (fast) jeden eingegangen!! smile Langsam werde ich auch ein bisschen müde! Also... Gute Nacht und bis morgen,



Nordstern****** mit Emil im Bauch Ich freu mich sehr


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.11.11 01:20 von Nordstern78.


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   annikatika
Status:
schrieb am 10.11.2011 03:56
@ liebes nordsternchen,

ich kann auch wieder nicht schlafen und sehe grade, dass ich 3 1/2 std zu spät dran bin mit gratulieren. aber es kommt nicht weniger von herzen. alles alles erdenklich gute. mögen sich all deine wünsche erfüllen.

von den 4 namen find ich emil auch am schönsten, am zweitschönsten würde ich paul finden.

schön, dass du einen schönen tag hattest.

hab meinen geburtstag im september auch nen ganzen tag lang gefeiert, mittags kamen die freundinnen mit kids und abends das arbeitende volk. war auch der schönste geburtstag meines lebens, weil wir eben grad so glücklich sind und voller vorfreude ...


@ all:
vielen dank für die netten komplimente zu meinen bauchbildern, die ich gepostet habe.

ich finde die art, die sich hier entwickelt hat mit den direkten anreden mit dem @-zeichen super sinnvoll. denn ich war lange weg und kann nicht alle belange aller mädels verfolgen, also nicht böse sein, wenn ich nicht auf alle eingehe.

@ steffis heute habe ich mal deine geschichte wegen Schwiemama verfolgt, jetzt weiß ich bißle besser bescheid und wünsche ihr, dass sie sich schnellstmöglich wieder berappelt.

@ carmen & passie: liebe grüße ins KH und vor allem durchhaltevermögen!

@ carmen: danke auch für deine antwort (@annikatika - Die Mütter sind Ari, angel79 und minifolli (hat mal einer was gehört???) und surinchen leider schon ganz früh mit tragischem Ausgang.) warum ist minifoli nicht auf der liste? wenn ihr doch wisst, dass sei entbunden hat. ist hoffentlich alles gut? der tragische verlust von surinchen tut mir sehr leid.

@capecarol: habe natürlich auch den storchendienst und die bekanntgabe der geburt deiner zwillis gesehen. herzlichen glückwunsch. jetzt bin ich ja die letze dezember-zwillingsmama, die noch nicht entbunden hat.

@me. alles beim alten. nix neues, nix negatives. heute hab ich mich mit einer zwillingsmama getroffen, deren beiden mädels 13 wochen alt sind. habe sie auf der babymesse kennen gelernt und heute intensiv intreviewt um von ihren erfahrungen zu profitieren. aber ich habe keine angst vor der herausforderung. ich freu mich drauf! nach 8 IVF innerhalb von 2 jahren ist das für uns mehr als wir je zu hoffen gewagt hatten, deshalb einfach doppeltes glück!

@all: bin ja mal gespannt ob eine am freitag entbindet, da haben wir den 11.11.11 ein schönes datum und karnevalsbeginn. datt kind würd ein jeck werden smile
schönen tag, ich melde mich wieder eines nachts ...

liebe grüße, annikatika

ich wünsch euch allen einen schönen tag,


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Claudinchen2005
schrieb am 10.11.2011 06:11
Huhu,

kann auch seit 03:30 nicht mehr schlafen Ich bin sehr sauer Hoffe das ich mich heute Mittag vielleicht nochmal hinlegen kann....

Habe mich nach gestern ein wenig beruhigt. Wenn es ein Kaiserschnitt wird dann ist es eben so!! Das wichtigste ist für uns das unsere kleine Maus einen guten Start ins Leben hat. Werde mir heute oder morgen noch ein Buch zu dem Thema besorgen und nochmal mit einer Freundinn sprechen die schon 2 Kaiserschnitte hatte. Warum ich da gestern so hysterisch reagiert habe kann ich mir heute schon selber nicht mehr erklären! Hormone sind echt lustig. Wenn ich auf den Kalender gucke und sehe das es noch 4 Wochen sind dann freu ich mich sooo unendlich auf mein Kind das es mir eigentlich egal ist wie sie nun kommt. Hauptsache wir beide überstehen die Sache gut!

