Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  goldloeckchen0307
Status:
schrieb am 07.11.2011 14:12
Hallo ihr Liebenwinkewinke,

ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir evtl etwas helfen!

Ich bin in der sechsten Woche Schwanger, die Freude war bzw. ist groß, doch die Angst überwiegt!!!
Ich habe stets und ständig Unterleibschmerzen so als würde ich jeden moment meine Regel bekommen.Mal ist es stärker mal ist es schwächer. Diese Nacht bin ich sogar von den Schmerzen aufgewacht,sie haben dann auch mindestens zehn minuten lang angehalten. Das kann doch nicht normal sein, oder?

Meine angst ist so groß dieses Baby zuverlieren,weil ich im Juli diesen Jahres schon eine Fehlgeburt in der 8SSW hatte und ich sowas nicht noch einmal durchstehen möchte!!!!

Könnt ihr mir evtl ein paar Tips geben? Ich würde mich sehr freuen!!!!!
LG goldloeckchen0307Blume


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.11 22:51 von goldloeckchen0307.


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  penny_lane
Status:
schrieb am 07.11.2011 14:16
es ist normal knuddel die angst hat jede, die gewollt und geplant schwanger ist
das unterleibsziehen ist aber auch normal und sogar erwünscht, das sind die mutterbänder, die sich dehnen und die sollen sich doch dehnen! doof, dass sich das immer exakt wie mensziehen anfühlt. ich kenn das gefühl, ich bin doch auch keine 2 wochen weiter und hab immer noch angst. akzeptier die angst, sie gehört dazu und wird dich immer begleiten, du wirst jetzt mama. aber lass die angst nicht die kontrolle übernehmen. lass sie zu, aber bleib eben auch ruhig. solange du weder richtige krämpfe noch blutungen hast, ist es sehr sehr wahrscheinlich, dass alles okay ist


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  wishmommytobe
Status:
schrieb am 07.11.2011 14:51
Hallo winkewinke
Ich kenne das nur zu gut.Ich hatte 2005 eine FG und hab nun 6 lange Jahre gebraucht um wieder schwanger zu werden.
Ich fühle mich jeden entweder besser oder schlechter und denke jedesmal das mit meinem Baby was ist.
Obwohl mir meine Fa gesagt hat,dass ich einen Polyp am Gebärmutterhals habe,der aufgehen und bluten kann,war dann gestern der Fall,bin ich gestern bald wahnsinnig geworden weil ich immer dachte das es bestimmt nicht von diesem blöden Polyp ist.
Ich habe auch jeden Tag aufs Neue Angst aber ich denke das gehört dazu.
Außerdem denke ich mir das Mutternatur das schon regelt. Und mir ist es ehrlich gesagt lieber ich verliere das Baby sehr früh statt ein krankes Baby zu bekommen was sich unter Umständen nur quält oder gar kein richtiges Leben führen kann.
Ich drück dir die Das ist super das alles gut geht.
Lieben Gruß
Sandra


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  kua2005
schrieb am 07.11.2011 15:30
hallo goldlöckchen.

erstmal herzlichen glückwunsch zu deiner SS.

also mir hat mal jemand geschrieben, dass es für die dehnung der mutterbänder in der 6. woche noch viel zu früh ist. wenn man das googelt, kann man das auch lesen.
aber, was deine schmerzen betrifft, kann ich dich beruhigen. es gibt viele frauen, die diese schmerzen haben--auch ich.

aber ich kann -bis jetzt - nur sagen. MACH DIR NICHT SO GROßE SORGEN- bei mir war bisher alles OK !!

die schmerzen heißen gar nichts.
ich kann deine angst verstehen, da ich sie auch habe.
aber : die natur regelt es!!
nimm die schmerzen als positives zeichen, dass dein krümel dir sagen will: ICH BIN DA und das sollst du auch spüren smile
alles, alles gute weiterhin.
vg kua


  Werbung
  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
avatar  Spiegelchen
Status:
schrieb am 07.11.2011 16:33
Hey, herzlichen Glückwunsch!
Ich kann deine Ängste verstehen, ich habe die auch. Auch bei mir ziehts wie bei der mens, heute Nacht bin ich davon aufgewacht.
Kleiner Tipp: Magnesium nehmen und viel trinken!


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  nicolemaus88
Status:
schrieb am 07.11.2011 20:52
Meine Liebe Schwester,

ich freue mich so sehr das es endlich wieder geklappt hat!
ich würde sagen lass uns gemeinsam in die zukunft schauen und unsere babys großziehenzwinker
wir schaffen das alles ich werde immer hinter dir stehen,du bist doch mein ein und alles Liebe
klein krümmel wird bei dir bleiben! ! !

hdl


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  goldloeckchen0307
Status:
schrieb am 07.11.2011 22:02
Hallowinkewinke

danke für deine liebe Antwort!
Ich hoffe dir und den Baby geht es gut und der Polyp ist jetzt weg!!!!!!?
Du hast schon recht mit Mutternatur, es war bestimmt schon besser so, aber hart und schmerzhaft war es trotzdem und mir steigen immer noch die Tränen in die Augen, wenn ich nur daran denke!

Ich hoffe und wünsche mir so sehr das diesmal alles gut geht! Dasselbe wünsche ich dir und deinen Krümel auch!!!!!

LG Goldloeckchen0307


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  goldloeckchen0307
Status:
schrieb am 07.11.2011 22:07
denkst du wirklich es ist normal?Ich hab ne Frage Denn die Nacht bin ich sogar von den schmerzen wach gewurden! ich hab solche Angst meinen Krümel wieder zu verlierentraurig


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  goldloeckchen0307
Status:
schrieb am 07.11.2011 22:13
danke für deine liebe nachricht!
aber wenn es nicht die mutterbänder sind die die schmerzen verursachen,was ist es dann???

ich hab wirklich riesen Angst, am liebsten würde ich jeden Tag zum Arzt gehen!!!!
traurig
Ich habe auch sonst keinerlei Anzeichen,ausser die Brüste tun etwas weh,aber sonst ist garnichts, ist das normal?


  Re: endlich Schwanger und trotzdem große Angstsehr treurig
no avatar
  goldloeckchen0307
Status:
schrieb am 07.11.2011 22:25
knuddel
du bist süß meine Maus!!!! Ich hab dich ganz doll lieb!!!!!!

vieleicht geht ja diesmal wirklich alles gut!

das wichtigste ist das es dir und den krümel gut geht maus, ich komm schon klar, mach dir keine Sorgen!!!!Liebe




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019