@Nordstern: Ach Emil finde ich schööön zwinker. Hab mir ja fast gedacht das dein Mann sowas zum Geburtstag macht zwinker Ich habe in 2 Wochen Geburtstatg vielleicht ändert sich unser Name dann ja auch nochmal zwinker

2 Wochen abwarten, heißt tatsächlich 2 Wochen abwarten zwinker Gegen diese Warzen kann mann nichts machen. Weglasern macht wenig Sinn da die aller wahrscheinlichkeit nach der Schwangerschaft sowieso wieder verschwinden. Ich glaube auch das größere Thema ist jetzt das mit dem Wachstum. Wobei ich auch ehrlich sagen muss das ich das nicht als ein solches Drama sehe. War ja gestern 35+4 und die kleine hatte am Montag beim FA 2500 und gestern im KH 2800gr. Das hat ja immer was mit den unterschiedlichen Messungen zu tun. Wenn ich dann lese was eure Kinder so wiegen finde ich meins immer ziemlich zierlich dagegen... Ich reg mich da jetzt gar nicht mehr drüber auf. Ich lasse mich jetzt die letzten Wochen der Schwangerschaft noch so richtig von meinem Mann verwöhnen und entscheide dann am 23.11 zusammen mit dem Arzt was wir nun machen. Die Gefahr das sie sich ansteckt ist schon sehr hoch.. mal sehen.

@Anni: Schön das es dir gut geht. Pass schön weiter auf dich auf!

@Carmen: Wie gehts dir heute? Trau mich ja schon fast nicht zu Fragen... aber er ist noch drin oder?

@Passie: Wie gehts dir heute? Durchhalten Süße!

@Cape: Weiß schon jemand was genaues?

So, ich werde jetzt Frühstücken
Claudia


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Carmen80
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:11
Guten Morgen zusammen,

hab gerade zwei Tabletten orale Tokolyse geschluckt. Infusion wird dann später für einen dreistündigen Auslassversuch abgestellt. Weiß bald nicht mehr, wie ich liegen soll. Aber vielleicht / hoffentlich hat sich ja alles beruhigt. CTG mittags war gut und abends waren laut Hebi nur ein paar große Wehen drauf und ansonsten viele kleine Schwangerschaftswehen, die normal sein sollen.

Heute kommt mein Mann endlich!!

@Nordstern
Das freut mich riesig, dass du so einen tollen Tag und ein so schönes Geschenk bekommen hast!!! Soll Emil mit auf die Liste?
Der Tag gestern ging mit Besuch schnell rum. Aber hab keine Langeweile. Hab noch nicht einmal gelesen oder so. Nur die Tageszeitung. Nur tut mir vom Dauerliegen. Mein Bett ist doch erheblich bequemer.

@Annikatika
Es wollen nicht alle auf die Liste. Ohne direkte Rücksprache können wir keinen so einfach drauf setzen. Und wir haben leider schon lange nichts mehr von minifolli gehört.
Hoffe, es ist alles gut.

LG
Carmen


  Werbung
  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Carmen80
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:16
@Claudia
Schön, dass es dir wieder besser geht! Und ob hysterisch oder nicht, so ist das eben und ich kann's auch nachvollziehen. Finde, dass muss auch nicht peinlich sein.

Klar, er ist noch drin!!! Und ehrlich gesagt habe ich auch nicht das Gefühl, dass er bald kommt, obwohl ich hier liege!! Irgendwie hat man das ja im Gefühl. Danach geb ich mir noch mindestens 2-3 Wochen!


LG
Carmen


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   79angel
schrieb am 10.11.2011 07:09
Guten Morgen ihr Lieben!

@Nordstern: Alles alles Liebe noch nachträglich zu deinem Geburtstag!

@Carmen: Ja wenn es wirklich losgeht, dann spürt man es, mir war es am 04.09.11 auch klar, dass sie kommen..... also schön dass du noch nicht das Gefühl hast!

@Claudia: Ein KS der bewußt gemacht wird und du dich jetzt noch darauf vorbereiten kannst, ist nicht schlimm. Du wirst sicherlich wach sein und kannst alles miterleben. Mir ging es beim KS bei 34+2 SSW schnell wieder gut, wichtig ist halt schnell wieder aufzustehen. Das wird, keine Angst!!!

@Dreni: Mensch bleib zu Hause! Der Virus ist echt die Hölle, mein Mann und mein Sohn hatten ihn letztes Jahr. Ich drücke ganz ganz fest die Daumen, dass du nichts abbekommst! Ich hoffe deiner Nase geht es besser!


@me: Die Panik wird immer größer! ich habe so Angst irgendwas vergessen zu haben. Heute will ich noch einkaufen gehen, noch eine Wiege aussuchen und dann Bezug für Stubenwagen aussuchen - da wir blau haben und unsere Prinzessin bekommt den Stubenwagen, da unser Bub eher Schaukeleien benötigt. Die OÄin hat die Monitore schon geordert....
Der Prof wird unser Kinderarzt, dass er uns annimmt, wurde uns schon ausgerichtet und ihm ist es sehr lieb, wenn er so extreme Frühchen noch bei sich hat und uns ist es wichtig, da sie in der Klinik einfach die Beiden am besten kennen.
Genaues Datum haben wir noch nicht aber schätzungsweise wird es gegen Ende November nach Hause gehen.


@all: Haltet durch!!! Und haltet eure Bäuche fest! Nicht das kein Dezemberlie im Dezember entbindet! Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag und den kranken unter Euch, gute Besserung!!!!

GlG Susanne


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Maikaefer2010
schrieb am 10.11.2011 08:08
Guten morgen zusammen,
melde mich mal schnell habe leider nicht viel Zeit. Die erste ist in der Schule die zweite muss gleich los, und der kleine Mann ist gleich schon wieder müde und muss ins Bett. Bei uns läuft gerade schon eine Weihnachts CD. Es geht uns gar nicht schnell genug.
Zu eurer Vorlagen frage kann ich etwas sagen. Ist ja unser 4 Kind. Also im KH gibt es die Vorlagen ohne Folie, wir nennen sie liebevoll "Matratzen" man hat das Gefühl man hätte wer weiß was zwischen den Beinen. Ich habe durch das Still immer sehr starke Blutungen die ersten Tage, so das auch 2 von den Matratzen nicht aussreichen und ich jedes mal nach dem Stillen sofort alles wechseln muss, das sind aber nur die ersten paar Tage, danach ist es so wie jede normale Blutung. Dann nehme ich die Always ultra für die Nacht. Nach ca. 3 Wochen wird es immer weniger und dann ist das nur noch gelb braune Schmiere für ca. 2-3 Wochen. So ist das bei mir, es ist bestimmt bei jedem anders. Vieleicht konnte ich euch ein wenig helfen.
Ich muss heute zur Organdiagnostik, hatte ja in früh Schwangerschaft so probleme. (Blutvergiftung an der Niere durch Nieren Steine), was nicht so ganz ungefährlich war. Aber Gott sei dank ist bis jetzt alles gut gegangen, hoffen und beten wir für ein gutes ergebnis heute, und wenn etwas anderes herhauskommt, wollen wir auch das annehmen, wie es ist. Kinder sind ein geschenk. So ich muss machen der nächste muss in die Schule.
Alles liebe euch
Maikaefer mit Weihnachtsengel.


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Cookie83
Status:
schrieb am 10.11.2011 08:11
Guten morgen!

Muss in 30min nochmal zum CTG ob die wehen weg sind. Denke schon das es besser geworden ist, konnte die Nacht gut schlafen.
Wobei ich auch gestern eigentlich kaum was gespürt hab u trotzdem wehen da waren. Aber sie wirken sich ja wies aussieht nicht auf Muttermund o GMH aus, von daher vermutet meine Gyn das es übungs- oder senkwehen sind.

Die Verwandtschaft dreht schon am Rad u schwiemu will Samstag das Kinderzimmer putzen kommen, ich müsste mich ja schonen. Is alles lieb u nett gemeint, freut mich ja auch, aber ich mag es absolut nicht so vor vollendete tatsachen gestellt zu werden.
Das Zimmer is nicht gross u ich trau mir zu das selbst sauber zu machen. Das ist der Nestbautrieb, würde das einfach gern selbst für meine Maus machen smile oder bin ich da empfindlich?
Ärger mich hauptsächlich drüber das mein Mann sagt meine Mutter kommt Samstag das Zimmer putzen weil du ja eingeschränkt bist u dich schonen sollst...würde da schon ganz gern mal gefragt werden ob mir das recht ist.

So mach mich mal fertig u dann ab zum CTG
Bis später ihr lieben

@Nordstern: schoen das dein Geburtstag so toll war, freut mich für dich.
Emil is ein schöner Name. Max hatten wir auch in der Auswahl wenn's ein junge geworden wäre smile


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
avatar    SaMi078
Status:
schrieb am 10.11.2011 08:19
Guten Morgen!

Auch meine Nacht war eher bescheiden! traurig
Wurde gegen 2.00 Uhr wach wegen verstopfter Nase u. voller Blase. Also raus aufs Toi und Nase putzen, da kam dann aus der Nase lauter Blut!!!
Nasenbluten hielt ca 10 Min. an und dann konnte ich wieder ins Bett. Doch kaum das ich da lag, fing mein Mann an zu schnarchen! Baseball
Letztendlich bin ich dann auf die Couch und habe da nochmal ein Stündchen geschlafen.
Bin total gerädert.

Gestern Nachmittag hatte ich wieder dolle nach vorn ziehende Rückenschmerzen, enormen Druck nach unten und hatte ständig Stuhlgang.
Ich war froh als Männe zu Hause war und ich ein Bad nehmen konnte, das auch Linderung brachte. Das waren etwa 6 Stunden Schmerzen, man man man...!
Nun ist es bisher wieder ruhig.
So langsam nervt es mich, entweder es geht los oder es bleibt bitte noch ein paar Wochen ruhig!!! Ich bin sehr sauer

@ Nordstern Schön das dein Geburtstag so toll war! Und prima das ihr nun auch einen Namen habt.Ich freu mich

@ Claudinchen Toll, das du es inzwischen etwas verdaut hast, dass es eventl. zu einem KS kommen kann. Und ja du hast recht, Hauptsache ihr übersteht das gut! streichel Ich habe bereits beides hinter mir, KS u. spontan.

@ Carmen Na das hört sich doch schon ein wenig besser an. das du nicht mehr Dauerliegen musst!!!

So muss erstmal frühstücken.smile


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
avatar    Dreni
Status:
schrieb am 10.11.2011 08:30
Guten Morgen zusammen,

@all
Vielen dank für eure lieben und aufmunternden Worte! Das tut wirklich gut und man fühlt sich nur noch halb so schlecht.

@Carmen
Freut mich zu hören, das dein Gefühl in die Richtung tendiert. Meistens hat das Bauchgefühl ja recht. Von daher, versuche die Zeit bis es wirklich so weit ist zu genießen und schone dich weiterhin. Du weißt, wir denken alle an dich.

@Claudia
Diese Hormonschwankungen sind doch normal. Und es war für dich erstmal ein Schock, ist doch klar das du erstmal so reagiert hast. Jetzt kannst du dich in Ruhe auf jede Situation drauf einstellen und dann sieht die Sache schon ganz anders aus. Ich drücke dir aber weiterhin die Daumen, das du normal entbinden kannst.

@Suse
Hey Süße, du brauchst doch keine Panik schieben. Mensch, ihr habt soviel schon geschafft und erreicht, dann wird euch doch ein paar fehlende Kleinigkeiten nicht aus der Ruhe bringen. Ich drücke dich ganz fest. Ich bin mir sicher, das ihr so gut wie alles für eure zwei habt und sie sich bei euch zu Hause wohl fühlen werden. Keine Panik, ganz ruhig, ihr schafft das!!!!

@me
Die Nacht habe ich endlich wieder besser geschlafen. War zwar auch 2-3 mal wach, aber bin danach sehr schnell wieder eingeschlafen. Habe sogar bis zum Wecker klingeln geschlafen, was seit der Schwangerschaft eine wirkliche Seltenheit geworden ist. Fühl mich heute auch etwas besser und hoffe den heutigen Tag ohne Probleme zu überstehen. Wenn sich bis heute auch nix bemerkbar gemacht hat, dann kann ich aufatmen und kann fast sicher sein, die blöden Bakterien nicht abbekommen zu haben.

Habe aber mal kurz ein anderes Anliegen. Seit zwei Tagen habe ich extreme Wassereinlagerungen in den Beinen. Vor allen Dingen das rechte Bein ist besonders schlimm betroffen. Kam gestern ABend kaum aus meiner Jeans raus und konnte kaum noch meine Kniescheibe erkennen. Also wirklich extrem. Habe das Bein die ganze Nacht hochgelagert. Es ist zwar etwas besser geworden, aber ich merke es immer noch und bin mir sicher, das heute Abend mein Bein wieder genauso aussehen wird.
Habt ihr ein paar Tipps für mich, was ich dagegen tun könnte?
Helfen da Kompressionsstrümpfe? Wo bekomme ich die her?
Irgendwer sagte mal, das man die vom Doc verschrieben bekommt. Ist das richtig?

So, jetzt habe ich euch aber genug gelöchert. Ich wünsche euch einen schönen und ruhigen, stressfreien Tag.


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Bettina35
schrieb am 10.11.2011 09:08
Guten Morgen zusammen,

Ihr Armen mit Schlafproblemen, um 3 Uhr wach zu sein, klingt nicht so gut, auch wenn's bei Dir, liebe Nordstern ja einen schönen Grund hatsmile toll, so ein schwangerer Geburtstag, oder? Mich hat's auch sehr bewegt. Einen schönen Namen habt Ihr ausgesucht bzw hast Du ausgesucht. Ich fühle mich auch wohler, seitdem der 1. Name feststeht (Nr 2 und 3 noch nicht)

@CRmen: Gut, daß Du es Dir kurzweilig im KH machst !! Ich wünsche Dir, daß es ohne i.v. Tokolyse geht und Du es noch 2 Wochen schaffst.

@ Claudinchen ( ich hoffe, Du warst es, kann mir die Namen immer so schlecht merken, wenn der Thread erfreulicherweise schon so lang ist smile ): sicher ist es enttäuschend, wenn Dir Du eine Spontangeburt vorgestellt hast und es am Ende zu einem KS kommt. Aber das ist quasi das Risiko bei jeder Geburt, auch wenn man es nicht möchte. Aber ich finde, wenn es medizinische Gründe gibt, steht das Kind im Vordergrund, und es ist gut, sich vorher schon mal mit dem Grdanken vertraut gemacht zu haben. Und noch ist ja nichts entschieden...

@ Susanne: daß Du aufgeregt bist, glaube ich. Unsere Große war ja auch 2 Wochen auf der Neo. Obwohl sie später geboren wurde als Deine und nur eine war, waren wir auch sehr unsicher, als wir sie mitnehmen konnten. Gerade beim 1. Kind ist man ja unsicher, und dann noch diese KH Sit., in der man immer wieder mitbekommt, daß es bei den eigenen oder anderen Kindern zu Problemen kommt, wo so viele Fachleute sind und man ja auch den Eindruck bekommen kann, man schafft es allein nicht. Aber: Ihr werdet erst entlassen, wenn es keine Risiken mehr gibt und: als Eltern und va als Mutter hast Du eine Intuition, auf die Du Dich auch verlassen kannst und die Dich das richtige tun lässt!!!

@ me: hatte gestern ein Treffen mit meiner Nachsorge Hebi. Sie hat mir bestätigt, was ich schon gefühlt hatte: das Kind sitzt tief im Becken, aerdings hat sich der Bauch nicht gesenkt, weil ich recht viel FW habe. Der Fundusdtand ist daher immer noch Rb. Na ja, dann hab ich mir erst mal Sorgen gemacht, weil die 2. Und weiteren Kinder ja oft erst vor der Geburt ins Becken eintreten ( viele bleiben aber auch etwa 2 Wochen in der Pisition). Unsere Freunde, die die Kinder nehmen, kommen erst Sonntag wieder , und erst am 19.11. ist ja mein 37/0 Datum. Aber weder meine Hebi, noch mein Gyn glauben ja, es dauert noch. Dann musste ich gestern noch eine Veranstaltung zu den Novemberpogromen vorbereiten und durchführen. Danach hatte ich ziemliche Kontraktionen und dachte schon, jetzt geht's in Wehen über. Zum Glück nicht, hab erst mal die Mg Dosis verdoppelt und alle Termine für die nächsten Tage abgesagt. Babyfauchfotos jetzt auf nächste Wo verschoben. Gerade Suche ich jemanden, der morgen mit denKindern zum Martinsumzug geht...
Aber durch die Streckung kann man das Kind jetzt gut fühlen: es ist gar nicht so gross und schwer, da bin ich schon beruhigt.

Leider bin ich beim Schreiben durch das morgendliche Buchgucken mit den Kindern unterbrochen worden und habe vergessen, was Ihr anderen schon alles geschrieben habt. Das tut mir leid! Aber ihr kennt ja diese SSDemenzsmile

Ach so : @ Vorlagen: der Wochenfuss ist schon heftig, aber meist nur für etwa eine Woche, dann hat er die Form einer schwächeren Mens. Wer im KH ist und dort eine paar Tage ist, braucht mglw gar keine großen Vorlagen für zuhause. Ansonsten gibt es im Drogeriemarkt bei den Kinderwindeln " Pelzy" Flockenwindeln, das sind große Vorlagen ohne Folie, DIE Wochenbettvorlagen. Kosten etwa 2,50€ / 30 Stück. Später hab ich dann Wattebinden ( die billigen von Rissmann/ DM) genommen, die sind auch dick, nur kleiner und wenn man die extra saugfähigen nimmt, klappt das auch gut. Die Folue ist bei der Dicke so weit von der Haut entfernt, dass ich denke, es macht keine Probleme. Kleine Vorlagen ohne Folie kenne ich nur aus dem KH. Vlt muss man dann Inkontinenzeinlagen für Erw kaufen ( aber teuer)?

Euch allen einen wehenfreien Tag!!!!


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Pitti73
Status:
schrieb am 10.11.2011 10:12
Schönen guten Morgen Ihr Lieben,

Ich freu mich sehr jippie, habe heute die 37+0 erreicht und bin ganz happy!

@Nordstern: alles Liebe nachträglich zum GEburtstag! einen sehr schönen Namen hast Du ausgesucht smile

@Annikatika: freue mich sehr für Dich, dass Euer doppeltes Glück im Anmarsch ist! Wir haben auch 3,5 lange Jahre Kinderwunsch hinter uns inkl. einer FG und freuen uns so sehr auf unser Baby...

@Claudinchen: ersteinmal tut es mir echt leid für Dich, dass diese blöden Warzen aufgetaucht sind, aber schön, zu lesen, dass Du Dich langsam mit einem KS anfreunden kannst..... Du hast recht, die Hauptsache ist, dass Ihr bald Euer Baby im Arm halten dürft..

@Carmen: ich drücke Dir weiterhin die Daumen und schön, dass Dein Mann heute kommt!

@79angel: ich bekomme immer Gänsehaut wenn Du von Euren Zwillies schreibst..schön, wie sie sich entwickeln und dass Ihr Ende November nach Hause könnt, freut mich sehr für Euch.....

@Maikäfer: für Dich drücke ich alle für die Organdiagnostik und für ein gutes Ergebnis

@cookie: ich kann Dich sehr gut verstehen - vor allem, wenns ums Kindezimmer geht. Fragen könnten sie wenigstens. Auf der anderen Seite meinen Sie es wohl nur gut......
meine Ma putzt seit letzter Woche 1x/Woche unser Bad und da bin ich ihr echt dankbar aber es gibt einfach einige Dinge, die man selber machen möchte....

@Sanny: das tut mir leid, dass Du so eine schlechte Nacht hinter Dir hast..und dann diese Schmerzen gestern....... ich kann es auch nicht gut haben, wenn ich mit Schmerzen alleine bin.... ist immer ein besseres Gefühl, wenn der Partner dann zu hause ist....

@Dreni: meine süße. oh..je, so heftige Wassereinlagerungen...du arme...leider habe ich keinen Tipp für Dich, da ich davon verschont geblieben bin.... aber einige haben mal von den Kompressionsstrümpfen geschrieben...ruf doch mal Deinen Gyn an. ich wünsche Dir von Herzen, dass es bald besser wird. fühl Dich gedrückt.

@Bettina: ich wünsche Dir, dass alles ruhig bleibt bis zum 19.11. , schonen ist echt die beste Lösung

@me: bin so happy, die 37+0 erreicht zu haben und ich muß gestehen, dass ich etwas aufgeregt bin bei der Vorstellung, dass es jetzt jeden Tag losgehen könnte......vorgestern Abend hatte ich so heftiges Ziehen und mein Mann meinte nur: oh nein, nicht jetzt zwinker grins und wir haben beide mit Krümel gesprochen und gesagt, es soll noch ca. 2 Wochen drin bleiben.....
Dienstag war VU und es war alles i.O. , unser Krümel wog ca. 2600g und ich bin ganz froh, dass wir kein großes, schweres Baby haben.....(muß ja auch alles raus) Ich wars nicht
Unser Bauchshooting war auch schon und vielleicht stelle ich heut Abend oder morgen mal Fotos rein smile Meine Bekannte hatte ganz viele tolle Ideen (Ü-Ei auf dem Bauchnabel, Gummibärchen laufen übern Bauch etc...)
Gestern ABend war dann auch unser letzter GVK mit Männern, der sehr informativ war bezüglich Säuglingspflege etc.

So, jetzt fahr ich gleich mit meine Ma in die Stadt. brauche noch neue Kontaktlinsen und heut nachmittag gehe ich mit meinem Mann in die Kirche, eine Kerze für unser 1. Baby anzünden, dass wir vor 2 Jahren Ende der 11.SSW leider haben gehen lassen müssen. Aber ich weiß, dass es jetzt unser Schutzengel ist!

Alles Liebe für Euch und einen schönen Tag,

Pitti


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
avatar    Everlasting_Fantasy
Status:
schrieb am 10.11.2011 10:22
@Nordstern:

Normal brauch man diese riesen Binden nur 2-3 Tage, dann gehen schon die normalen Nachtbinden. Für die Tage wurde ich letztes mal vom KH voll ausgestattet und kam gut damit hin. Ich werde am Samstag aber mal los ziehen und gucken ob ich selbst welche finde aber wie gesagt, KH hat genug davon und sie haben sogar gesagt ich soll ruhig hamstern smile
Genau so war es mit den ersten Windeln, hab da auch genug mitbekommen um über die Feiertage zu kommen (war selbst etwas doof und hab vieeeel zu große gekauft) LOL

lg


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
no avatar
   Nordstern78
Status:
schrieb am 10.11.2011 12:22
Ich mag es gar nicht sagen, habe bis eben geschlafen!!! Ich werd rot Das tat gut! smile Mein Mann, der schon seit 9h wach ist, hat inzwischen den ganzen Abwasch von gestern gemacht und aufgeräumt! Herrlich! So wird man doch gerne wach! Jetzt gibt es ein ordentliches Brunch mit den ganzen leckeren Sachen von gestern!

@Dreni: Ich habe Kompressionsstrümpfe von meiner FÄ'in aufgeschrieben bekommen, da ich Anfang letzter Woche plötzlich ganz dicke Füße/Beine hatte. Die haben soooo gut geholfen, dass ich sie nur zwei Tage tragen musste und dann hat sich alles reguliert. Jetzt brauch ich sie gar nicht mehr. Aber für den Notfall hab ich sie halt hier. Kann man ja für später mal brauchen z.B. Langstreckenflug oder so. Ich bin einfach so ohne Termin bei meiner FÄ'in aufgetaucht und habe nach einem Rezept dafür gebeten. Wurde ohne Murren ruckszuck ausgestellt. Sie wollte mich nur kurz nochmal sehen, um zu wissen, ob ich auch Bauchschmerzen, dicke Finger oder sonstwas habe, was vielleicht auf Präeklampsie oder sowas hindeutet. War ja aber nicht der Fall.
Dann musst Du mit dem Rezept in so ein Sanitätshaus gehen -am besten morgens/vormittags, sonst sind die Füße schon zu dick/aufgeschwollen und die können nicht vermessen. Zu 95% passt meist eine Größe aus deren riesigen Sortiment. Die Strümpfe reichen dann bis unter den Po aber es gibt sie ein Glück auch in grau, schwarz und so. Nicht nur die schicke Hautfarbe zwinker
Also ich kann Dir nur dazu raten. Die haben bei mir echt Wunder bewirkt. Man man muss allerdings pro Rezept 21 Euro dazu zahlen.
Ansonsten gibt es nur die Tips Füße viel hochzulegen, Wassertreten/Wechselduschen, viel Barfuß laufen in der Whg, nicht zu dicke Wollsocken tragen, keine engen Schuhe, keine Absatzschuhe usw.

@Carmen: Ja smile Emil darf auf die Liste!

@Claudinchen: Das klingt doch schon ganz gut! smile Dass man im ersten Moment geschockt ist und auch emotional reagiert, ist doch ganz normal und mehr als verständlich in unserer Situation. Kenne ich auch von mir! Meist ist dann alles nicht mehr gaaaaanz so schlimm, wenn man ne Nacht drüber geschlafen hat! Du hast völlig Recht -genieße die letzten Wochen und man darf sich bloß nicht verrückt machen lassen. Das Gewicht von Deiner kleinen Maus klingt ja nun wirklich nicht dramatisch! Auch ich versuche es einfach entspannt zu akzeptieren, dass meiner halt ein bisschen mehr drauf hat. Das muss ja nicht gleich immer das Schlimmste bedeuten! Wichtig ist ja auch, dass der Doppler gut war und die Versorgung stimmt! Wenn die Feigwarzen wirklich so ansteckend sind, überlegt man sich das natürlich schon, ob evtl. nicht ein KS besser wäre. Ich habe das Buch "KS -Wunsch oder Notwendigkeit" von Dr. Grin bestellt und gelesen, als ich noch so am zweifeln war, was ich mache. Das ist auf jeden Fall sehr beruhigend geschrieben und lässt den KS in einem sehr guten Licht dastehen! Kann ich nur empfehlen! (Ich habe es ner Freundin gegeben, sonst hätte ich es Dir auch geschickt!).


winkewinke Nordstern*******


  Re: *********DEZEMBERLIES am DONNERSTAG**********
avatar    Dreni
Status:
schrieb am 10.11.2011 13:10
@Nordstern
Vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Werde gleich mal meinen Doc kontaktieren. Ich hoffe es läuft dann genauso problemlos ab wie bei dir.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021